JET_SPACEHINTS Mitglieder

Einschließen geschützter Mitglieder
Enthalten geerbte Elemente

Beschreibt eine Spalte in einer Tabelle einer ESENT-Datenbank.

Der JET_SPACEHINTS-Typ stellt die folgenden Member bereit.

Konstruktoren

  Name BESCHREIBUNG
Public method JET_SPACEHINTS

TOP

Eigenschaften

  Name BESCHREIBUNG
Public property cbInitial Ruft die initiale Größe (in Bytes) ab oder legt sie fest.
Public property cbMaxExtent Ruft den Wert ab oder legt den Wert fest, der die Obergrenze von ulGrowth festlegt. Dieser Wert befindet sich in Bytes.
Public property cbMinExtent Ruft den Wert ab, der ulGrowth außer Kraft setzt, wenn zu klein. Dieser Wert befindet sich in Bytes.
Public property grbit Ruft die Leerzeichenoptionen ab oder legt sie fest.
Public property ulGrowth Dient zum Abrufen oder Festlegen des Prozentwachstums aus dem letzten Wachstum oder der anfänglichen Größe (möglicherweise auf die nächste native JET-Zuordnungsgröße gerundet). Gültige Werte sind 0 und [100, 50000).
Public property ulInitialDensity Ruft die Dichte auf dem Layout (anfügen) ab oder legt sie fest.
Public property ulMaintDensity Ruft die Dichte ab oder legt die Dichte fest, bei der es beibehalten werden soll.

TOP

Methoden

  Name BESCHREIBUNG
Public method ContentEquals Gibt einen Wert zurück, der angibt, ob diese Instanz gleich einer anderen Instanz ist.
Public method DeepClone Gibt eine tiefe Kopie des Objekts zurück.
Public method Ist gleich (Geerbt von Object.)
Protected method Finalize (Geerbt von Object.)
Public method GetHashCode (Geerbt von Object.)
Public method Gettype (Geerbt von Object.)
Protected method MemberwiseClone (Geerbt von Object.)
Public method ToString Generieren Sie eine Zeichenfolgendarstellung der Instanz. (Overrides Object.ToString().)

TOP

Weitere Informationen

Referenz

JET_SPACEHINTS Klasse

Microsoft.Isam.Esent.Interop-Namespace