GetErrorEx-Methode der Msvm_CollectionReferencePointExportJob Klasse

Ruft zusätzliche Informationen zu einem Fehler ab. Wenn der Auftrag ausgeführt oder ohne Fehler beendet wurde, gibt GetErrorEx keine Msvm_Error Instanz zurück. Wenn der Auftrag jedoch aufgrund eines internen Problems fehlgeschlagen ist oder der Auftrag von einem Client beendet wurde, gibt GetErrorEx eine oder mehrere Msvm_Error Instanzen zurück.

Syntax

uint32 GetErrorEx(
  [out] string Errors[]
);

Parameter

Fehler [out]

Wenn der Betriebsstatus des Auftrags nicht "OK" ist, gibt dieser Parameter ein Array von Msvm_Error Instanzen zurück. Andernfalls enthält dieser Parameter NULL, wenn der Auftrag "OK" ist.

Rückgabewert

Gibt bei Erfolg 0 zurück; gibt andernfalls einen der folgenden Fehlerwerte zurück:

Abgeschlossen ohne Fehler (0)

Fehler (32768)

Zugriff verweigert (32769)

Nicht unterstützt (32770)

Status ist unbekannt (32771)

Timeout (32772)

Ungültiger Parameter (32773)

Das System wird verwendet (32774)

Ungültiger Zustand für diesen Vorgang (32775)

Falscher Datentyp (32776)

System ist nicht verfügbar (32777)

Nicht genügend Arbeitsspeicher (32778)

Requirements (Anforderungen)

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Windows 10, Version 1703 [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2016
Namespace
Stamm\Virtualisierung\v2
MOF
WindowsVirtualization.V2.mof
DLL
Vmms.exe

Weitere Informationen

Msvm_CollectionReferencePointExportJob