Direct3D 9 Video-APIs

Wichtig

Windows Store-Apps müssen Microsoft Direct3D 11 verwenden.

 

In diesem Abschnitt

Thema BESCHREIBUNG
GPU-basierter Inhaltsschutz
Beschreibt Videoinhaltsschutzfunktionen, die ein Grafiktreiber bereitstellen kann.
Hardwareüberlagerungsunterstützung
Beschreibt, wie Hardwareüberlagerungen in Direct3D 9 verwendet werden.
Speicherdruckbericht
Die Speicherdruckberichterstattung ermöglicht es einer Direct3D-Anwendung, zu ermitteln, wann sein Arbeitsspeicherarbeitssatz zu groß geworden ist.
Direct3D-Videoschnittstellen
Beschreibt die Microsoft Direct3D 9-Videoschnittstellen.
Direct3D-Videostrukturen
Beschreibt die Strukturen, die von den Direct3D 9-Videoschnittstellen verwendet werden.
Direct3D-Videoaufzählungen
Beschreibt die Aufzählungen, die von den Direct3D 9-Videoschnittstellen verwendet werden.
Inhaltsschutzbefehle
Listet die Befehle für die IDirect3DAuthenticatedChannel9::Configure-Methode auf.
Inhaltsschutzabfragen
Listet die Abfragen für die IDirect3DAuthenticatedChannel9::Query-Methode auf.

 

Media Foundation-Programmierhandbuch