MFPKEY_VBRENABLED-Eigenschaft

Gibt an, ob der Encoder variable Bitrate (VBR)-Codierung verwendet. Lese-/Schreibzugriff.

Konstante für IPropertyBag

g_wszWMVCVBREnabled, g_wszWMCPAudioVBRSupported

Datentyp

VT_BOOL

Standardwert

VARIANT_FALSE

Bemerkungen

Dieser Wert muss auf VARIANT_TRUE festgelegt werden, damit alle anderen VBR-Eigenschaften vom Codec verwendet werden.

Nachdem Sie diesen Wert auf VARIANT_TRUE für den Audio-Encoder festgelegt haben, sind die Ausgabetypen, die mithilfe der IMediaObject::GetOutputType-Methode abgerufen werden, VBR-Typen.

Requirements (Anforderungen)

Anforderung Wert
Unterstützte Mindestversion (Client)
Windows XP [nur Desktop-Apps]
Unterstützte Mindestversion (Server)
Windows Server 2003 [Nur Desktop-Apps]
Header
Wmcodecdsp.h

Weitere Informationen

MFPKEY_CONSTRAIN_ENUMERATED_VBRQUALITY

MFPKEY_DESIRED_VBRQUALITY

Media Foundation-Eigenschaften