Massendatenverschlüsselung

Ein Massenverschlüsselungsschlüssel wird durch Hashing eines der MAC-Schlüssel mit CryptHashSessionKey zusammen mit den Nachrichteninhalten und anderen Daten generiert. Die Nachricht wird mit einem der Massenverschlüsselungsschlüssel in der üblichen Weise verschlüsselt/entschlüsselt.

Wenn Sie eine Blockchiffre verwenden, führt das Schannel-Protokollmodul alle erforderlichen Blockchiffrierung aus. Wenn "CryptEncrypt " und " CryptDecrypt " aufgerufen werden, ist das Endgültige Flag immer FALSE , und die Datenlänge ist mehrere ganze Blocklängen.

Hinweis

Der CSP muss nie intern Daten puffern. Nachdem die Daten verschlüsselt (oder entschlüsselt) wurden, muss die Größe des Nurtexts immer genau mit der Größe des Ciphertexts übereinstimmen.