Eigenschaftssatzheader

Am Anfang des Eigenschaftensatzdatenstroms handelt es sich um eine Kopfzeile. Es besteht aus einem Byte-Order-Indikator, einer Formatversion, der ursprünglichen Betriebssystemversion, dem Klassenbezeichner (CLSID) und einem reservierten Feld.

Die folgende Pseudostruktur veranschaulicht die Kopfzeile.

typedef struct tagPROPERTYSETHEADER 
{ 
    // Header 
    WORD   wByteOrder ;  // Always 0xFFFE 
    WORD   wFormat ;     // Always 0 
    DWORD   dwOSVer ;    // System version 
    CLSID  clsID ;       // Application CLSID 
    DWORD  reserved ;    // Should be 1 
} PROPERTYSETHEADER;