Windows Medienmetadateien

Diese Referenzdokumente Windows Media-Metadateien, die die Erweiterungen .wax, .wvx, .wmx und .asx-Dateinamen verwenden. Sie enthält Übersichts- und Programmierhandbuchabschnitte und einen vollständigen Verweisabschnitt für Metafile-Elementtags, ihre Attribute und Werte sowie spezielle Bedingungen im Zusammenhang mit jedem Element.

Eine Metadatei ist eine Datei, die Informationen zu anderen Dateien enthält. Eine Metadatei kann verwendet werden, um eine Gruppe von Medieninhaltsdateien auflisten zu können, die in der Reihenfolge wiedergegeben werden sollen. Windows Media-Metafile-Wiedergabelisten, die einfach als Wiedergabelisten in diesem Referenzdokument bezeichnet werden, sind eine der leistungsfähigsten Features von Microsoft Windows Media Technologies. Wiedergabelisten ermöglichen Es Ihnen, Ihre Medieninhalte zu steuern und anzupassen. Mit Wiedergabelisten können Sie z. B. Inhalte planen, die in Folge wiedergegeben werden sollen, oder Werbeclips oder Spezielle Interessenclips in eine Präsentation einfügen. Ein weiterer Vorteil der Wiedergabelisten ist, dass anstatt einen Stream zu wiedergeben, den nächsten Stream zu beenden, zu starten und dann darauf zu warten, puffern, Windows Media Services und Windows Medienwiedergabe zusammenarbeiten, um die Clips jeweils nacheinander mit minimaler Pufferzeit oder Unterbrechung zwischen ihnen zu wiedergeben.

Windows Medientechnologien und andere Internetprodukte bieten Ihnen die Tools, um benutzerdemografien zu verstehen und eine Übertragung oder Nachricht dynamisch für einzelne Benutzer anzupassen.

Dieser Verweis wird in die folgenden Abschnitte unterteilt.

`Section` BESCHREIBUNG
Informationen zu Windows Medienmetadateien Führt Windows Medienmetafileelemente ein und erläutert ihren Zweck.
Windows Medienmetadateihandbuch Details zu den schritten, die für das Erstellen von Metadateien erforderlich sind. Beispiele veranschaulichen, wie Elementtags für bestimmte Aufgaben verwendet werden.
Windows Medienmetadateireferenz Erläutert die einzelnen Metafileelemente, ihre Attribute und Werte sowie spezielle Bedingungen im Zusammenhang mit jedem. Erläutert Metafile-Dateinamenerweiterungen und deren ordnungsgemäße Verwendung.

 

Windows Medienwiedergabe SDK