HttpListenerContext Klasse

Definition

Ermöglicht den Zugriff auf die von der HttpListener-Klasse verwendeten Anforderungs- und Antwortobjekte. Diese Klasse kann nicht vererbt werden.

public ref class HttpListenerContext sealed
public sealed class HttpListenerContext
type HttpListenerContext = class
Public NotInheritable Class HttpListenerContext
Vererbung
HttpListenerContext

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel werden die Benutzerinformationen für eine Clientanforderung angezeigt.

public static string ClientInformation(HttpListenerContext context)
{
    System.Security.Principal.IPrincipal user = context.User;
    System.Security.Principal.IIdentity id = user.Identity;
    if (id == null)
    {
        return "Client authentication is not enabled for this Web server.";
    }

    string display;
    if (id.IsAuthenticated)
    {
        display = String.Format("{0} was authenticated using {1}", id.Name,
            id.AuthenticationType);
    }
    else
    {
       display = String.Format("{0} was not authenticated", id.Name);
    }
    return display;
}
Public Shared Function ClientInformation(ByVal context As HttpListenerContext) As String
    Dim user As System.Security.Principal.IPrincipal = context.User
    Dim id As System.Security.Principal.IIdentity = user.Identity

    If id Is Nothing Then
        Return "Client authentication is not enabled for this Web server."
    End If

    Dim display As String

    If id.IsAuthenticated Then
        display = String.Format("{0} was authenticated using {1}", id.Name, id.AuthenticationType)
    Else
        display = String.Format("{0} was not authenticated", id.Name)
    End If

    Return display
End Function

Hinweise

Diese Klasse stellt die Informationen im Zusammenhang mit der Hypertext Transfer Protocol (HTTP)-Anforderung eines Clients bereit, die von einem HttpListener Objekt verarbeitet wird. Diese Klasse verfügt auch über Methoden, mit denen ein HttpListener Objekt eine WebSocket-Verbindung akzeptiert.

Die GetContext Methode gibt Instanzen der HttpListenerContext Klasse zurück. Verwenden Sie die Request Eigenschaft, um das Objekt abzurufen, das die Clientanforderung darstellt. Verwenden Sie Response die Eigenschaft, um das Objekt abzurufen, das die Antwort darstellt, die vom HttpListenerClient an den Client gesendet wird. Um Benutzerinformationen über den Client abzurufen, der die Anforderung sendet, z. B. seinen Anmeldenamen und ob er authentifiziert wurde, können Sie die Eigenschaften im IPrincipal von der User Eigenschaft zurückgegebenen Objekt abfragen.

Durch das Schließen eines HttpListenerContext Objekts wird die Antwort an den Client gesendet und alle ressourcen freigegeben, die vom HttpListenerContextClient verwendet werden. Durch das Abbrechen eines HttpListenerContext Objekts wird die Antwort auf den Client verworfen, wenn es noch nicht gesendet wurde, und gibt alle ressourcen frei, die HttpListenerContextvom Client verwendet werden. Nachdem Sie ein HttpListenerContext Objekt geschlossen oder abgebrochen haben, können Sie nicht auf die Methoden oder Eigenschaften verweisen. Wenn Sie dies tun, erhalten Sie eine ObjectDisposedException Ausnahme.

Eigenschaften

Request

Ruft die HttpListenerRequest ab, die die Anforderung eines Clients für eine Ressource darstellt.

Response

Ruft das HttpListenerResponse-Objekt ab, das als Antwort auf die Anforderung des Clients an den Client gesendet wird.

User

Ruft ein Objekt ab, das zum Abrufen von Identitäts- und Sicherheitsinformationen sowie von Sicherheitsrollen für den Client verwendet wird, dessen Anforderung durch dieses HttpListenerContext-Objekt dargestellt wird.

Methoden

AcceptWebSocketAsync(String)

Nehmen Sie eine WebSocket-Verbindung als asynchroner Vorgang an.

AcceptWebSocketAsync(String, Int32, TimeSpan)

Nehmen Sie eine WebSocket-Verbindung an, die das unterstützte WebSocket-Unterprotokoll, empfangene Puffergröße und das WebSocket Keep-Alive-Intervall als asynchroner Vorgang angibt.

AcceptWebSocketAsync(String, Int32, TimeSpan, ArraySegment<Byte>)

Nehmen Sie eine WebSocket-Verbindung an, die das unterstützte WebSocket-Unterprotokoll, empfangene Puffergröße, das WebSocket Keep-Alive-Intervall und den internen Puffer als asynchroner Vorgang angibt.

AcceptWebSocketAsync(String, TimeSpan)

Nehmen Sie eine WebSocket-Verbindung an, die das unterstützte WebSocket-Unterprotokoll und das WebSocket Keep-Alive-Intervall als asynchroner Vorgang angibt.

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.

(Geerbt von Object)

Gilt für:

Siehe auch