Was ist der kommerzielle Marketplace von Microsoft?

Der kommerzielle Marketplace von Microsoft ist ein Katalog mit Lösungen von Microsoft-ISV-Partnern (Independent Software Vendor, unabhängige Softwarehersteller). Dank mehr als 30.000 Einträgen können Kunden Cloudanwendungen in zwei Stores finden, ausprobieren und kaufen:

  • Azure Marketplace für Lösungen, die auf Azure aufbauen oder für Azure erstellt werden und für IT-Experten und Entwickler bestimmt sind. In diesem Store sind Apps, Beratungsdienste und verwaltete Dienste aufgelistet. Azure Marketplace-Beratungsdienste sind professionelle Dienstangebote, die Kunden beim Einstieg in die Nutzung von Azure oder deren Optimierung unterstützen.

  • Microsoft AppSource: Microsoft AppSource ist für Geschäftslösungen wie SaaS-Anwendungen (Software-as-a-Service) und Apps vorgesehen, die direkt in Dynamics 365, Microsoft 365 und Microsoft Power Platform eingebunden werden. Microsoft AppSource listet darüber hinaus professionelle Dienstangebote, die Kunden beim Einstieg in die Nutzung von Dynamics 365, Microsoft 365 und Power Platform oder deren Optimierung unterstützen.

Das folgende Video enthält weitere Informationen zum kommerziellen Marketplace.

Vorteile der Verwendung des kommerziellen Marketplace von Microsoft

Der kommerzielle Marketplace von Microsoft bietet Kunden Features, die moderne Beschaffungsabläufe in Unternehmen unterstützen. Kunden, die den kommerziellen Marketplace von Microsoft verwenden, können folgende Aktionen ausführen:

Cloudanwendungen und -dienste souverän erkunden, ausprobieren und erwerben:

  • Erkunden Sie einen Katalogs mit mehr als 30.000 Einträgen in über 140 Ländern und 17 Währungen, in Azure Marketplace oder Microsoft AppSource

  • Stellen Sie Cloudanwendungen bereit – entweder kostenlos, mit der eigenen Lizenz (BYOL) oder per nutzungsbasierter Bezahlung

  • Beginnen Sie klein, und skalieren Sie dann aufwärts. Der kommerzielle Marketplace umfasst Tausende Produkte mit Plänen, die es einfach machen, klein anzufangen, z. B. kleine VM-Größen oder Software mit einer begrenzten Anzahl von Benutzern. Wenn Sie dann bereit sind, können Sie hochskalieren.

  • Sie können mit zertifizierten Partnern von Microsoft in Kontakt treten, die Beratungsdienste für die Cloudmigration, die Systemintegration, die Datenverwaltung und -analyse sowie für andere Cloudprojekte anbieten.

Steuerung und Kontrolle:

Vereinfachte Beschaffung:

  • Hinzufügen von Softwarekäufen auf Azure Marketplace zu vorhandenen Azure-Abonnements

  • Sie erhalten eine einzelne Azure-Rechnung, die alle Azure Marketplace Einkäufe umfasst. Hierdurch erübrigt sich die aufwändige Verwaltung einzelner Lieferantenbeziehungen und -rechnungen.

  • Verringern Sie Microsoft Azure-Verbrauchsverpflichtungen (MACC) durch Azure Marketplace-Einkäufe

  • Verwenden sie den Standardvertrag und die Vertragszusätze, um die rechtlichen Grundlagen der Beschaffung zu vereinfachen

  • Verwenden Sie private Produkte zum Kauf von Angeboten mit benutzerdefinierten Bedingungen

Nächste Schritte