Share via


KB3205413: Kumulatives Update 3 für SQL Server 2016

Veröffentlichungsdatum: 16. November 2016
Version: 13.0.2186.6

Das kumulative Update 3 (CU3) für SQL Server 2016 wurde ebenfalls als SQL Server Security Bulletin am 8.11.2016 KB3194717 veröffentlicht. Weitere Informationen finden Sie unter MS16-136 . Daher ist CU3 möglicherweise bereits als Teil dieses Security Bulletin-Release installiert, und die Installation dieses CU ist nicht erforderlich. Wenn Sie versuchen, CU3 nach MS16-136 zu installieren, erhalten Sie möglicherweise die folgende Meldung:

Es gibt keine SQL Server Instanzen oder freigegebenen Features, die auf diesem Computer aktualisiert werden können.

Hinweis

Diese Meldung gibt an, dass CU3 bereits installiert ist und keine weitere Aktion erforderlich ist.

Hinweis

Der Paketname für CU3 (SQLServer2016-KB3194717-x64.exe) enthält die Sicherheitsupdatenummer MS16-136 KB (3194717), nicht die CU3 KB-Nummer (3205413). Dies kann ignoriert werden, da ein einzelnes Paket beide Releasekanäle unterstützt.

In diesem Artikel wird das kumulative Updatepaket 3 (Buildnummer: 13.0.2186.6) für Microsoft SQL Server 2016 beschrieben. Dieses Update enthält Korrekturen, die nach der Veröffentlichung von SQL Server 2016 veröffentlicht wurden.

In diesem Update enthaltene Verbesserungen und Korrekturen

Fehlerreferenz Beschreibung Bereich korrigieren
8198035 KORREKTUR: Das Abbrechen einer Abfrage dauert in einem tabellarischen instance von SQL Server 2014 oder 2016 Analysis Services (KB3180263) sehr lange. Analysis Services
8198038 SQL Server Analysis Services stürzt ab, wenn Sie über mehrere Rollen verfügen und eine CREATE SESSION CUBE-Anweisung in SQL Server (KB3181260) ausführen. Analysis Services
8490536 FIX: Ausnahme tritt während der parallelen Verarbeitung von Partitionen auf, wenn eine Spalte in SQL Server 2016 neu codiert wird (KB3196100) Analysis Services
8492066 FEHLERBEHEBUNG: Leistungsprobleme, die durch kontinuierliches Wachstum des Arbeitsspeichers in SQL Server 2016 Analysis Services (KB3196102) verursacht werden Analysis Services
8532319 FEHLERBEHEBUNG: Timeoutfehler beim parallelen Verarbeiten mehrerer Partitionen in SQL Server 2016 Analysis Services (tabellarisches Modell) (KB3197758) Analysis Services
8462663 FEHLERBEHEBUNG: Fehler beim Verarbeiten einer berechneten Spalte in einer Tabelle mit mehreren Partitionen (KB3197817) Analysis Services
8306655 Verbesserungen an der Master Data Services-API (MDS) zum Überprüfen von Benutzereingaben und Rückgabewerten. Data Quality Services (DQS)
8463728 KORREKTUR: Eine Assertion tritt auf, wenn Sie parallele Wiederholungen in einem sekundären Replikat einer SQL Server AlwaysOn-Verfügbarkeitsgruppe (KB3200975) verwenden. Hochverfügbarkeit
8463843 FEHLERBEHEBUNG: Paralleles Upgrade für ein AlwaysOn-Replikat oder eine Datenbankspiegelungs-instance schlägt fehl, nachdem das kumulative Update 1 für SQL Server 2016 installiert wurde (KB3197893) Hochverfügbarkeit
8635182 FEHLERBEHEBUNG: Fehler 19432 und Timeoutfehler bei Verwendung von SQL Server 2016 AlwaysOn-Verfügbarkeitsgruppen (KB3198760) Hochverfügbarkeit
8635198 FEHLERBEHEBUNG: Fehler 19432 wird protokolliert, nachdem Sie Verfügbarkeitsreplikate in einer Always On Verfügbarkeitsgruppe auf kumulatives Update 1 für SQL Server 2016 (KB3198766) aktualisiert haben. Hochverfügbarkeit
8528554 FEHLERBEHEBUNG: SQL Server 2016 hängt beim Wiederherstellen von Datenbanken mit speicheroptimierten Tabellen (KB3197605) In-Memory OLTP
7709909 FIX: SQL Server stürzt ab, wenn Sie einen Commit für eine Hekaton-Transaktion ausführen, nachdem eine native Prozedur gelöscht wurde (KB3172956) In-Memory OLTP
7831313 Behebt eine Zugriffsverletzung bei Verwendung geschachtelter Prozeduraufrufe in nativ kompilierten Modulen (In-Memory-OLTP), die LOB-Ausgabeparameter verwenden. In-Memory OLTP
7855166 FEHLERBEHEBUNG: SQL Server Verwaltete Sicherung in Windows Azure versucht, Datenbankmomentaufnahmen in SQL Server (KB3168708) zu sichern. Verwaltungstools
8254314 Fehler beim Kopieren der Version, wenn die Entität Sammlungen, aber keine konsolidierten Elemente in SQL Server 2016 MDS (KB3188150) enthält Master Data Services (MDS)
8254369 KORREKTUR: Es dauert sehr lange, viele Mitglieder aus einer Entität in SQL Server 2016 Master Data Services (KB3188153) zu bereinigen. MDS
8254378 Berechtigungen für Funktionsbereiche gehen nach dem Upgrade auf SQL Server 2016 Master Data Services (KB3188157) verloren. MDS
8254390 KORREKTUR: Filter- und Änderungsnachverfolgung einstellungen werden entfernt, nachdem Sie ein domänenbasiertes Attribut in SQL Server 2016 Master Data Services (KB3188158) geändert haben. MDS
8254410 Attribute können nicht gefiltert werden, wenn Sie das SQL Server 2016 Master Data Services-Add-In in einer nicht englischen Version von Excel (KB3188154) verwenden. MDS
8254419 KORREKTUR: Neue explizite Hierarchien können nicht hinzugefügt werden, nachdem Sie alle vorhandenen expliziten Hierarchien aus einer Entität in SQL Server 2016 Master Data Services (KB3188160) gelöscht haben. MDS
8198006 Reporting Services Zähler fehlt in Windows Leistungsmonitor, nachdem Sie SQL Server 2014 SP1 CU6 (KB3171681) installiert haben. Reporting Services
8518928 FEHLERBEHEBUNG: SQL Server 2016-Reporting Services wird immer wieder versucht, Anwendungsdomänen zu entladen, wenn der Berichtsserver in einem Netzwerklastenausgleichscluster (KB3197403) konfiguriert ist. Reporting Services
8208301 FEHLERBEHEBUNG: Die Benutzeroberfläche des mobilen SSRS 2016-Berichts enthält mehrere minimale Anzeigeprobleme (KB3190222) Reporting Services
8259797 FEHLERBEHEBUNG: SQL Server 2016-Abfrageoptimierer fügt fälschlicherweise einen SORT-Operator hinzu, wenn eine partitionierte Tabelle nur eine einzelne Partition enthält (KB3198775) SQL-Leistung
8296902 FIX: Zeitweilige nicht liefernde Bedingungen, Leistungsprobleme und zeitweilige Konnektivitätsfehler in SQL Server 2016 (KB3189855) SQL-Leistung
8464882 KORREKTUR: Leistungsregression im Ausdrucksdienst bei numerischen arithmetischen Vorgängen in SQL Server 2016 (KB3197952) SQL-Leistung
8667863 KORREKTUR: Während einer Tabellenüberprüfung tritt eine schlechte Leistung auf, wenn eine Abfrage verwendet wird, die Nicht-Primärschlüsselspalten nach In-Memory-Verlaufstabellen (KB3198846) filtert. SQL-Leistung
8346967 FIX: Abfragen, die CHANGETABLE verwenden, verwenden viel mehr CPU in SQL Server 2014 SP1 oder in SQL Server 2016 (KB3180060) SQL-Dienst
8442115 FEHLERBEHEBUNG: Fehler 976 tritt auf, wenn Sie den DBCC CHECKDB-Befehl auf einem nicht lesbaren sekundären Replikat SQL Server 2016-Verfügbarkeitsgruppe (KB3194923) ausführen. SQL-Dienst
8494882 FEHLERBEHEBUNG: SQL Server 2016 stürzt ab, wenn eine Tupelverschiebungsaufgabe unerwartet beendet wird (KB3195901) SQL-Dienst
8527150 KORREKTUR: Heapscans können in SQL Server 2016 (KB3197589) zu hohen PAGEIOLATCH_SH Wartezeiten führen. SQL-Dienst
8575761 Schlechte Leistung beim Ausführen von INSERT.. SELECT-Vorgänge im SQL Server 2016 (KB3180087) SQL-Dienst

Abrufen dieses kumulativen Updatepakets

Das folgende Update ist im Microsoft Download Center verfügbar:

Laden Sie jetzt das neueste kumulative Updatepaket für Microsoft SQL Server 2016 herunter.

Wenn die Downloadseite nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft-Kundendienst und -Support , um das kumulative Updatepaket zu erhalten.

Hinweis

Nachdem zukünftige kumulative Updates für SQL Server 2016 veröffentlicht wurden, kann dieses CU im Microsoft Windows Update-Katalog gefunden und heruntergeladen werden. Microsoft empfiehlt jedoch, das neueste verfügbare kumulative Update zu installieren.

Hinweise zu diesem Update

Kumulatives Update

Kumulative Updates (CU) sind jetzt im Microsoft Download Center verfügbar.

Nur das neueste CU, das für SQL Server 2016 veröffentlicht wurde, ist im Download Center verfügbar.

  • Jedes neue CU enthält alle Fixes, die im vorherigen CU für die installierte Version bzw. das Service Pack von SQL Server enthalten waren.
  • Microsoft empfiehlt eine fortlaufende, proaktive Installation von CUs, sobald sie verfügbar werden:
    • SQL Server CUs sind auf denselben Ebenen wie Service Packs zertifiziert und sollten mit demselben Zuverlässigkeitsgrad installiert werden.
    • Historische Daten zeigen, dass eine erhebliche Anzahl von Supportfällen ein Problem betrifft, das bereits in einem freigegebenen CU behoben wurde.
    • CUs können einen Mehrwert über Hotfixes hinaus enthalten. Dazu gehören Unterhalts-, Verwaltbarkeits- und Zuverlässigkeitsupdates.
  • Genau wie bei SQL Server Service Packs empfehlen wir, CUs zu testen, bevor Sie sie in Produktionsumgebungen bereitstellen.
  • Es wird empfohlen, für Ihre SQL Server-Installation ein Upgrade auf das neueste SQL Server Service Pack 2016 durchzuführen.
Bereitstellung von Hybridumgebungen

Wenn Sie die Hotfixes in einer Hybridumgebung (z. B. Always On, Replikation, Cluster und Spiegelung) bereitstellen, sollten Sie die folgenden Artikel lesen, bevor Sie die Hotfixes bereitstellen:

Sprachunterstützung
  • SQL Server kumulative Updates sind derzeit mehrsprachig. Daher ist dieses kumulative Updatepaket nicht spezifisch für eine Sprache. Sie gilt für alle unterstützten Sprachen.
  • Im Formular "Download the latest cumulative update package for Microsoft SQL Server 2014 now" (Aktuelles kumulatives Updatepaket für Microsoft SQL Server 2014 herunterladen) werden die Sprachen angezeigt, für die das Updatepaket verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, liegt das daran, dass ein kumulatives Updatepaket nicht speziell für diese Sprache verfügbar ist und der ENU-Download für alle Sprachen gilt.
Komponenten aktualisiert

Ein kumulatives Updatepaket enthält alle Komponentenpakete. Das kumulative Updatepaket aktualisiert jedoch nur die Komponenten, die auf dem System installiert sind.

Unterstützung für dieses Update

Wenn andere Probleme auftreten oder eine Problembehandlung erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die üblichen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht für dieses spezifische kumulative Updatepaket geeignet sind. Eine vollständige Liste der Telefonnummern für Den Microsoft-Kundendienst und -Support oder zum Erstellen einer separaten Serviceanfrage finden Sie auf der Microsoft-Supportwebsite.

Deinstallieren dieses Updates

Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Wählen Sie Systemsteuerung Software aus.

    Hinweis

    Wenn Sie Windows 7 oder eine höhere Version ausführen, wählen Sie Programme und Features in Systemsteuerung aus.

  2. Suchen Sie den Eintrag, der diesem kumulativen Updatepaket entspricht.

  3. Halten Sie den Eintrag gedrückt (oder klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf), und wählen Sie dann Deinstallieren aus.

Informationen zum kumulativen Updatepaket

Voraussetzungen

Um dieses kumulative Updatepaket anwenden zu können, müssen Sie SQL Server 2016 ausführen.

Informationen zum Neustart

Möglicherweise müssen Sie den Computer neu starten, nachdem Sie dieses kumulative Updatepaket angewendet haben.

Registrierungsinformationen

Um einen der Hotfixes in diesem Paket zu verwenden, müssen Sie keine Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Dateiinformationen

Informationen zur Datei des kumulativen Updatepakets

Dieses kumulative Updatepaket enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Build zu aktualisieren. Dieses Paket enthält nur die Dateien, die Sie benötigen, um die in diesem Artikel aufgeführten Probleme zu beheben.

Die englische Version dieses Pakets enthält die Dateiattribute (oder höhere Dateiattribute), die in der folgenden Tabelle aufgeführt sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind unter Koordinierte Weltzeit (UTC) aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden sie in die Ortszeit konvertiert. Um den Unterschied zwischen UTC und Ortszeit zu ermitteln, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone im Element Datum und Uhrzeit in Systemsteuerung.

x64-basierte Versionen

SQL Server Business Intelligence Development Studio 2016

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Sqlsqm_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64

SQL Server 2016 Writer

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Sqlboot.dll 2015.130.2186.6 186560 16. November 02:19 x64
Sqlwriter_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64

analysis Services SQL Server 2016

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Microsoft.analysisservices.server.core.dll 13.0.2186.6 1343680 16. November 02:18 x86
Microsoft.analysisservices.server.tabular.dll 13.0.2186.6 765640 16. November 02:18 x86
Microsoft.data.edm.netfx35.dll 5.7.0.62516 667872 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.data.edm.netfx35.dll 5.7.0.62516 667872 15-Jun-16 20:47 x86
Microsoft.data.mashup.dll 2.35.4399.541 186592 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.data.mashup.dll 2.35.4399.541 186592 15-Jun-16 20:47 x86
Microsoft.data.odata.netfx35.dll 5.7.0.62516 1461464 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.data.odata.netfx35.dll 5.7.0.62516 1461464 15-Jun-16 20:47 x86
Microsoft.data.odata.query.netfx35.dll 5.7.0.62516 188128 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.data.odata.query.netfx35.dll 5.7.0.62516 188128 15-Jun-16 20:47 x86
Microsoft.mashup.container.exe 2.35.4399.541 27872 15-Jun-16 12:27 x64
Microsoft.mashup.container.exe 2.35.4399.541 27872 15-Jun-16 20:47 x64
Microsoft.mashup.container.netfx40.exe 2.35.4399.541 28384 15-Jun-16 12:27 x64
Microsoft.mashup.container.netfx40.exe 2.35.4399.541 28384 15-Jun-16 20:47 x64
Microsoft.mashup.container.netfx45.exe 2.35.4399.541 28384 15-Jun-16 12:27 x64
Microsoft.mashup.container.netfx45.exe 2.35.4399.541 28384 15-Jun-16 20:47 x64
Microsoft.mashup.eventsource.dll 2.35.4399.541 159456 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.mashup.eventsource.dll 2.35.4399.541 159456 15-Jun-16 20:47 x86
Microsoft.mashup.oauth.dll 2.35.4399.541 63200 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.mashup.oauth.dll 2.35.4399.541 63200 15-Jun-16 20:47 x86
Microsoft.mashup.storage.xmlserializers.dll 1.0.0.0 143072 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.mashup.storage.xmlserializers.dll 1.0.0.0 143072 15-Jun-16 20:47 x86
Microsoft.mashupengine.dll 2.35.4399.541 5652704 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.mashupengine.dll 2.35.4399.541 5652704 15-Jun-16 20:47 x86
Microsoft.odata.core.netfx35.dll 6.15.0.0 1444576 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.odata.core.netfx35.dll 6.15.0.0 1444576 15-Jun-16 20:47 x86
Microsoft.odata.edm.netfx35.dll 6.15.0.0 785632 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.odata.edm.netfx35.dll 6.15.0.0 785632 15-Jun-16 20:47 x86
Microsoft.spatial.netfx35.dll 6.15.0.0 133344 15-Jun-16 12:27 x86
Microsoft.spatial.netfx35.dll 6.15.0.0 133344 15-Jun-16 20:47 x86
Msmdlocal.dll 2015.130.2186.6 37014216 16. November 02:17 x86
Msmdlocal.dll 2015.130.2186.6 56081096 16. November 02:19 x64
Msmdsrv.exe 2015.130.2186.6 56626376 16. November 02:17 x64
Msmgdsrv.dll 2015.130.2186.6 7500480 16. November 02:18 x64
Msmgdsrv.dll 2015.130.2186.6 6501576 16. November 02:18 x86
Msolap130.dll 2015.130.2186.6 6968000 16. November 02:17 x86
Msolap130.dll 2015.130.2186.6 8590016 16. November 02:19 x64
Sql_as_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64
Sqlboot.dll 2015.130.2186.6 186560 16. November 02:19 x64
Sqlceip.exe 13.0.2186.6 242880 16. November 02:18 x86
System.spatial.netfx35.dll 5.7.0.62516 124640 15-Jun-16 12:27 x86
System.spatial.netfx35.dll 5.7.0.62516 124640 15-Jun-16 20:47 x86
Tmapi.dll 2015.130.2186.6 4344520 16. November 02:18 x64
Tmcachemgr.dll 2015.130.2186.6 2825408 16. November 02:18 x64
Tmpersistence.dll 2015.130.2186.6 1069760 16. November 02:18 x64
Tmtransactions.dll 2015.130.2186.6 1349832 16. November 02:18 x64
Xmsrv.dll 2015.130.2186.6 32693952 16. November 02:18 x86
Xmsrv.dll 2015.130.2186.6 24013000 16. November 02:18 x64

SQL Server 2016 Database Services Common Core

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Microsoft.analysisservices.adomdclient.dll 13.0.2186.6 1023168 16. November 02:18 x86
Microsoft.analysisservices.adomdclient.dll 13.0.2186.6 1023176 16. November 02:18 x86
Microsoft.analysisservices.core.dll 13.0.2186.6 1344200 16. November 02:18 x86
Microsoft.analysisservices.dll 13.0.2186.6 702664 16. November 02:18 x86
Microsoft.analysisservices.tabular.dll 13.0.2186.6 765632 16. November 02:18 x86
Microsoft.analysisservices.xmla.dll 13.0.2186.6 707272 16. November 02:18 x86
Microsoft.analysisservices.xmla.dll 13.0.2186.6 707272 16. November 02:18 x86
Sql_common_core_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64

SQL Server Data Quality 2016

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Microsoft.ssdqs.cleansing.dll 13.0.2186.6 473280 16. November 02:17 x86
Microsoft.ssdqs.cleansing.dll 13.0.2186.6 473280 16. November 02:18 x86

SQL Server 2016 Database Services Core Instance

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Hadrres.dll 2015.130.2186.6 177864 16. November 02:18 x64
Hkcompile.dll 2015.130.2186.6 1297600 16. November 02:18 x64
Hkengine.dll 2015.130.2186.6 5597896 16. November 02:17 x64
Hkruntime.dll 2015.130.2186.6 158912 16. November 02:17 x64
Qds.dll 2015.130.2186.6 844480 16. November 02:19 x64
Rsfxft.dll 2015.130.2186.6 34504 16. November 02:18 x64
Sql_engine_core_inst_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64
Sqlaccess.dll 2015.130.2186.6 461512 16. November 02:18 x64
Sqlagent.exe 2015.130.2186.6 565960 16. November 02:17 x64
Sqlboot.dll 2015.130.2186.6 186560 16. November 02:19 x64
Sqlceip.exe 13.0.2186.6 242880 16. November 02:18 x86
Sqldk.dll 2015.130.2186.6 2583232 16. November 02:19 x64
Sqllang.dll 2015.130.2186.6 39304384 16. November 02:19 x64
Sqlmin.dll 2015.130.2186.6 37330632 16. November 02:18 x64
Sqlos.dll 2015.130.2186.6 26312 16. November 02:18 x64
Sqlscriptdowngrade.dll 2015.130.2186.6 27840 16. November 02:18 x64
Sqlscriptupgrade.dll 2015.130.2186.6 5797056 16. November 02:19 x64
Sqlserverspatial130.dll 2015.130.2186.6 732872 16. November 02:18 x64
Sqlservr.exe 2015.130.2186.6 392904 16. November 02:17 x64
Sqltses.dll 2015.130.2186.6 8896704 16. November 02:18 x64

SQL Server 2016 Database Services Core Shared

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Dts.dll 2015.130.2186.6 3145416 16. November 02:19 x64
Dtspipeline.dll 2015.130.2186.6 1278144 16. November 02:19 x64
Dtswizard.exe 13.0.2186.6 895176 16. November 02:18 x64
Logread.exe 2015.130.2186.6 616640 16. November 02:17 x64
Microsoft.sqlserver.integrationservices.runtimetelemetry.dll 13.0.2186.6 33992 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.manageddts.dll 13.0.2186.6 606408 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.packageformatupdate.dll 13.0.2186.6 445128 16. November 02:17 x86
Repldp.dll 2015.130.2186.6 276168 16. November 02:19 x64
Sql_engine_core_shared_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64

sql_extensibility SQL Server 2016

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Launchpad.exe 2015.130.2186.6 1012936 16. November 02:19 x64
Sql_extensibility_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64
Sqlsatellite.dll 2015.130.2186.6 836808 16. November 02:18 x64

Full-Text-Engine SQL Server 2016

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Mswb7.dll 14.0.4763.1000 331672 23-Apr-15 02:50 x64
Prm0007.bin 14.0.4763.1000 11602944 23-Apr-15 02:50 x64
Prm0009.bin 14.0.4763.1000 5739008 23-Apr-15 02:50 x64
Prm0013.bin 14.0.4763.1000 9482240 23-Apr-15 02:50 x64
Sql_fulltext_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64

SQL Server sql_inst_mr 2016

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Imrdll.dll 13.0.2186.6 23752 16. November 02:18 x86
Sql_inst_mr_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64

Integration Services für SQL Server 2016

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Dts.dll 2015.130.2186.6 2631872 16. November 02:19 x86
Dts.dll 2015.130.2186.6 3145416 16. November 02:19 x64
Dtspipeline.dll 2015.130.2186.6 1059520 16. November 02:19 x86
Dtspipeline.dll 2015.130.2186.6 1278144 16. November 02:19 x64
Dtswizard.exe 13.0.2186.6 895680 16. November 02:18 x86
Dtswizard.exe 13.0.2186.6 895176 16. November 02:18 x64
Microsoft.sqlserver.integrationservices.isserverdbupgrade.dll 13.0.2186.6 469704 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.integrationservices.isserverdbupgrade.dll 13.0.2186.6 469704 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.integrationservices.runtimetelemetry.dll 13.0.2186.6 33984 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.integrationservices.runtimetelemetry.dll 13.0.2186.6 33992 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.manageddts.dll 13.0.2186.6 606400 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.manageddts.dll 13.0.2186.6 606408 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.packageformatupdate.dll 13.0.2186.6 445120 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.packageformatupdate.dll 13.0.2186.6 445128 16. November 02:17 x86
Msdtssrvr.exe 13.0.2186.6 216776 16. November 02:18 x64
Sql_is_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64
Sqlceip.exe 13.0.2186.6 242880 16. November 02:18 x86

Reporting Services SQL Server 2016

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Microsoft.reportingservices.authorization.dll 13.0.2186.6 79040 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.dataextensions.xmlaclient.dll 13.0.2186.6 567488 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.datarendering.dll 13.0.2186.6 166080 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.diagnostics.dll 13.0.2186.6 1620672 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.hpbprocessing.dll 13.0.2186.6 329416 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.htmlrendering.dll 13.0.2186.6 1069248 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.imagerendering.dll 13.0.2186.6 161984 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.interfaces.dll 13.0.2186.6 76480 16. November 02:17 x86
Microsoft.reportingservices.interfaces.dll 13.0.2186.6 76480 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.portal.interfaces.dll 13.0.2186.6 122568 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.portal.odatawebapi.dll 13.0.2186.6 104136 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.portal.services.dll 13.0.2186.6 4904136 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.portal.web.dll 13.0.2186.6 9644224 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.portal.webhost.exe 13.0.2186.6 92864 16. November 02:18 x64
Microsoft.reportingservices.processingcore.dll 13.0.2186.6 5951176 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.sharepoint.server.dll 13.0.2186.6 245952 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.storage.dll 13.0.2186.6 207552 16. November 02:18 x86
Microsoft.reportingservices.upgradescripts.dll 13.0.2186.6 500936 16. November 02:18 x86
Msmdlocal.dll 2015.130.2186.6 37014216 16. November 02:17 x86
Msmdlocal.dll 2015.130.2186.6 56081096 16. November 02:19 x64
Msmgdsrv.dll 2015.130.2186.6 7500480 16. November 02:18 x64
Msmgdsrv.dll 2015.130.2186.6 6501576 16. November 02:18 x86
Msolap130.dll 2015.130.2186.6 6968000 16. November 02:17 x86
Msolap130.dll 2015.130.2186.6 8590016 16. November 02:19 x64
Reportingserviceslibrary.dll 13.0.2186.6 2518208 16. November 02:18 x86
Reportingservicesnativeclient.dll 2015.130.2186.6 108736 16. November 02:18 x64
Reportingservicesnativeclient.dll 2015.130.2186.6 114376 16. November 02:18 x86
Reportingservicesnativeserver.dll 2015.130.2186.6 99016 16. November 02:18 x64
Reportingserviceswebserver.dll 13.0.2186.6 2697928 16. November 02:18 x86
Sql_rs_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64
Sqlserverspatial130.dll 2015.130.2186.6 584384 16. November 02:17 x86
Sqlserverspatial130.dll 2015.130.2186.6 732872 16. November 02:18 x64
Xmsrv.dll 2015.130.2186.6 32693952 16. November 02:18 x86
Xmsrv.dll 2015.130.2186.6 24013000 16. November 02:18 x64

sql_shared_mr SQL Server 2016

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Smrdll.dll 13.0.2186.6 23752 16. November 02:18 x86
Sql_engine_core_shared_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64

sql_tools_extensions SQL Server 2016

Dateiname Dateiversion Dateigröße Datum Zeit Plattform
Dts.dll 2015.130.2186.6 2631872 16. November 02:19 x86
Dts.dll 2015.130.2186.6 3145416 16. November 02:19 x64
Dtspipeline.dll 2015.130.2186.6 1059520 16. November 02:19 x86
Dtspipeline.dll 2015.130.2186.6 1278144 16. November 02:19 x64
Dtswizard.exe 13.0.2186.6 895680 16. November 02:18 x86
Dtswizard.exe 13.0.2186.6 895176 16. November 02:18 x64
Microsoft.sqlserver.chainer.infrastructure.dll 13.0.2186.6 432832 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.chainer.infrastructure.dll 13.0.2186.6 432832 16. November 02:18 x86
Microsoft.sqlserver.configuration.sco.dll 13.0.2186.6 2043592 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.configuration.sco.dll 13.0.2186.6 2043592 16. November 02:18 x86
Microsoft.sqlserver.deployment.dll 13.0.2186.6 250048 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.deployment.dll 13.0.2186.6 250048 16. November 02:18 x86
Microsoft.sqlserver.integrationservices.runtimetelemetry.dll 13.0.2186.6 33984 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.integrationservices.runtimetelemetry.dll 13.0.2186.6 33992 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.manageddts.dll 13.0.2186.6 606400 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.manageddts.dll 13.0.2186.6 606408 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.packageformatupdate.dll 13.0.2186.6 445120 16. November 02:17 x86
Microsoft.sqlserver.packageformatupdate.dll 13.0.2186.6 445128 16. November 02:17 x86
Msmdlocal.dll 2015.130.2186.6 37014216 16. November 02:17 x86
Msmdlocal.dll 2015.130.2186.6 56081096 16. November 02:19 x64
Msmgdsrv.dll 2015.130.2186.6 7500480 16. November 02:18 x64
Msmgdsrv.dll 2015.130.2186.6 6501576 16. November 02:18 x86
Msolap130.dll 2015.130.2186.6 6968000 16. November 02:17 x86
Msolap130.dll 2015.130.2186.6 8590016 16. November 02:19 x64
Sql_tools_extensions_keyfile.dll 2015.130.2186.6 100544 16. November 02:19 x64
Xmsrv.dll 2015.130.2186.6 32693952 16. November 02:18 x86
Xmsrv.dll 2015.130.2186.6 24013000 16. November 02:18 x64

References