Debuggereinstellungen und -vorbereitung

Gilt für:yesVisual Studio noVisual Studio für MacnoVisual Studio Code

In diesem Abschnitt werden die debuggerspezifischen Eigenschafteneinstellungen sowie die notwendige Vorbereitung beschrieben, die für das Debuggen des Programms mit dem Visual Studio-Debugger erforderlich ist. Wenn Sie das Programm mithilfe von Projektvorlagen in Visual Studio erstellen, werden diese Einstellungen in der Debugkonfiguration automatisch korrekt eingestellt.

Weitere Informationen finden Sie unter Vorgehensweise: Festlegen von Debug- und Releasekonfigurationen.

In diesem Abschnitt

How to: Specify Debugger Settings (Vorgehensweise: Festlegen von Debuggereinstellungen): In diesem Artikel werden die Debuggereinstellungen des Dialogfelds Optionen beschrieben.

Debuggerprojekteinstellungen: In diesem Artikel wird das Festlegen der Debuggereinstellungen, Debug- und Releasekonfigurationen sowie die Verwaltung von Symbolen und Quellcode erläutert. Weiterhin werden die richtigen Projekteinstellungen für die Debugkonfigurationen in C++, C#, F# und Visual Basic sowie Webprojekte beschrieben.

Debuggen von DLL-Projekten: In diesem Artikel werden die empfohlenen Projekteinstellungen für das Debuggen von DLL-Projekten, das Debuggen aus einem DLL-Projekt, das Debuggen im gemischten Modus sowie das Debuggen einer Websteuerelementbibliothek mit verwaltetem Code erläutert.

Konsolenprojekte: In diesem Artikel finden Sie Anweisungen zum Konfigurieren von Konsolenprojekten für das Debuggen.

How to: Debug an Executable Not Part of a Visual Studio Solution (Vorgehensweise: Debuggen einer ausführbaren Datei außerhalb einer Visual Studio-Projektmappe): In diesem Artikel wird das Debuggen einer ausführbaren Datei erläutert, die nicht als Bestandteil eines Visual Studio-Projekts erstellt wurde.

Debuggen von 64-Bit-Anwendungen: In diesem Artikel wird das Debuggen von 64-Bit-Anwendungen beschrieben.

How to: Specify an older .NET Framework Version For Debugging (Vorgehensweise: Festlegen einer älteren .NET Framework-Version für das Debuggen): In diesem Artikel wird beschrieben, wie ein Registrierungsschlüssel festgelegt wird, durch den der Debugger erkennt, welche Version verwendet werden soll.

Siehe auch