BizTalk Server 2020: Neuerungen und Installation

Erste Schritte mit BizTalk Server 2020

Dieses Release baut auf dem weltweit führenden Integrationsbroker auf und bietet vollständige Unterstützung für neue Features, die in den BizTalk 2016 Feature Packs eingeführt wurden, aktualisierte Plattformunterstützung und neue Features. Die Unterstützung der neuesten Microsoft-Plattform macht dies zum sichersten BizTalk Server Release und ermöglicht eine nahtlose Hybridintegration. Mehrere Features in diesem Release werden erfolgreich in Produktionsumgebungen mit Unternehmenskunden ausgeführt.

Bisher war die Integration entweder eine lokale System-zu-System-EAI (Enterprise Application Integration) oder business-to-business (B2B). Viele Unternehmen möchten sich in Systeme außerhalb der Unternehmensfirewall integrieren. Bei diesen Systemen handelt es sich häufig um SaaS-basierte API-orientierte Anbieter, die alles verarbeiten , vom Vertrieb bis hin zu Rechnungsstellung, E-Mail und sozialen Medien. Mit Microsoft BizTalk Server 2020 können Kunden unterschiedliche Anwendungen und heterogene Daten integrieren, um eine Vielzahl von Lösungen bereitzustellen, einschließlich Zahlungsverarbeitung, Lieferkettenverwaltung, Business-to-Business-EDI, Entscheidungsfindung in Echtzeit und Berichterstellung. Mit diesem Release können Kunden echte Hybridkonnektivität erreichen, indem sie lokale Systeme über Azure-Konnektivität mit SaaS-Anwendungen verbinden.

Ab diesem Release zielt BizTalk Server auf eine offenere und zusammenarbeitsfreundlichere Geschichte ab.

In diesem Abschnitt konzentrieren wir uns auf die spezifische Dokumentation für BizTalk Server 2020, einschließlich der Änderungen und der Installation:

Weitere Informationen zur XSLT3.0-Unterstützung, zum Blobadapter, zum Überwachen von BizTalk-Verwaltungsvorgängen, zur schreibgeschützten Operatorrolle und mehr finden Sie in der BizTalk Server Core-Dokumentation.

Informationen zum Konfigurieren BizTalk Server finden Sie unter Konfigurieren von BizTalk Server.

Weitere gute Tipps

Konfigurieren von BizTalk Server

Konfigurieren BizTalk Server in einem Cluster

Post-configuration steps to optimize your environment (Schritte nach der Konfiguration zum Optimieren Ihrer Umgebung)

Verwenden der BizTalk Server-Konfiguration

Konsolidierung der BizTalk Server-Datenbanken

Arbeiten mit dem Konfigurationsframework

Sichern Ihrer Bereitstellung von BizTalk Server

Entfernen von BizTalk Server 2013 und 2013 R2

Nächste Schritte

Neuerungen in BizTalk Server 2020