az vm image

Informationen zu verfügbaren virtuellen Computerimages.

Befehle

az vm image accept-terms

Akzeptieren Sie Azure Marketplace Ausdruck, damit das Bild zum Erstellen von VMs verwendet werden kann.

az vm image list

Listet die vm/VMSS-Images auf, die im Azure Marketplace verfügbar sind.

az vm image list-offers

Listet das VM-Image auf, das im Azure Marketplace verfügbar ist.

az vm image list-publishers

Listet die in der Azure Marketplace verfügbaren VM-Image-Herausgeber auf.

az vm image list-skus

Listet die im Azure Marketplace verfügbaren VM-Image-SKUs auf.

az vm image show

Rufen Sie die Details für ein VM-Image ab, das im Azure Marketplace verfügbar ist.

az vm image terms

Bestimmungen für Azure Marketplace-Image verwalten.

az vm image terms accept

Akzeptieren Sie Azure Marketplace Bildbegriffe, damit das Bild zum Erstellen von VMs verwendet werden kann.

az vm image terms cancel

Abbrechen Azure Marketplace Bildbedingungen.

az vm image terms show

Rufen Sie die Details Azure Marketplace Bildbegriffe ab.

az vm image accept-terms

Akzeptieren Sie Azure Marketplace Ausdruck, damit das Bild zum Erstellen von VMs verwendet werden kann.

az vm image accept-terms [--offer]
                         [--plan]
                         [--publisher]
                         [--urn]

Beispiele

Akzeptieren Sie Azure Marketplace Ausdruck, damit das Bild zum Erstellen von VMs verwendet werden kann. (automatisch generiert)

az vm image accept-terms --urn publisher:offer:sku:version

Optionale Parameter

--offer -f

Bildangebot.

--plan

Bildrechnungsplan.

--publisher -p

Bildverleger.

--urn

URN im Format "publisher:offer:sku:version" oder "publisher:offer:sku:edge_zone:version". Wenn angegeben, können andere Argumentwerte nicht angegeben werden.

az vm image list

Listet die vm/VMSS-Images auf, die im Azure Marketplace verfügbar sind.

az vm image list [--all]
                 [--architecture {Arm64, x64}]
                 [--edge-zone]
                 [--location]
                 [--offer]
                 [--publisher]
                 [--sku]

Beispiele

Alle verfügbaren Bilder auflisten.

az vm image list --all

Alle offline zwischengespeicherten CentOS-Bilder auflisten.

az vm image list -f CentOS

Alle CentOS-Bilder auflisten.

az vm image list -f CentOS --all

Optionale Parameter

--all

Abrufen der Bildliste aus dem Live-Azure-Dienst anstelle einer Offlinebildliste.

Standardwert: False
--architecture

Der Name der Architektur.

Zulässige Werte: Arm64, x64
--edge-zone

Der Name der Edgezone.

--location -l

Der Standort. Werte aus: az account list-locations. Sie können den standardmäßig verwendeten Standort mit az configure --defaults location=<location> konfigurieren.

--offer -f

Der Name des Bildangebots, Teilname wird akzeptiert.

--publisher -p

Der Name des Bild-Herausgebers, Teilname wird akzeptiert.

--sku -s

Der Name des Bilds, der Teilname wird akzeptiert.

az vm image list-offers

Listet das VM-Image auf, das im Azure Marketplace verfügbar ist.

az vm image list-offers --location
                        --publisher
                        [--edge-zone]

Beispiele

Listet alle Angebote von Microsoft in der West-US-Region auf.

az vm image list-offers -l westus -p MicrosoftWindowsServer

Alle Angebote von OpenLocic in der West-US-Region auflisten.

az vm image list-offers -l westus -p OpenLogic

Erforderliche Parameter

--location -l

Der Standort. Werte aus: az account list-locations. Sie können den standardmäßig verwendeten Standort mit az configure --defaults location=<location> konfigurieren.

--publisher -p

Bildverleger.

Wert aus: az vm image list-publishers

Optionale Parameter

--edge-zone

Der Name der Edgezone.

az vm image list-publishers

Listet die in der Azure Marketplace verfügbaren VM-Image-Herausgeber auf.

az vm image list-publishers --location
                            [--edge-zone]

Beispiele

Listet alle Herausgeber in der West-US-Region auf.

az vm image list-publishers -l westus

Listet alle Herausgeber mit Namen auf, die mit "Öffnen" in Westus beginnen.

az vm image list-publishers -l westus --query "[?starts_with(name, 'Open')]"

Erforderliche Parameter

--location -l

Der Standort. Werte aus: az account list-locations. Sie können den standardmäßig verwendeten Standort mit az configure --defaults location=<location> konfigurieren.

Optionale Parameter

--edge-zone

Der Name der Edgezone.

az vm image list-skus

Listet die im Azure Marketplace verfügbaren VM-Image-SKUs auf.

az vm image list-skus --location
                      --offer
                      --publisher
                      [--edge-zone]

Beispiele

Listet alle Skus auf, die für CentOS verfügbar sind, die von OpenLogic in der West-US-Region veröffentlicht wurden.

az vm image list-skus -l westus -f CentOS -p OpenLogic

Erforderliche Parameter

--location -l

Der Standort. Werte aus: az account list-locations. Sie können den standardmäßig verwendeten Standort mit az configure --defaults location=<location> konfigurieren.

--offer -f

Bildangebot.

--publisher -p

Bildverleger.

Wert aus: az vm image list-publishers

Optionale Parameter

--edge-zone

Der Name der Edgezone.

az vm image show

Rufen Sie die Details für ein VM-Image ab, das im Azure Marketplace verfügbar ist.

az vm image show [--edge-zone]
                 [--location]
                 [--offer]
                 [--publisher]
                 [--sku]
                 [--urn]
                 [--version]

Beispiele

Zeigen Sie Informationen für das neueste verfügbare CentOS-Bild von OpenLogic an.

latest=$(az vm image list -p OpenLogic -s 7.3 --all --query \
    "[?offer=='CentOS'].version" -o tsv | sort -u | tail -n 1)
az vm image show -l westus -f CentOS -p OpenLogic --sku 7.3 --version ${latest}

Rufen Sie die Details für ein VM-Image ab, das im Azure Marketplace verfügbar ist. (automatisch generiert)

az vm image show --location westus --urn publisher:offer:sku:version

Optionale Parameter

--edge-zone

Der Name der Edgezone.

--location -l

Der Standort. Werte aus: az account list-locations. Sie können den standardmäßig verwendeten Standort mit az configure --defaults location=<location> konfigurieren.

--offer -f

Bildangebot.

--publisher -p

Bildverleger.

--sku -s

Bildsku.

--urn

URN im Format "publisher:offer:sku:version" oder "publisher:offer:sku:edge_zone:version". Wenn angegeben, können andere Argumentwerte nicht angegeben werden.

--version

Bildsku-Version.