Festlegen von suiteweiten Einstellungen für Office für Mac

Gilt für:Word für Mac, Excel für Mac, PowerPoint für Mac, Outlook für Mac, Office LTSC für Mac 2021, Office 2019 für Mac

Die folgenden Einstellungen können verwendet werden, um die Kontoeinrichtung für Microsoft 365 (oder Office 365) zu vereinfachen und eine optimierte Benutzererfahrung zu unterstützen.

Als IT-Administrator möchten Sie Mac-Benutzern in Ihrem organization auf eine der folgenden Arten einen Standardsatz von Einstellungen für Office bereitstellen:

  • Legen Sie eine Standardeinstellung fest, die Benutzer ändern können.
  • Erzwingen Sie eine bestimmte Einstellung, die Benutzer nicht ändern können.

Diese Schlüssel sind CFPreferences-kompatibel, was bedeutet, dass sie mithilfe von Unternehmensverwaltungssoftware für Mac wie Microsoft Intune und Jamf Pro festgelegt werden können.

In der folgenden Liste sind die Einstellungen aufgeführt, die in diesem Artikel behandelt werden:

Anmeldeeinstellungen

Automatische Anmeldung und Unterdrücken von Begrüßungsdialogfeldern

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key OfficeAutoSignIn
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte false (Standard)
true
Apps Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote
Verfügbarkeit 16.17
Kommentare Mit dieser Taste werden Dialogfelder zum ersten Ausführen für Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote unterdrückt.

Geben Sie den Microsoft 365-Anmeldenamen an, der beim ersten Start hinzugefügt werden soll.

Legen Sie die vollständige E-Mail-Adresse des Microsoft 365-Benutzers fest, der beim ersten Start hinzugefügt werden soll.

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key OfficeActivationEmailAddress
Datentyp String
Mögliche Werte Verschiedene (Beispiel: "bob@contoso.com")
Apps Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote
Verfügbarkeit 16.18
Kommentare Das Anmeldeblatt für Word, Excel, PowerPoint, Outlook und OneNote wird automatisch mit dem angegebenen Wert aufgefüllt.

Sicherheit

Verschlüsselungsalgorithmus

Weisen Sie Office-Anwendungen an, einen bestimmten Verschlüsselungsalgorithmus für den IRM-Schutz zu verwenden, z. B. Cipher Block Chaining (CBC) oder Electronic Codebook (ECB).

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key CompatibleEncryption
Datentyp Ganzzahl
Mögliche Werte 1 = CBC (Standard)
2 = EZB
Apps Word, Excel, PowerPoint
Verfügbarkeit 16.72
Kommentare Diese Einstellung gilt für Organisationen, die den RMS-Dienst verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter https://aka.ms/Purview/CBCDetails.

App-Start

Neuerungen

Legen Sie Einstellungen für die Sichtbarkeit der Informationen zu Neuerungen nach App-Updates fest.

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key ShowWhatsNewOnLaunch
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Apps Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote
Verfügbarkeit 16.16
Kommentare Wenn dieser Wert auf false festgelegt ist, werden Benutzern keine Informationen zu neuen Features und Funktionen angezeigt.

Legen Sie Einstellungen für die automatische Anzeige des Vorlagenkatalogs fest.

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key ShowDocStageOnLaunch
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Apps Word, Excel, PowerPoint
Verfügbarkeit 16.16
Kommentare Wenn dieser Wert auf false festgelegt ist, beginnen Benutzer beim Starten einer App immer mit der leeren Vorlage.

Benutzerfunktionalität

Standarddateispeicherort

Legen Sie Einstellungen zwischen cloudbasiertem und lokalem Dateispeicher fest.

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key DefaultsToLocalOpenSave
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte false (Standard)
true
Apps Word, Excel, PowerPoint
Verfügbarkeit 16.16
Kommentare Wenn diese Einstellung auf true festgelegt ist, wird benutzern beim Zugriff auf die Dialogfelder Öffnen und Speichern zuerst das lokale Dateisystem angezeigt.

Schriftarten

Legen Sie fest, dass Benutzer cloudbasierte Schriftarten herunterladen und installieren können.

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key DisableCloudFonts
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte false (Standard)
true
Apps Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote
Verfügbarkeit 16.30
Kommentare Wenn diese Einstellung auf true festgelegt ist, sind cloudbasierte Schriftarten für Benutzer beim Bearbeiten von Dokumenten nicht sichtbar.

App-Installation

Ausschließen von Apps

Die folgenden Einstellungen können verwendet werden, um zu verhindern, dass bestimmte Apps bei Verwendung des Suite-Installationspakets installiert werden. Dies kann in Szenarien nützlich sein, in denen Sie die Größenoptimierungen des Suite-Installationsprogramms nutzen möchten, aber verhindern müssen, dass eine oder mehrere Apps installiert werden. Sie können beispielsweise verhindern, dass die OneDrive-App als Teil der Suite installiert wird, da Sie eine andere Cloudspeicherlösung verwenden.

Wichtig

Die App-Ausschlusseinstellungen funktionieren nur mit dem Suite-Installationspaket. Andere Installationspakete wie die einzelnen App-Installationsprogramme und Apps aus dem Mac AppStore lesen diese Einstellungen nicht.

Word ausschließen

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key InstallWord
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Verfügbarkeit 16.30
Kommentare Diese Einstellung muss über ein Konfigurationsprofil/mdm implementiert werden, um wirksam zu sein. Es funktioniert nicht, wenn der Standardbefehl verwendet wird.

Excel ausschließen

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key InstallExcel
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Verfügbarkeit 16.30
Kommentare Diese Einstellung muss über ein Konfigurationsprofil/mdm implementiert werden, um wirksam zu sein. Es funktioniert nicht, wenn der Standardbefehl verwendet wird.

PowerPoint ausschließen

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key InstallPowerPoint
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Verfügbarkeit 16.30
Kommentare Diese Einstellung muss über ein Konfigurationsprofil/mdm implementiert werden, um wirksam zu sein. Es funktioniert nicht, wenn der Standardbefehl verwendet wird.

Outlook ausschließen

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key InstallOutlook
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Verfügbarkeit 16.30
Kommentare Diese Einstellung muss über ein Konfigurationsprofil/mdm implementiert werden, um wirksam zu sein. Es funktioniert nicht, wenn der Standardbefehl verwendet wird.

OneNote ausschließen

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key InstallOneNote
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Verfügbarkeit 16.30
Kommentare Diese Einstellung muss über ein Konfigurationsprofil/mdm implementiert werden, um wirksam zu sein. Es funktioniert nicht, wenn der Standardbefehl verwendet wird.

OneDrive ausschließen

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key InstallOneDrive
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Verfügbarkeit 16.30
Kommentare Diese Einstellung muss über ein Konfigurationsprofil/mdm implementiert werden, um wirksam zu sein. Es funktioniert nicht, wenn der Standardbefehl verwendet wird.

Teams ausschließen

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key InstallTeams
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Verfügbarkeit 16.30
Kommentare Diese Einstellung muss über ein Konfigurationsprofil/mdm implementiert werden, um wirksam zu sein. Es funktioniert nicht, wenn der Standardbefehl verwendet wird.

Defender ausschließen

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key InstallDefender
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Verfügbarkeit 16.75
Kommentare Diese Einstellung muss über ein Konfigurationsprofil/mdm implementiert werden, um wirksam zu sein. Es funktioniert nicht, wenn der Standardbefehl verwendet wird.

AutoUpdate ausschließen

Kategorie Details
Domäne com.microsoft.office
Key InstallAutoUpdate
Datentyp Boolesch
Mögliche Werte true (Standard)
false
Verfügbarkeit 16.30
Kommentare Diese Einstellung muss über ein Konfigurationsprofil/mdm implementiert werden, um wirksam zu sein. Es funktioniert nicht, wenn der Standardbefehl verwendet wird.