Freigeben über


InputNumber<TValue> Klasse

Definition

Eine Eingabekomponente zum Bearbeiten numerischer Werte. Unterstützte numerische Typen sind Int32, Int64, Int16, Single, Double, Decimal.

generic <typename TValue>
public ref class InputNumber : Microsoft::AspNetCore::Components::Forms::InputBase<TValue>
public class InputNumber<TValue> : Microsoft.AspNetCore.Components.Forms.InputBase<TValue>
type InputNumber<'Value> = class
    inherit InputBase<'Value>
Public Class InputNumber(Of TValue)
Inherits InputBase(Of TValue)

Typparameter

TValue
Vererbung
InputNumber<TValue>

Konstruktoren

InputNumber<TValue>()

Eine Eingabekomponente zum Bearbeiten numerischer Werte. Unterstützte numerische Typen sind Int32, Int64, Int16, Single, Double, Decimal.

Eigenschaften

AdditionalAttributes

Dient zum Abrufen oder Festlegen einer Auflistung zusätzlicher Attribute, die auf das erstellte Element angewendet werden.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
CssClass

Ruft eine CSS-Klassenzeichenfolge ab, die das attribut class und eine Zeichenfolge kombiniert, die den Status des bearbeiteten Felds angibt (eine Kombination aus "modified", "valid" und "invalid"). Abgeleitete Komponenten sollten diesen Wert in der Regel für das Attribut "class" des primären HTML-Elements verwenden.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
CurrentValue

Dient zum Abrufen oder Festlegen des aktuellen Werts der Eingabe.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
CurrentValueAsString

Dient zum Abrufen oder Festlegen des aktuellen Werts der Eingabe, dargestellt als Zeichenfolge.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
DisplayName

Dient zum Abrufen oder Festlegen des Anzeigenamens für dieses Feld.

Dieser Wert wird verwendet, wenn Fehlermeldungen generiert werden, wenn der Eingabewert nicht ordnungsgemäß analysiert werden kann.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
EditContext

Ruft die zugeordnete EditContextab. Diese Eigenschaft ist nicht initialisiert, wenn die Eingabe nicht über ein übergeordnetes EditFormverfügt.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
Element

Dient zum Abrufen oder Festlegen des zugeordneten ElementReference.

Kann null werden, wenn auf die Komponente zugegriffen wird, bevor die Komponente gerendert wird.

FieldIdentifier

Ruft die FieldIdentifier für den gebundenen Wert ab.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
NameAttributeValue

Ruft den Wert ab, der für das Attribut "name" der Eingabe verwendet werden soll.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
ParsingErrorMessage

Ruft die Fehlermeldung ab, die beim Anzeigen eines Analysefehlers verwendet wird, oder legt diese fest.

Value

Dient zum Abrufen oder Festlegen des Werts der Eingabe. Dies sollte mit bidirektionaler Bindung verwendet werden.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
ValueChanged

Dient zum Abrufen oder Festlegen eines Rückrufs, der den gebundenen Wert aktualisiert.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
ValueExpression

Dient zum Abrufen oder Festlegen eines Ausdrucks, der den gebundenen Wert identifiziert.

(Geerbt von InputBase<TValue>)

Methoden

BuildRenderTree(RenderTreeBuilder)

Rendert die Komponente an die bereitgestellte RenderTreeBuilder.

DispatchExceptionAsync(Exception)

Behandelt die bereitgestellte exception als von dieser Komponente ausgelöst wird. Dies führt dazu, dass der eingeschlossene ErrorBoundary in einen fehlerhaften Zustand wechselt. Wenn kein "ErrorBoundary" eingeschlossen wird, wird es als Ausnahme vom eingeschlossenen Renderer angesehen.

Dies ist nützlich, wenn eine Ausnahme außerhalb der Komponentenlebenszyklusmethoden auftritt, sie aber mit einer Ausnahme aus einer Komponentenlebenszyklusmethode identisch behandeln möchten.

(Geerbt von ComponentBase)
Dispose(Boolean)

Eine Eingabekomponente zum Bearbeiten numerischer Werte. Unterstützte numerische Typen sind Int32, Int64, Int16, Single, Double, Decimal.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
FormatValueAsString(T)

Formatiert den Wert als Zeichenfolge. Abgeleitete Klassen können dies überschreiben, um die für CurrentValueAsStringverwendete Formatierung zu bestimmen.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
FormatValueAsString(TValue)

Formatiert den Wert als Zeichenfolge. Abgeleitete Klassen können dies überschreiben, um die für CurrentValueAsStringverwendete Formatierung zu bestimmen.

InvokeAsync(Action)

Führt die angegebene Arbeitsaufgabe im Synchronisierungskontext des zugeordneten Renderers aus.

(Geerbt von ComponentBase)
InvokeAsync(Func<Task>)

Führt die angegebene Arbeitsaufgabe im Synchronisierungskontext des zugeordneten Renderers aus.

(Geerbt von ComponentBase)
OnAfterRender(Boolean)

Die Methode wird nach jedem interaktiven Rendern der Komponente aufgerufen und die Benutzeroberfläche hat die Aktualisierung abgeschlossen (z. B. nachdem elemente dem Browser-DOM hinzugefügt wurden). Alle ElementReference Felder werden nach der Ausführung aufgefüllt.

Diese Methode wird während des vor- oder serverseitigen Renderings nicht aufgerufen, da diese Prozesse keinem Livebrowser-DOM zugeordnet sind und bereits abgeschlossen sind, bevor das DOM aktualisiert wird.

(Geerbt von ComponentBase)
OnAfterRenderAsync(Boolean)

Methode wird nach jedem Rendern der Komponente interaktiv aufgerufen und die Benutzeroberfläche hat die Aktualisierung abgeschlossen (z. B. nachdem elemente dem Browser-DOM hinzugefügt wurden). Alle ElementReference Felder werden nach der Ausführung aufgefüllt.

Diese Methode wird während des vor- oder serverseitigen Renderings nicht aufgerufen, da diese Prozesse keinem Livebrowser-DOM zugeordnet sind und bereits abgeschlossen sind, bevor das DOM aktualisiert wird.

Beachten Sie, dass die Komponente nach Abschluss aller zurückgegebenen Tasknicht automatisch erneut gerendert wird, da dies zu einer endlosen Renderschleife führen würde.

(Geerbt von ComponentBase)
OnInitialized()

Die Methode wird aufgerufen, wenn die Komponente gestartet werden kann, nachdem sie die ursprünglichen Parameter von ihrem übergeordneten Element in der Renderstruktur erhalten hat.

(Geerbt von ComponentBase)
OnInitializedAsync()

Die Methode wird aufgerufen, wenn die Komponente gestartet werden kann, nachdem sie die ursprünglichen Parameter von ihrem übergeordneten Element in der Renderstruktur erhalten hat.

Überschreiben Sie diese Methode, wenn Sie einen asynchronen Vorgang ausführen und möchten, dass die Komponente aktualisiert werden soll, wenn dieser Vorgang abgeschlossen ist.

(Geerbt von ComponentBase)
OnParametersSet()

Die Methode wird aufgerufen, wenn die Komponente Parameter von seinem übergeordneten Element in der Renderstruktur empfangen hat, und die eingehenden Werte eigenschaften zugewiesen wurden.

(Geerbt von ComponentBase)
OnParametersSetAsync()

Die Methode wird aufgerufen, wenn die Komponente Parameter von seinem übergeordneten Element in der Renderstruktur empfangen hat, und die eingehenden Werte eigenschaften zugewiesen wurden.

(Geerbt von ComponentBase)
SetParametersAsync(ParameterView)

Legt Parameter fest, die vom übergeordneten Element der Komponente in der Renderstruktur bereitgestellt werden.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
ShouldRender()

Gibt ein Flag zurück, um anzugeben, ob die Komponente gerendert werden soll.

(Geerbt von ComponentBase)
StateHasChanged()

Benachrichtigt die Komponente, dass sich der Zustand geändert hat. Wenn zutreffend, führt dies dazu, dass die Komponente erneut gerendert wird.

(Geerbt von ComponentBase)
TryParseValueFromString(String, T, String)

Analysiert eine Zeichenfolge, um eine Instanz von Tzu erstellen. Abgeleitete Klassen können dies außer Kraft setzen, um zu ändern, wie CurrentValueAsString eingehende Werte interpretiert.

Explizite Schnittstellenimplementierungen

IComponent.Attach(RenderHandle)

Eine Eingabekomponente zum Bearbeiten numerischer Werte. Unterstützte numerische Typen sind Int32, Int64, Int16, Single, Double, Decimal.

(Geerbt von ComponentBase)
IDisposable.Dispose()

Eine Eingabekomponente zum Bearbeiten numerischer Werte. Unterstützte numerische Typen sind Int32, Int64, Int16, Single, Double, Decimal.

(Geerbt von InputBase<TValue>)
IHandleAfterRender.OnAfterRenderAsync()

Eine Eingabekomponente zum Bearbeiten numerischer Werte. Unterstützte numerische Typen sind Int32, Int64, Int16, Single, Double, Decimal.

(Geerbt von ComponentBase)
IHandleEvent.HandleEventAsync(EventCallbackWorkItem, Object)

Eine Eingabekomponente zum Bearbeiten numerischer Werte. Unterstützte numerische Typen sind Int32, Int64, Int16, Single, Double, Decimal.

(Geerbt von ComponentBase)

Gilt für: