RedirectToActionResult Klasse

Definition

Ein ActionResult Wert, der eine "Found" (302), "Permanent" (301), "Temporäre Umleitung" (307) oder "Permanent Redirect" (308) mit einem Location-Header zurückgibt. Zielt auf eine Controlleraktion ab.

public ref class RedirectToActionResult : Microsoft::AspNetCore::Mvc::ActionResult, Microsoft::AspNetCore::Mvc::IActionResult, Microsoft::AspNetCore::Mvc::ViewFeatures::IKeepTempDataResult
public class RedirectToActionResult : Microsoft.AspNetCore.Mvc.ActionResult, Microsoft.AspNetCore.Mvc.IActionResult, Microsoft.AspNetCore.Mvc.ViewFeatures.IKeepTempDataResult
type RedirectToActionResult = class
    inherit ActionResult
    interface IKeepTempDataResult
    interface IActionResult
type RedirectToActionResult = class
    inherit ActionResult
    interface IActionResult
    interface IKeepTempDataResult
Public Class RedirectToActionResult
Inherits ActionResult
Implements IActionResult, IKeepTempDataResult
Vererbung
RedirectToActionResult
Implementiert

Konstruktoren

RedirectToActionResult(String, String, Object)

Initialisiert eine neue Instanz der RedirectToActionResult bereitgestellten Werte.

RedirectToActionResult(String, String, Object, Boolean)

Initialisiert eine neue Instanz der RedirectToActionResult bereitgestellten Werte.

RedirectToActionResult(String, String, Object, Boolean, Boolean)

Initialisiert eine neue Instanz der RedirectToActionResult bereitgestellten Werte.

RedirectToActionResult(String, String, Object, Boolean, Boolean, String)

Initialisiert eine neue Instanz der RedirectToActionResult bereitgestellten Werte.

RedirectToActionResult(String, String, Object, Boolean, String)

Initialisiert eine neue Instanz der RedirectToActionResult bereitgestellten Werte.

RedirectToActionResult(String, String, Object, String)

Initialisiert eine neue Instanz der RedirectToActionResult bereitgestellten Werte.

Eigenschaften

ActionName

Dient zum Abrufen oder Festlegen des Namens der Aktion, die zum Generieren der URL verwendet werden soll.

ControllerName

Ruft den Namen des Controllers ab, der zum Generieren der URL verwendet werden soll, oder legt diesen fest.

Fragment

Dient zum Abrufen oder Festlegen des Fragments, das der URL hinzugefügt werden soll.

Permanent

Dient zum Abrufen oder Festlegen eines Hinweiss, dass die Umleitung dauerhaft ist.

PreserveMethod

Dient zum Abrufen oder Festlegen eines Hinweiss, dass die Umleitung die anfängliche Anforderungsmethode behält.

RouteValues

Ruft die Routendaten ab, die zum Generieren der URL verwendet werden sollen, oder legt sie fest.

UrlHelper

Dient zum Abrufen oder Festlegen der IUrlHelper zum Generieren von URLs verwendeten.

Methoden

ExecuteResult(ActionContext)
Veraltet.

Führt den Ergebnisvorgang der Aktionsmethode synchron aus. Diese Methode wird von MVC aufgerufen, um das Ergebnis einer Aktionsmethode zu verarbeiten.

ExecuteResult(ActionContext)

Führt den Ergebnisvorgang der Aktionsmethode synchron aus. Diese Methode wird von MVC aufgerufen, um das Ergebnis einer Aktionsmethode zu verarbeiten.

(Geerbt von ActionResult)
ExecuteResultAsync(ActionContext)

Führt den Ergebnisvorgang der Aktionsmethode asynchron aus. Diese Methode wird von MVC aufgerufen, um das Ergebnis einer Aktionsmethode zu verarbeiten.

ExecuteResultAsync(ActionContext)

Führt den Ergebnisvorgang der Aktionsmethode asynchron aus. Diese Methode wird von MVC aufgerufen, um das Ergebnis einer Aktionsmethode zu verarbeiten. Die Standardimplementierung dieser Methode ruft die ExecuteResult(ActionContext) Methode auf und gibt eine abgeschlossene Aufgabe zurück.

(Geerbt von ActionResult)

Gilt für