Boolean.Parse Methode

Definition

Überlädt

Parse(ReadOnlySpan<Char>)

Konvertiert die angegebene Spannendarstellung eines logischen Werts in sein Boolean-Äquivalent.

Parse(String)

Konvertiert die angegebene Zeichenfolgendarstellung eines logischen Werts in seine Boolean-Entsprechung.

Parse(ReadOnlySpan<Char>)

Konvertiert die angegebene Spannendarstellung eines logischen Werts in sein Boolean-Äquivalent.

public:
 static bool Parse(ReadOnlySpan<char> value);
public static bool Parse (ReadOnlySpan<char> value);
static member Parse : ReadOnlySpan<char> -> bool
Public Shared Function Parse (value As ReadOnlySpan(Of Char)) As Boolean

Parameter

value
ReadOnlySpan<Char>

Eine Zeichenspanne, die den zu konvertierenden Wert darstellt

Gibt zurück

Boolean

true, wenn value dem Wert TrueString entspricht; false, wenn value dem Wert FalseString entspricht.

Gilt für

Parse(String)

Konvertiert die angegebene Zeichenfolgendarstellung eines logischen Werts in seine Boolean-Entsprechung.

public:
 static bool Parse(System::String ^ value);
public static bool Parse (string value);
static member Parse : string -> bool
Public Shared Function Parse (value As String) As Boolean

Parameter

value
String

Eine Zeichenfolge, die den zu konvertierenden Wert enthält.

Gibt zurück

Boolean

true, wenn value dem Wert TrueString entspricht; false, wenn value dem Wert FalseString entspricht.

Ausnahmen

value ist null.

value entspricht nicht TrueString oder FalseString.

Beispiele

Das folgende Codebeispiel veranschaulicht die Verwendung der Parse -Methode.

Boolean val;
String^ input;
input = Boolean::TrueString;
val = Boolean::Parse( input );
Console::WriteLine(  "'{0}' parsed as {1}", input, val );
// The example displays the following output:
//       'True' parsed as True
bool val;
string input;

input = bool.TrueString;
val = bool.Parse(input);
Console.WriteLine("'{0}' parsed as {1}", input, val);
// The example displays the following output:
//       'True' parsed as True
Dim val As Boolean
Dim input As String

input = Boolean.TrueString
val = Boolean.Parse(input)
Console.WriteLine("'{0}' parsed as {1}", input, val)
' The example displays the following output:
'       'True' parsed as True

Hinweise

Der Parameter, dem optional Leerzeichen vorangestellt oder nachgestellt sind, muss entweder oder value TrueString FalseString enthalten. Andernfalls wird eine Ausnahme ausgelöst. Bei dem Vergleich wird Groß- und Kleinschreibung nicht unterschieden.

Siehe auch

Gilt für