ListChangedEventArgs Klasse

Definition

Stellt Daten für das ListChanged-Ereignis bereit.

public ref class ListChangedEventArgs : EventArgs
public class ListChangedEventArgs : EventArgs
type ListChangedEventArgs = class
    inherit EventArgs
Public Class ListChangedEventArgs
Inherits EventArgs
Vererbung
ListChangedEventArgs

Beispiele

Im folgenden Codebeispiel wird die Verwendung dieses Typs veranschaulicht. Im Beispiel meldet ein Ereignishandler das Vorkommen des BindingSource.ListChanged Ereignisses. Dieser Bericht hilft Ihnen, zu erfahren, wann das Ereignis auftritt und Sie beim Debuggen unterstützen kann. Wenn Sie mehrere Ereignisse oder ereignisse melden möchten, die häufig auftreten, sollten Sie die Nachricht durch Console.WriteLine eine mehrlineige TextBoxNachricht ersetzen MessageBox.Show oder anfügen.

Um den Beispielcode auszuführen, fügen Sie ihn in ein Projekt ein, das eine Instanz des Typs BindingSource namens enthält BindingSource1. Stellen Sie dann sicher, dass der Ereignishandler dem BindingSource.ListChanged Ereignis zugeordnet ist.

private void BindingSource1_ListChanged(Object sender, ListChangedEventArgs e) {

System.Text.StringBuilder messageBoxCS = new System.Text.StringBuilder();
messageBoxCS.AppendFormat("{0} = {1}", "ListChangedType", e.ListChangedType );
messageBoxCS.AppendLine();
messageBoxCS.AppendFormat("{0} = {1}", "NewIndex", e.NewIndex );
messageBoxCS.AppendLine();
messageBoxCS.AppendFormat("{0} = {1}", "OldIndex", e.OldIndex );
messageBoxCS.AppendLine();
messageBoxCS.AppendFormat("{0} = {1}", "PropertyDescriptor", e.PropertyDescriptor );
messageBoxCS.AppendLine();
MessageBox.Show(messageBoxCS.ToString(), "ListChanged Event" );
}
Private Sub BindingSource1_ListChanged(sender as Object, e as ListChangedEventArgs) _ 
     Handles BindingSource1.ListChanged

    Dim messageBoxVB as New System.Text.StringBuilder()
    messageBoxVB.AppendFormat("{0} = {1}", "ListChangedType", e.ListChangedType)
    messageBoxVB.AppendLine()
    messageBoxVB.AppendFormat("{0} = {1}", "NewIndex", e.NewIndex)
    messageBoxVB.AppendLine()
    messageBoxVB.AppendFormat("{0} = {1}", "OldIndex", e.OldIndex)
    messageBoxVB.AppendLine()
    messageBoxVB.AppendFormat("{0} = {1}", "PropertyDescriptor", e.PropertyDescriptor)
    messageBoxVB.AppendLine()
    MessageBox.Show(messageBoxVB.ToString(),"ListChanged Event")

End Sub

Hinweise

Ein ListChanged Ereignis wird ausgelöst, wenn sich die Daten in einer IBindingList Änderung ändern.

Die NewIndex Eigenschaft gibt den Index des Elements an, das hinzugefügt, geändert oder gelöscht wurde. Wenn ein Element verschoben wurde, gibt die NewIndex Eigenschaft die neue Position des Elements an, und die OldIndex Eigenschaft gibt den alten Speicherort an.

Wenn nur ein Element von einer Änderung betroffen ist, lautet der OldIndex Eigenschaftswert -1.

Konstruktoren

ListChangedEventArgs(ListChangedType, Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der ListChangedEventArgs-Klasse bei angegebenem Typ der Änderung und Index des betroffenen Elements.

ListChangedEventArgs(ListChangedType, Int32, Int32)

Initialisiert eine neue Instanz der ListChangedEventArgs-Klasse bei angegebenem Typ der Änderung und altem und neuen Index des Elements, das verschoben wurde.

ListChangedEventArgs(ListChangedType, Int32, PropertyDescriptor)

Initialisiert eine neue Instanz der ListChangedEventArgs-Klasse bei angegebenem Typ der Änderung, Index des betroffenen Elements und einem PropertyDescriptor, der das betroffene Element beschreibt.

ListChangedEventArgs(ListChangedType, PropertyDescriptor)

Initialisiert eine neue Instanz der ListChangedEventArgs-Klasse bei angegebenem Typ der Änderung und betroffenem PropertyDescriptor.

Eigenschaften

ListChangedType

Ruft den Typ der Änderung ab.

NewIndex

Ruft den Index des von der Änderung betroffenen Elements ab.

OldIndex

Ruft den alten Index eines Elements ab, das verschoben wurde.

PropertyDescriptor

Ruft den PropertyDescriptor ab, der hinzugefügt, geändert oder gelöscht wurde.

Methoden

Equals(Object)

Bestimmt, ob das angegebene Objekt gleich dem aktuellen Objekt ist.

(Geerbt von Object)
GetHashCode()

Fungiert als Standardhashfunktion.

(Geerbt von Object)
GetType()

Ruft den Type der aktuellen Instanz ab.

(Geerbt von Object)
MemberwiseClone()

Erstellt eine flache Kopie des aktuellen Object.

(Geerbt von Object)
ToString()

Gibt eine Zeichenfolge zurück, die das aktuelle Objekt darstellt.

(Geerbt von Object)

Gilt für:

Siehe auch