WSTrustChannel.Open Methode

Definition

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts aus dem Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.

Überlädt

Open(TimeSpan)

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts innerhalb eines angegebenen Zeitraums vom Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.

Open()

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts aus dem Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.

Open(TimeSpan)

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts innerhalb eines angegebenen Zeitraums vom Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.

public:
 virtual void Open(TimeSpan timeout);
public void Open (TimeSpan timeout);
abstract member Open : TimeSpan -> unit
override this.Open : TimeSpan -> unit
Public Sub Open (timeout As TimeSpan)

Parameter

timeout
TimeSpan

Der TimeSpan-Wert, der angibt, welcher Zeitraum für das Öffnen bleibt, bevor ein Timeout auftritt.

Implementiert

Gilt für:

Open()

Bewirkt den Übergang eines Kommunikationsobjekts aus dem Erstellt-Zustand in den Geöffnet-Zustand.

public:
 virtual void Open();
public void Open ();
abstract member Open : unit -> unit
override this.Open : unit -> unit
Public Sub Open ()

Implementiert

Gilt für: