String.Length Eigenschaft

Definition

Ruft die Anzahl der Zeichen im aktuellen String-Objekt ab.

public:
 property int Length { int get(); };
public int Length { get; }
member this.Length : int
Public ReadOnly Property Length As Integer

Eigenschaftswert

Int32

Die Anzahl der Zeichen in der aktuellen Zeichenfolge.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird die Length -Eigenschaft veranschaulicht.

// Sample for String::Length
using namespace System;
int main()
{
   String^ str = "abcdefg";
   Console::WriteLine( "1) The length of '{0}' is {1}", str, str->Length );
   Console::WriteLine( "2) The length of '{0}' is {1}", "xyz", ((String^)"xyz")->Length );
   int length = str->Length;
   Console::WriteLine( "1) The length of '{0}' is {1}", str, length );
}

/*
This example displays the following output:
   1) The length of 'abcdefg' is 7
   2) The length of 'xyz' is 3
   3) The length of 'abcdefg' is 7
*/
string str = "abcdefg";
Console.WriteLine("1) The length of '{0}' is {1}", str, str.Length);
Console.WriteLine("2) The length of '{0}' is {1}", "xyz", "xyz".Length);

int length = str.Length;
Console.WriteLine("3) The length of '{0}' is {1}", str, length);

// This example displays the following output:
//    1) The length of 'abcdefg' is 7
//    2) The length of 'xyz' is 3
//    3) The length of 'abcdefg' is 7
Class Sample
   Public Shared Sub Main()
      Dim str As String = "abcdefg"
      Console.WriteLine("1) The length of '{0}' is {1}", str, str.Length)
      Console.WriteLine("2) The length of '{0}' is {1}", "xyz", "xyz".Length)
      Dim length As Integer = str.Length
      Console.WriteLine("1) The length of '{0}' is {1}", str, length)
   End Sub
End Class
'
'This example displays the following output:
'    1) The length of 'abcdefg' is 7
'    2) The length of 'xyz' is 3
'    3) The length of 'abcdefg' is 7

Hinweise

Die Length -Eigenschaft gibt die Anzahl der Char Objekte in dieser Instanz zurück, nicht die Anzahl der Unicode-Zeichen. Der Grund dafür ist, dass ein Unicode-Zeichen möglicherweise durch mehrere dargestellt Char wird. Verwenden Sie die System.Globalization.StringInfo -Klasse, um mit jedem Unicode-Zeichen und nicht mit jedem zu Char arbeiten.

In einigen Sprachen, z. B. C und C++, gibt ein NULL-Zeichen das Ende einer Zeichenfolge an. In .NET kann ein NULL-Zeichen in eine Zeichenfolge eingebettet werden. Wenn eine Zeichenfolge ein oder mehrere NULL-Zeichen enthält, sind sie in der Länge der Gesamtzeichenfolge enthalten. In der folgenden Zeichenfolge werden beispielsweise die Teilzeichenfolgen "abc" und "def" durch ein NULL-Zeichen getrennt. Die Length -Eigenschaft gibt 7 zurück, was angibt, dass sie die sechs alphabetischen Zeichen sowie das NULL-Zeichen enthält.

using namespace System;
using namespace System::Text;

void main()
{
   String^ characters = "abc" + L'0' + "def";
   Console::WriteLine(characters->Length);        // Displays 7
}
string characters = "abc\u0000def";
Console.WriteLine(characters.Length); // Displays 7
Imports System.Text

Module Example

   Public Sub Main()
      Dim characters As String = "abc" + ChrW(0) + "def"
      Console.WriteLine(characters.Length)       ' Displays 7
   End Sub
End Module

Gilt für:

Siehe auch