Control.Events Eigenschaft

Definition

Ruft eine Liste von Ereignishandlerdelegaten für das Steuerelement ab. Diese Eigenschaft ist schreibgeschützt.

protected:
 property System::ComponentModel::EventHandlerList ^ Events { System::ComponentModel::EventHandlerList ^ get(); };
protected System.ComponentModel.EventHandlerList Events { get; }
member this.Events : System.ComponentModel.EventHandlerList
Protected ReadOnly Property Events As EventHandlerList

Eigenschaftswert

EventHandlerList

Die Liste der Ereignishandlerdelegaten.

Beispiele

Im folgenden Beispiel wird ein Ereignis erstellt, das benannt Clickwird, das Handler aus der Auflistung des Steuerelements EventHandlerList hinzufügt und entfernt, wenn das Ereignis aus einer Seite aufgerufen wird.

Hinweis

In diesem Beispiel wird optimiert, wie ein Steuerelement Ereignisse aus der Liste dieser Ereignisse hinzufügt und entfernt, die das Steuerelement verwaltet. Wenn Sie benutzerdefiniertes Steuerelement erstellen und ein Ereignis definieren möchten, verwenden Sie Code ähnlich wie hier. Diese Technik kann in C# verwendet werden, aber nicht in Visual Basic.

// Create an event that adds and removes handlers from the
// Control.Events collection when this event is called from
// a participating page.
public event EventHandler Click {
    add {
        Events.AddHandler(EventClick, value);
    }
    remove {
        Events.RemoveHandler(EventClick, value);
    }
}

Hinweise

Diese Eigenschaft ist vom Typ EventHandlerList, die einen linearen Suchalgorithmus verwendet, um Einträge in der Liste der Stellvertretungen zu finden. Ein linearer Suchalgorithmus ist bei der Arbeit mit einer großen Anzahl von Einträgen ineffizient. Wenn Sie also eine große Liste haben, werden einträge mit dieser Eigenschaft langsam gefunden.

Gilt für:

Siehe auch