Freigeben über


Ressourcentyp directoryRole

Namespace: microsoft.graph

Stellt eine Microsoft Entra Verzeichnisrolle dar. Microsoft Entra Verzeichnisrollen werden auch als Administratorrollen bezeichnet. Weitere Informationen zu Verzeichnisrollen (Administratorrollen) finden Sie unter Zuweisen Microsoft Entra Administratorrollen. Mit Microsoft Graph können Sie Benutzer zu Verzeichnisrollen zuweisen, um ihnen Berechtigungen der Zielrolle zuzuweisen. Um eine Verzeichnisrolle zu lesen oder ihre Mitglieder zu aktualisieren, muss diese zuerst im Mandanten aktiviert werden. Nur die Unternehmensadministratoren sind standardmäßig aktiviert. Zum Aktivieren anderer verfügbarer Verzeichnisrollen senden Sie eine POST-Anforderung mit der ID der directoryRoleTemplate, auf der die Verzeichnisrolle basiert. Listen Sie Verzeichnisrollenvorlagen auf, um alle anderen verfügbaren Verzeichnisrollen abzurufen. Erbt von directoryObject.

Diese Ressource unterstützt Folgendes:

  • Verwenden einer Delta-Abfrage zum Nachverfolgen von inkrementellen Hinzufügungen, Löschungen und Aktualisierungen durch Bereitstellen der delta-Funktion.

Methoden

Methode Rückgabetyp Beschreibung
Verzeichnisrolle abrufen directoryRole Dient zum Lesen der Eigenschaften und der Beziehungen des directoryRole-Objekts.
Verzeichnisrollen auflisten directoryRole-Sammlung Dient zum Auflisten der Verzeichnisrollen, die im Mandanten aktiviert sind.
Mitglied hinzufügen directoryObject Fügen Sie der Verzeichnisrolle einen Benutzer durch Veröffentlichen in der Mitgliedernavitionseingenschaft hinzu.
Mitglieder auflisten directoryObject-Sammlung Ruft die Benutzer, die Mitglieder der Verzeichnisrolle sind, aus der Mitgliedernavigationseigenschaft ab.
Mitglied entfernen directoryObject Dient zum Entfernen eines Benutzers aus der Verzeichnisrolle.
Verzeichnisrolle aktivieren directoryRole Dient zum Aktivieren einer Verzeichnisrolle.
Auflisten von bereichsbezogenen Elementen scopedRoleMembership-Sammlung Listet die Mitglieder dieser Verzeichnisrolle auf, die auf administrative Einheiten beschränkt sind, und zwar über die Ressourcensammlung scopedRoleMembership.
Delta abrufen directoryRole-Sammlung Abrufen inkrementeller Änderungen für Verzeichnisrollen.

Eigenschaften

Eigenschaft Typ Beschreibung
description String Die Beschreibung für die Verzeichnisrolle. Schreibgeschützt. Unterstützt $filter (eq), $search, $select.
displayName Zeichenfolge Der Anzeigename für die Verzeichnisrolle. Schreibgeschützt. Unterstützt $filter (eq), $search, $select.
id Zeichenfolge Die eindeutige ID für die Verzeichnisrolle. Geerbt von directoryObject. Schlüssel, lässt keine Nullwerte zu, schreibgeschützt. Unterstützt $filter (eq), $select.
roleTemplateId String Die id der directoryRoleTemplate, auf der diese Rolle basiert. Die Eigenschaft muss angegeben werden, wenn eine Verzeichnisrolle mit einer POST-Operation in einem Mandanten aktiviert wird. Nach der Aktivierung der Verzeichnisrolle ist die Eigenschaft schreibgeschützt. Unterstützt $filter (eq), $select.

Beziehungen

Beziehung Typ Beschreibung
Elemente directoryObject collection Benutzer, die Mitglieder dieser Verzeichnisrolle sind. HTTP-Methoden: GET, POST, DELETE. Schreibgeschützt. Nullwerte zulassend. Unterstützt $expand.
scopedMembers scopedRoleMembership-Sammlung Mitglieder dieser Verzeichnisrolle, die auf administrative Einheiten beschränkt sind. Schreibgeschützt. Nullwerte zulassend.

JSON-Darstellung

Die folgende JSON-Darstellung zeigt den Ressourcentyp.

{
  "description": "string",
  "displayName": "string",
  "id": "string (identifier)",
  "roleTemplateId": "string"
}