Diagnostizieren HoloLens 2 Netzwerkprobleme mit Fiddler und Wireshark

Wenn Netzwerkprobleme ein Hindernis für die erfolgreiche Bereitstellung und Nutzung der HoloLens 2 in Ihrer Organisation darstellen, erfahren Sie, wie Ihnen zwei bekannte Tools zur Netzwerkdiagnose, Fiddler und Wireshark, beim Suchen, Diagnostizieren und Identifizieren von Problemen helfen können.

  • Fiddler Everywhere ist ein Webdebuggingproxy eines Drittanbieters und wird hauptsächlich zur Behandlung von HTTP(S)-Problemen verwendet. Es erfasst jede HTTP-Anforderung, die der Computer stellt, und zeichnet alles auf, was ihr zugeordnet ist, sodass Probleme mit der Endbenutzerauthentifizierung für die https-Apps, die in Ihrem organization verwendet werden, leicht aufgedeckt werden können.

    Hinweis

    Es gibt auch eine kostenlose Version von Fiddler namens Fiddler Classic, die für die Diagnose verwendet werden kann. Obwohl sich die Schnittstelle geringfügig von der hier gezeigten unterscheidet, ist die Funktionalität zwischen den beiden Tools ähnlich.

  • Wireshark ist ein Netzwerkprotokollanalysator von Drittanbietern, der in erster Linie zur Überprüfung von TCP/UDP-Datenverkehr zu Und von Ihren HoloLens 2 Geräten verwendet wird. Dies erleichtert die Überprüfung des gesamten Netzwerkdatenverkehrs, der zu Ihrem HoloLens 2 führt. Dies ermöglicht Ihnen auch eine tiefere Überprüfung des Datenverkehrs, indem Sie einen Großteil davon betrachten, wie viel Latenz zwischen bestimmten Hops usw. vorhanden ist.

Netzwerkdiagnosetools

Wir werden einige Beispiele für die Verwendung dieser Tools sowie die Installation und Konfiguration mit Ihrem HoloLens 2.

Fiddler Überall

Angenommen, Sie haben ein Authentifizierungsproblem mit einer benutzerdefinierten Branchenanwendung (Lob). Nach der Installation auf Ihrem HoloLens 2 kann sich die App nicht über HTTPS beim Back-End-Server authentifizieren. Um dieses Problem zu beheben, können Sie Fiddler verwenden, um die HTTPS-Sitzungen zu erfassen und zu decodieren, sodass Probleme auf Netzwerkebene ermittelt werden können.

Konfigurieren von Fiddler zum Erfassen von HTTP-Datenverkehr von HoloLens 2

Voraussetzungen:
  • HoloLens 2-Geräte und Ihr PC müssen sich im gleichen Netzwerk befinden
  • Notieren Sie die IP-Adresse Ihres Computers
Schritte:

Installieren und starten Sie Fiddler auf Ihrem PC. Konfigurieren Sie Fiddler so, dass Remotecomputer eine Verbindung herstellen können:

  1. Wechseln Sie zu Fiddler-Einstellungen, und wählen Sie Verbindungen aus.

  2. Beachten Sie den Lauschport für Fiddler (der Standardwert ist 8866 und 8888 für Fiddler Classic).

  3. Wählen Sie Die Verbindung von Remotecomputern zulassen aus.

    Hinweis: Wählen Sie unter Extras –> Optionen –> HTTPS die Option Erfassung https Verbindet/Entschlüsseln nur für Remoteclients aus. Auf diese Weise erfassen wir nicht den lokalen Datenverkehr, sondern nur den Datenverkehr, der von der HoloLens stammt.

    Dialogfeld

  4. Wählen Sie Speichern aus.

Konfigurieren Sie auf Ihrem HoloLens 2 Fiddler als Proxyserver*. Wenn auf Ihren HoloLens 2 Geräten Windows Holographic-Builds 20279.1006 und höher ausgeführt werden (Insider und das bevorstehende Release), führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Proxy zu konfigurieren:

  1. Öffnen Sie das Startmenü , und wechseln Sie zu Einstellungen –> Netzwerk & Internet –> Status –> Wi-Fi Netzwerkeigenschaften.
  2. Scrollen Sie nach unten zu Proxy.
  3. Wechseln Sie zu Manueller Einrichtung.
  4. Geben Sie die IP-Adresse des PCs ein, auf dem Fiddler installiert ist.
  5. Geben Sie die oben notierte Portnummer ein. (Standardwert ist 8866).
  6. Wählen Sie Übernehmen.

Entschlüsseln von HTTPS-Datenverkehr aus HoloLens 2

Exportieren Sie auf Ihrem PC das Fiddler-Zertifikat.

  1. Wechseln Sie zu Fiddler-Einstellungen> HTTPS, und erweitern Sie Erweiterte Einstellungen.

  2. Wählen Sie Fiddlerzertifikat exportieren aus. Das Zertifikat wird auf Ihrem Desktop gespeichert.

    Fiddler-Zertifikat

  3. Verschieben Sie das Zertifikat in den Ordner Downloads auf Ihrem HoloLens 2.

Importieren Sie auf Ihrem HoloLens 2 das Fiddler-Zertifikat.

  1. Wechseln Sie zu Einstellungen > Update und Sicherheitszertifikate>.
  2. Wählen Sie Zertifikat installieren aus, navigieren Sie zum Ordner Downloads , und wählen Sie das Fiddler-Zertifikat aus.
  3. Ändern Sie den Speicherort des Speichers in "Lokaler Computer".
  4. Ändern Sie den Zertifikatspeicher in stamm.
  5. Wählen Sie Installieren aus.
  6. Vergewissern Sie sich, dass das Zertifikat in der Liste der Zertifikate angezeigt wird. Wenn nicht, wiederholen Sie die oben genannten Schritte.

Untersuchen von HTTP(S)-Sitzungen

Auf Ihrem PC zeigt Fiddler die HTTP(S)-Livesitzungen der HoloLens 2 an. Im Bereich „Inspektoren“ in Fiddler können HTTP(S)-Anforderungen/-Antworten in verschiedenen Ansichten angezeigt werden. In der Ansicht „Raw“ wird beispielsweise die unformatierte Anforderung oder Antwort als reiner Text angezeigt.

Zusammenfassung

Nachdem Sie HoloLens 2 für Ihre organization bereitgestellt haben, müssen Sie möglicherweise Netzwerkdatenverkehr zu Problembehandlungszwecken erfassen. Sowohl Fiddler als auch Wireshark arbeiten mit dem HoloLens 2 zusammen, um Probleme auf den EBENEN HTTP(S) und TCP/UDP zu identifizieren und zu diagnostizieren.

Feedback-Hub und Tipps zur Problembehandlung

HoloLens 2 bietet einige Methoden, mit denen Benutzer Diagnoseprotokolle an Microsoft zur Untersuchung bereitstellen können. Sie können Feedback Hub verwenden, um Protokolle für allgemeine Probleme mit der Netzwerkkonnektivität zu übermitteln, indem Sie Ihr Feedback über die Kategorie "Netzwerk & Internet" übermitteln. Darüber hinaus kann die integrierte Problembehandlung für Einstellungen detaillierte Netzwerkablaufverfolgungen für komplexere Probleme sammeln. Weitere Informationen finden Sie unter Sammeln und Verwenden von Diagnoseinformationen von HoloLens-Geräten .