Geben Sie Ihre Unternehmensinformationen in Microsoft Bookings

In Microsoft Bookings enthält die Seite "Unternehmensinformationen" in der Web-App alle Details, die Sie normalerweise auf der Seite "Über uns" eines Unternehmens finden würden. Zu diesen Details gehören ein relevanter Name, eine Adresse, eine Telefonnummer, eine Website-URL, eine Datenschutzrichtlinien-URL, ein Logo und Geschäftszeiten.

Die hier angegebenen Informationen werden auf der Seite angezeigt, die Kunden und Kunden für die Buchung von Terminen (auch als Buchungsseite bezeichnet) sowie in Nachrichten und Erinnerungen, die Bookings an sie sendet, verwenden. Ein Beispiel für diese Informationen auf der Buchungsseite ist unten hervorgehoben.

Abbildung der Seite

Hinweis

Informationen zu den ersten Schritte finden Sie unter "Zugriff auf Microsoft Bookings". Informationen zum Aktivieren oder Deaktivieren von Bookings finden Sie unter Aktivieren oder Deaktivieren von Bookings für Ihre Organisation.

Angeben von Unternehmensname und Kontaktinformationen

  1. Wählen Sie in Microsoft 365 das App-Startfeld und dann Bookings aus.

  2. Wählen Sie im Navigationsbereich im linken Bereich "IhreKalender-Geschäftsinformationen>" aus.

  3. Geben Sie im Abschnitt " Grundlegende Details " Ihren Firmennamen, Ihre Adresse und Telefonnummer ein, die Sie für Ihren Bookings-Kalender verwenden möchten.

Screenshot: Seite zum Eingeben Ihrer grundlegenden Geschäftsinformationen

Geben Sie unter "Kundenantworten senden an" die bevorzugte E-Mail-Adresse ein, an die E-Mail-Antworten auf Buchungsbestätigungen und Erinnerungen weitergeleitet werden sollen.

Geben Sie im Feld "Website-URL " die URL der Startseite für Ihr Unternehmen ein.

Geben Sie die URLs für Datenschutzrichtlinien und Geschäftsbedingungen & ein.

  1. Fügen Sie im Abschnitt "Geschäftslogo " Ihr Geschäftslogo hinzu, wenn Sie Ihr Geschäftslogo noch nicht in die Bookings-App hochgeladen haben.

  2. Legen Sie im Abschnitt " Geschäftszeiten festlegen " die Geschäftszeiten auf Ihre Betriebszeiten fest. Dies sind die Stunden, auf die alle Buchungen beschränkt sind. Zusätzliche Zeiteinschränkungen, wann Termine gebucht werden können, können für jeden Dienst und für jeden Mitarbeiter auf den Seiten "Dienste " und " Mitarbeiter" festgelegt werden.

Verwenden Sie auf der Seite "Unternehmensinformationen" unter "Geschäftszeiten" die Dropdownmenüs zum Auswählen von Anfangs- und Endzeit für jeden Tag. Klicken Sie + hier, um Start- und Endzeitselektoren hinzuzufügen.

Standardmäßig sind die Geschäftszeiten in der Bookings-App montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr festgelegt. Uhrzeiten werden in 15-Minuten-Schritten bereitgestellt. Die Bookings-App verwendet das 12-Stunden-Format.

  1. Wählen Sie Speichern aus.

Festlegen von Zeiten für eine geteilte Schicht

Möglicherweise müssen Sie einen Teil jedes Tages oder jeder Woche blockieren, um Mitarbeiterbesprechungen durchzuführen, das Inventar zu aktualisieren oder sich um andere Geschäftsrhythmusdetails zu kümmern. Mit der Bookings-App können Sie Kundentermine auf Ihre angegebenen Zeitfenster beschränken.

Sie haben beispielsweise jeden Donnerstag von 1 Uhr bis 14:30 Uhr Mitarbeiterbesprechungen und möchten diese Zeit blockieren, damit alle Ihre Mitarbeiter teilnehmen können. Gehen Sie dazu wie folgt vor:

  1. Wählen Sie auf der Seite "Unternehmensinformationen" unter "Geschäftszeiten" eine Start- und Endzeit für Donnerstage aus. In diesem Beispiel legen wir 8:00 Uhr auf 13:00 Uhr fest.

  2. Wählen Sie + aus, um eine neue Zeile für Donnerstag zu erstellen.

    Abbildung der Benutzeroberfläche

  3. Wählen Sie in der neuen Zeile "14:30" für die Anfangszeit und "18:00" für die Endzeit aus.

    Abbildung der Benutzeroberfläche

  4. Wählen Sie "Speichern" aus.

    Wenn ein Kunde Ihre Buchungsseite besucht, sieht er, dass Ihr Unternehmen an Donnerstagen zwischen 13:00 und 14:30 Uhr geschlossen ist.

Wenn Sie Ihr Firmenlogo nicht bereits in die Bookings-App hochgeladen haben, können Sie dies über die Seite "Unternehmensinformationen" erledigen.

  1. Wählen Sie auf der Seite "Unternehmensinformationen" unter "Logo hochladen" die Option "Ändern" aus.

  2. Wählen Sie Foto hochladen aus.

    Bild der Schaltfläche

  3. Wählen Sie Speichern.