Livestreamingereignisse in Microsoft Teams

Sie können Liveereignisse mithilfe von Microsoft Teams in Ihren organization erstellen. Sie können Liveereignisse für verschiedene Szenarien planen, erstellen und bereitstellen, z. B. unternehmensweite Ereignisse, Aktualisierungen von Führungskräften und vieles mehr. Livestreamingereignisse ermöglichen es Produzenten, die Inhalte, die an eine Zielgruppe übertragen werden, zu zusammengestellt und zu steuern.

Sie können Liveereignisse mithilfe eines RTMP- oder RTMPS-Datenstroms mit einzeler Bitrate von einem Encoder erstellen, planen und ausführen. Wir kümmern uns um die gesamte Transcodierung für die Übermittlung der adaptiven Bitrate an Ihre Zuschauer.

Wie bei jedem anderen Video in Teams können Sie das Liveereignis für Ihr gesamtes Unternehmen öffnen oder den Zugriff auf bestimmte Gruppen beschränken. Dies bietet eine end-to-End-Erstellungs- und Anzeigeerfahrung innerhalb von Teams.

Nach dem Ereignis ist das Video bei Bedarf mit intelligenten Features verfügbar, darunter:

  • Spracherkennung und Untertitel.
  • Mithilfe der Transkriptsuche und timecodes können Sie in einem Video schnell nach wichtigen Momenten suchen.

Liveereignisse in Microsoft 365

Sie können ein Live-Steaming-Ereignis in Teams oder Viva Engage erstellen, unabhängig davon, wo sich Ihre Zielgruppe, Ihr Team oder Ihre Community befindet. Teilnehmer können das Ereignis in HD-Videos watch und Fragen über eine moderierte Q&A-Erfahrung einreichen. Die nahtlose Integration in Microsoft 365 bedeutet, dass Sie Teams verwenden können, um hoch produzierte Ereignisse in Studioqualität bereitzustellen.

Erste Schritte

Stellen Sie sicher, dass Benutzer, die Sie Liveereignisse erstellen möchten, über die zum Erstellen eines Liveereignisses erforderlichen Berechtigungen verfügen. Standardmäßig kann jeder in Ihrem organization ein Liveereignis erstellen, aber ein Teams-Administrator kann den Zugriff einschränken. Erfahren Sie mehr über die Verwaltung von Liveereignissen.

  1. Navigieren Sie im linken Navigationsbereich des Teams Admin Centers zuRichtlinien> für Liveereignisse für Besprechungen> auf der Registerkarte Richtlinien verwalten.
  2. Wenn Sie:
    1. Bearbeiten Sie die vorhandene Standardrichtlinie, und wählen Sie Global (organisationsweite Standardeinstellung) aus.
    2. Erstellen Sie eine neue benutzerdefinierte Richtlinie, und wählen Sie +Hinzufügen aus.
    3. Bearbeiten Sie eine benutzerdefinierte Richtlinie, wählen Sie die Richtlinie aus, und wählen Sie dann Bearbeiten aus.

Überwachen Ihres Ereignisses

Als Produzent können Sie den Teams-Client verwenden, um den Zielgruppenfeed (auf der rechten Seite sichtbar) und die Anzahl der Teilnehmer anzuzeigen, die das Ereignis derzeit sehen.

Funktionen

Im Folgenden finden Sie Funktionen von Livestreamingereignissen:

Vorgang Grenzen
Erstellen von Liveereignissen in Teams (mit externem Encoder) Enterprise (E1, E3, E5), Education (A3, A5)
Liveereignis ansehen Zuschauer mit Berechtigungen zum Anzeigen des Ereignisses und einer gültigen Teams-Lizenz (sofern das Ereignis nicht öffentlich ist, ist keine Lizenz zum Anzeigen erforderlich)
Maximale Auflösung 720p
Maximale Anzahl gleichzeitiger Liveereignisse (pre-live oder live) 15
Aktive gleichzeitige Viewer 10000
Maximale Länge des Liveereignisses 4 Stunden
Unterstützung des Zwischenspeicherns von Partnernetzwerken Hive, Kollective, Riverbed, Ramp, Microsoft
Andere Unterstützung für die Netzwerkzwischenspeicherung Funktioniert möglicherweise, wird aber nicht unterstützt.
Teilnehmer-DVR-Steuerelemente Pause, Wiedergabegeschwindigkeit (2x Aufholen, 1x live), Suchen
Beschriftungen in Echtzeit 708 Untertitel Passthrough vom Encoder
Automatische Spracherkennung und Beschriftungen Verarbeitet nach dem Ereignis
Interaktive Diskussionen Wird über Viva Engage unterstützt, wenn das Ereignis aus Viva Engage
Teams-Kommentare Verfügbar, nachdem das Ereignis beendet wurde
On-Demand-Anzeige bei Liveereignissen (nach dem Ereignis) Automatischer Übergang von Live zu On-Demand zur sofortigen Anzeige und Indizierung in Teams
Herunterladbare Aufzeichnung Verarbeitet und verfügbar nach dem Liveereignis von Besitzern

Liveereignisse in Teams sind ein hoch verfügbarer Dienst, und Sie können eine gute Leistung im großen Stil erwarten. In dem unwahrscheinlichen Szenario, in dem ein Failover erforderlich ist, verfügen Liveereignisse mit externer Codierung nicht über Redundanz und können nicht wiederhergestellt werden.