Was ist die Microsoft Power Platform CLI?

Microsoft Power Platform CLI ist eine einfache Entwickler-CLI aus einer Hand, die es Entwicklern und ISVs ermöglicht, verschiedene Vorgänge in Microsoft Power Platform in Bezug auf den Umgebungslebenszyklus, die Authentifizierung und die Arbeit mit Microsoft Dataverse-Umgebungen, Lösungspaketen, Portalen, Codekomponenten usw. auszuführen.

Microsoft Power Platform CLI ist für die Verwendung in den Regionen GCC und GCC High (US Sovereign Cloud) verfügbar. Siehe --cloud Parameter für den Befehl pac auth create für Informationen zu unterstützten US Sovereign Cloudumgebungen.

Microsoft Power Platform CLI installieren

Sie können eine der folgenden Möglichkeiten verwenden, um Microsoft Power Platform CLI zu installieren.

Installationsmethode Beschreibung des Dataflows
Installieren über Power Platform Tools für Visual Studio Code Ermöglicht die Verwendung von Befehlen innerhalb eines PowerShell-Terminals innerhalb von Visual Studio Code unter Windows 10, Windows 11, Linux und MacOS.
Installieren von Power Platform CLI für Windows Ermöglicht die Verwendung von Befehlen mit PowerShell für Windows 10 und Windows 11.
Bestimmte Befehle, wie z. B. pac data sind nur über Power Platform CLI für Windows verfügbar

Installieren mithilfe von Power Platform Tools für Visual Studio Code

Befolgen Sie diese Schritte zur Installation der Microsoft Power Platform CLI mit Visual Studio Code.

  1. Öffnen Sie Visual Studio Code.

  2. Wählen Sie Erweiterungen Symbol aus dem Bereich Aktivität. Geben Sie in der Suchleiste Power Platform Tools ein.

  3. Wählen Sie Installieren aus. Sobald die Installation abgeschlossen ist, starten Sie Visual Studio Code zum Anzeigen der Erweiterung innerhalb des Fensters Terminal neu.

    Installieren der VS Code-Erweiterung.

    Hinweis

    Die Power Platform Tools für Visual Studio Code wird automatisch aktualisiert.

  4. Optional können Sie die Installation in Visual Studio Code direkt aus Marktplatz initiieren, und es wird Visual Studio Code gestartet und mit der Installation der Erweiterung begonnen.

    Starten Sie die Installation vom Marketplace

Sie können auch eine Side-Load-Installation in Visual Studio Code durch Herunterladen der Erweiterung vom Marktplatz durchführen.

Side-Load-Installation von Power Platform Tools für Visual Studio Code

In einigen Organisationen ist das Herunterladen oder Initiieren einer Installation über das Internet verboten. In den meisten Fällen lädt die Organisation die Installationsmedien herunter, speichert sie an einem sicheren Ort und überprüft, ob sie gemäß ihren Standards funktionieren, bevor sie innerhalb der Organisation verteilt werden. Verwenden Sie die folgenden Anweisungen, um diese Art der Installation zu unterstützen.

  1. Gehen Sie zum Marktplatz und anstatt die Schaltfläche Installieren zu drücken, klicken Sie auf den Link Erweiterung herunterladen unter Ressourcen.

    Laden Sie die Erweiterung herunter

    Dadurch wird eine Datei mit der Erweiterung .vsix auf Ihre Workstation heruntergeladen.

    Heruntergeladene Erweiterung

  2. Starten Sie Visual Studio Code und wählen Sie das Symbol Erweiterungen, wählen Sie die Auslassungspunkte auf der Seitenleiste Erweiterungen und wählen Sie dann Von VSIX installieren.

    Aus VSIX installieren

Erfolgreiche Installation

Nach erfolgreicher Installation müssen Sie Visual Studio Code neu starten, woraufhin Sie die folgende Benachrichtigung sehen.

Benachrichtigung installieren

Auf der Aktivitätsleiste sehen Sie das Symbol für die Power Platform Tools.

Symbol

Die letzte Überprüfung besteht darin, das Terminalfenster zu starten und pac einzugeben.

PAC CLI im Terminalfenster

Deinstallieren von Power Platform Tools für Visual Studio Code

Um die Power Platform Tools für Visual Studio Code zu deinstallieren, führen Sie die gleichen Schritte wie bei der Installation der Erweiterung aus, Sie wählen jedoch diesmal die Schaltfläche Deinstallieren aus.

Power Platform CLI für Windows installieren

Um Power Platform CLI für Windows zu installieren, laden Sie die .msi-Datei herunter, die Sie hier finden: Microsoft Power Platform CLI und wählen Sie die Option Installieren.

Power Platform CLI für Windows aktualisieren

Um alle aktuellen Funktionen nutzen zu können, aktualisieren Sie die Microsoft Power Platform CLI-Tools auf die neuste Version mithilfe dieses Befehls:

pac install latest

Hinweis

pac install latest Befehl gilt nicht für Power Platform Tools für Visual Studio Code. Es sucht nach Updates und aktualisiert sich automatisch bei jedem Öffnen von Visual Studio Code.

Power Platform CLI für Windows deinstallieren

Um Power Platform CLI für Windows zu deinstallieren, laden Sie die .msi von Microsoft Power Platform CLI herunter und wählen Sie die Option Entfernen.

Allgemeine Befehle

In dieser Tabelle werden einige der in der PAC CLI häufig verwendeten Befehle aufgeführt.

Command Beschreibung des Dataflows
pac admin Befehle für die Funktionen des Umgebungslebenszyklus.
pac auth Gibt den Befehl zur Verbindung mit Ihrer Umgebung.
pac application Befehle zum Installieren von AppSource Anwendungen, die Voraussetzungen für die Lösungsarbeit in der Zielumgebung sind (Vorschau).
pac canvas Befehle zum Arbeiten mit Canvas-App-Quelldateien (Vorschau).
pac org Befehle für die Arbeit mit Dataverse Umgebungen.
pac package Befehle für die Arbeit mit Lösungspaketen.
pac paportal Befehle zum Arbeiten mit der Portalunterstützung für Microsoft Power Platform CLI.
pac pcf Befehle für die Arbeit mit Power Apps component framework.
pac plugin Befehl zum Erstellen eines Plug-In-Projekts.
pac solution Befehle für die Arbeit mit Dataverse Lösungsprojekten.
pac telemetry Telemetrieeinstellungen verwalten.

Tipp

Um die vollständige Liste der unterstützten Befehle zu erhalten, siehe Microsoft Power Platform CLI Befehlsgruppen oder führen Sie den Befehl pac oder pac <subcommand> aus – zum Beispiel: pac solution.

Siehe auch

Microsoft Power Platform CLI-Befehlsgruppen
Power Apps component framework

Hinweis

Können Sie uns Ihre Präferenzen für die Dokumentationssprache mitteilen? Nehmen Sie an einer kurzen Umfrage teil. (Beachten Sie, dass diese Umfrage auf Englisch ist.)

Die Umfrage dauert etwa sieben Minuten. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben. (Datenschutzbestimmungen).