Verwalten von Arbeitsaufgaben in Microsoft Excel mit Bindung an Team Foundation Server

Sie können mithilfe von Microsoft Excel Team Foundation-Arbeitsaufgaben verwalten und verfolgen, und Sie können insbesondere viele Arbeitsaufgaben gleichzeitig ändern. Wenn Sie Team Explorer installieren, installieren Sie auch die Add-Ins für Microsoft Excel, die die Integration in Team Foundation Server gewährleisten.

Sie können Microsoft Excel für die folgenden Aufgaben verwenden:

  • Erstellen von Arbeitsaufgaben und Hinzufügen der Arbeitsaufgaben zu Team Foundation Server

  • Vornehmen einer Änderung an vielen Arbeitsaufgaben gleichzeitig (Massenbearbeitung)

  • Anzeigen und Ändern eines Projektstrukturplans oder einer Strukturliste

  • Anzeigen von Metriken oder Rollups von Key Performance Indicators (KPIs), die auf Team Foundation-Daten verweisen

Arbeitsaufgabenlisten erstellen

Sie können Arbeitsaufgaben in Microsoft Excel wie folgt verwalten:

  • Beginnen Sie in Team Explorer oder Team Web Access mit der Arbeit.

    1. Erstellen Sie in Team Explorer oder Team Web Access eine Arbeitsaufgabenabfrage. 

      Wichtiger HinweisWichtig

      Team Explorer muss auf dem Clientcomputer installiert sein und ausgeführt werden, damit Sie Aktualisierungen vornehmen und Änderungen wieder in Team Foundation veröffentlichen können.Arbeitsaufgaben können mit Team Web Access exportiert werden, die in Team Foundation Server integrierten Add-Ins für Office Excel sind jedoch nur verfügbar, wenn Team Explorer installiert und aktiv ist.

    2. Öffnen Sie die Ergebnisse in Office Excel.

    Abfrageergebnisse in Office Excel öffnen

  • Beginnen Sie in Microsoft Excel mit der Arbeit.

    1. Öffnen Sie Microsoft Excel.

    2. Stellen Sie eine Verbindung mit Team Foundation Server her.

    3. Importieren Sie Arbeitsaufgaben.

    Arbeitsaufgaben hinzufügen, ändern und veröffentlichen

Allgemeine Aufgaben

Allgemeine Aufgaben

Unterstützender Inhalt

Hinzufügen von Arbeitsaufgaben zu Team Foundation.Sie können eine flache Liste von Arbeitsaufgaben in Microsoft Excel definieren und dann in Team Foundation Server veröffentlichen.Damit die Änderungen in der Team Foundation-Datenbank registriert werden, müssen neue Arbeitsaufgaben und Änderungen, die an vorhandenen Arbeitsaufgaben vorgenommen wurden, in Team Foundation Server hochgeladen werden.Das Hochladen von Änderungen wird als Veröffentlichung bezeichnet.

Durchführen einer Top-Down-Planung.Sie können eine hierarchische Strukturliste von Anforderungen, Funktionen und Aufgaben erstellen und diese Team Foundation als Arbeitsaufgaben hinzufügen.

Durchführen einer Massenbearbeitung von vorhandenen Arbeitsaufgaben. Sie können mithilfe von Microsoft Excel viele neue Arbeitsaufgaben hinzufügen, ändern, miteinander und mit anderen Arbeitsaufgaben verknüpfen und in der Arbeitsaufgabendatenbank veröffentlichen. 

Neudefinieren einer Struktur.Sie können eine mit einer Strukturabfrage ermittelte Arbeitsaufgabenliste exportieren, anschließend den Aufbau der Struktur ändern und die Änderungen dann wieder in der Datenbank veröffentlichen.

Aktualisieren von Arbeitsaufgabendaten.Durch das Aktualisieren von Arbeitsaufgabendaten rufen Sie die seit der letzten Aktualisierung oder Veröffentlichung der Daten an den Arbeitsaufgaben in der Liste vorgenommenen Aktualisierungen ab.Abhängig von der Konfiguration der Liste können sich dabei die Arbeitsaufgaben in der Liste ändern.

Ändern der Listenstruktur oder der zum Aktualisieren der Liste verwendeten Methode.Sie können verschiedene Listentypen verwenden, um unterschiedliche Aufgaben zu erledigen.Konvertieren Sie den Listentyp, und aktualisieren Sie die Arbeitsaufgaben und Daten in der Liste wie erforderlich.

Verwandte Aufgaben

Verwandte Aufgaben

Unterstützender Inhalt

Erstellen von Arbeitsaufgabenabfragen. Die schnellste Methode zum Generieren einer Arbeitsaufgabenliste ist die Verwendung einer Arbeitsaufgabenabfrage.Arbeitsaufgabenabfragen ermöglichen Ihnen das Generieren einer Liste der Arbeitsaufgaben, die Sie analysieren, erweitern oder ändern möchten, und einer Liste der Arbeitsaufgaben, für die Sie Links erstellen möchten.

Planen und Zuweisen der Teilaufgaben von Arbeitsaufgaben. Erstellen, ändern und aktualisieren Sie mit den Zeitplanungs- und Planungstools in Microsoft Project eine Teilmenge von Arbeitsaufgaben, die in der Team Foundation-Datenbank gespeichert werden.

Offline-Arbeiten in Office Excel.Nachdem Sie eine Arbeitsaufgabenliste erstellt haben, können Sie auch ohne Netzwerkverbindung weiter mit der Liste arbeiten.Wenn Sie wieder eine Verbindung zwischen dem Computer und dem Netzwerk herstellen, können Sie die Arbeitsaufgabenliste erneut mit Team Foundation Server verbinden, um die Arbeitsaufgabenänderungen zu veröffentlichen und die Arbeitsaufgabenliste zu aktualisieren.

Siehe auch

Konzepte

Arbeitsnachverfolgung und Workflowverwaltung

Weitere Ressourcen

Neues bei der Planung und Nachverfolgungs-Projekte und Aufgaben