Bearbeiten von Instanzeigenschaften

Gilt für: SQL Server (alle unterstützten Versionen) SSIS Integration Runtime in Azure Data Factory

Nehmen Sie mithilfe des Eigenschaften-Editors Änderungen an der CDC-Instanz vor, nachdem Sie die Erstkonfigurationen erstellt haben. Sie können im Eigenschaften-Editor die folgenden Schritte ausführen.

So öffnen Sie den Eigenschaften-Editor

  1. Erweitern Sie im linken Bereich der CDC Designer Console den Dienst, mit dem Sie arbeiten.

  2. Wählen Sie den Namen der CDC-Instanz aus, deren Eigenschaften Sie bearbeiten möchten.

  3. Klicken Sie in der CDC Designer Console rechts im Aktionsbereich auf Eigenschaften.

    Sie können auch im linken Bereich mit der rechten Maustaste auf den Dienst klicken und Eigenschaftenwählen.

oder

  1. Wählen Sie im linken Bereich der CDC Designer Console den Dienst aus, mit dem Sie arbeiten.

  2. Wählen Sie aus der Liste im mittleren Bereich der CDC Designer Console die CDC-Instanz aus, für die Sie die Eigenschaften bearbeiten möchten.

  3. Klicken Sie in der CDC Designer Console rechts im Aktionsbereich auf Eigenschaften.

    Sie können auch in der Liste im mittleren Bereich der CDC Designer Console mit der rechten Maustaste auf den Dienst klicken und Eigenschaftenwählen.