Komplexität in Ihrem Datenmodell mit Dataverse-Tabellenbeziehungen reduzieren

Fortgeschrittene Anfänger
App-Entwickler
Microsoft Power Platform
Power Apps
Microsoft Dataverse

Hinweis

Nehmen Sie an unserer ersten offiziellen Microsoft Power Platform-Konferenz teil. An dieser Veranstaltung nehmen zahlreiche hochrangige Vordenker, Softwareentwickler und Community-Experten von Microsoft teil, die sich alle darauf konzentrieren, Menschlichkeit und Technologie zu vereinen. Verpassen Sie nicht dieses spannende und unterhaltsame persönliche Erlebnis.

Heute registrieren.

Erfahren Sie, wie Sie Dataverse-Beziehungen in Canvas-Apps von Power Apps verwenden. Da reale Objekte miteinander in Beziehung stehen, werden die Beziehungen in Dataverse verwendet, um Zeilen zwischen Tabellen zu verknüpfen. Sie können durch die richtige Verwendung der Beziehungen sicherstellen, dass Apps unnötige Komplexitäten des Datenmodells verbergen.

Lernziele

In diesem Modul lernen Sie Folgendes:

  • Verschiedene Microsoft Dataverse-Beziehungstypen entdecken
  • Erfahren Sie, wie Sie 1:n-Beziehungen verwenden
  • Erfahren Sie, wie Sie n:n-Beziehungen verwenden

Voraussetzungen

  • Grundlegende Power Apps-Entwicklererfahrung
  • Grundlagen der Einrichtung von Microsoft Dataverse