Microsoft Planner Integration

Viva Goals lässt sich in Microsoft Planner integrieren, um wichtige Ergebnisse und Projekte in Viva Goals automatisch zu aktualisieren. OKR und Projektfortschritt werden automatisch basierend auf dem Abschluss von Vorgängen in Planner berechnet. Sie können eine Verbindung mit Planner als Datenquelle herstellen, um drei verschiedene Funktionen in Viva Goals automatisch zu aktualisieren: Nachverfolgen des Fortschritts für ein Schlüsselergebnis, ein Projekt und einen Projekt-KPI. Sehen Sie sich unten Beispiele für die Funktionsweise der MS Planner-Integration für jede dieser Funktionen an.

Wann sollte die Microsoft Planner-Integration verwendet werden?

Nachverfolgen des Fortschritts für ein wichtiges Ergebnis: Verwenden Sie die Planner-Integration, um den Fortschritt zu Ihren wichtigsten Ergebnissen automatisch nachzuverfolgen. Wenn Ihr Wichtigstes Ergebnis beispielsweise "Neue Anzeigenkampagne bereitstellen" ist, können Sie den Fortschritt bei der Bereitstellung der neuen Anzeigenkampagne anzeigen, indem Sie eine Verbindung mit dem Plan herstellen, in dem Sie Ihre Marketingaufgaben nachverfolgen.

Nachverfolgen des Fortschritts für ein Projekt mit Vorgängen: Verwenden Sie diese Option, wenn Sie den Fortschritt basierend auf dem Abschluss aller Vorgänge im Projekt nachverfolgen und Einblick in Ihre Planner-Aufgaben in Viva Goals haben möchten. Wenn Ihr Projekt beispielsweise "Marketingmaterialien aktualisieren" ist, können Sie eine Verbindung mit dem Plan herstellen, in dem Sie Marketinginhaltsaufgaben nachverfolgen, um Ihr Projekt in Viva Goals automatisch zu aktualisieren. Nachdem Sie eine Verbindung mit Planner als Datenquelle für Aufgaben hergestellt haben, können Sie auswählen, wie Sie den Fortschritt Ihres Plans automatisch nachverfolgen und die Aufgaben aus diesem Plan in Viva Goals anzeigen möchten.

Nachverfolgen des Fortschritts für ein Projekt mit Projekt-KPIs: Projekt-KPIs bieten Ihnen die Möglichkeit, Ziele für die Aufgabenerledigung in Planner festzulegen, die höher oder niedriger als der Abschluss aller Vorgänge in einem Plan sind. Wenn Sie beispielsweise einen Projekt-KPI für "Hinzufügen von 5 Produktvideos zu Ihrer Website" haben, können Sie in Ihrem Projekt eine Metrik hinzufügen, um 5 abgeschlossene Aufgaben in Ihrem Plan zu erreichen.

Einrichten der Microsoft Planner-Integration

Standardmäßig ist Microsoft Planner als Integration in Viva Goals verfügbar. Mandantenadministratoren sollten die Anweisungen unter Aktivieren von Integrationen in Viva Goals | Microsoft Learn zum Verwalten der Planner-Integration.

Verwenden von Microsoft Planner zum Nachverfolgen des Fortschritts eines Schlüsselergebnisses

  1. Wählen Sie beim Erstellen oder Bearbeiten eines Schlüsselergebnisses Status aus.
  2. Wählen Sie Automatisch aus einer Datenquelle aus.
  3. Wählen Sie Planner aus der Liste der verfügbaren Integrationen aus.
  4. Wenn Sie zum ersten Mal von Viva Goals aus eine Verbindung mit Planner herstellen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, sich bei Planner anzumelden. Melden Sie sich an, und wählen Sie Weiter aus.
  5. Wählen Sie den Namen des Plans aus, den Sie mit Ihrem Schlüsselergebnis verbinden möchten.
  6. Optional: Wählen Sie aus, ob Sie den Fortschritt der Nachverfolgung basierend darauf filtern möchten, wem die Aufgaben zugewiesen sind.
  7. Wählen Sie aus zwei Optionen aus, wie Der Fortschritt nachverfolgt werden soll:
    1. Anzahl der abgeschlossenen Aufgaben: Verwenden Sie diese Auswahl, um den Fortschritt des Schlüsselergebnisses zu aktualisieren, wenn der Vorgangsfortschritt in Planner auf Abgeschlossen aktualisiert wird.
    2. Prozentsatz der abgeschlossenen Aufgaben: Verwenden Sie diese Auswahl, um den Fortschritt des Schlüsselergebnisses zu aktualisieren, wenn der Vorgangsfortschritt in In Bearbeitung und Abgeschlossen in Planner aktualisiert wird. Wenn eine Aufgabe auf In Bearbeitung aktualisiert wird, berechnet Viva Goals, dass 50 % der Aufgabe abgeschlossen sind, und spiegelt dies im Fortschritt des Schlüsselergebnisses wider.
  8. Wählen Sie Weiter aus.
  9. Wählen Sie Erstellen oder Speichern aus, um das Schlüsselergebnis zu speichern. Nun sollte das Planner-Symbol neben Ihrem Schlüsselergebnis angezeigt werden. Viva Goals aktualisiert dieses Schlüsselergebnis jetzt automatisch einmal pro Stunde basierend auf dem Fortschritt der Aufgaben in Planner.

Verwenden von Microsoft Planner zum Nachverfolgen des Fortschritts eines Projekts mit Vorgängen

  1. Wählen Sie Projekt hinzufügen in Viva Goals aus, oder bearbeiten Sie ein vorhandenes Projekt.
  2. Wählen Sie Ergebnis aus.
  3. Wählen Sie Aufgaben hinzufügen.
  4. Wählen Sie Automatisch aus einer Datenquelle aus.
  5. Wählen Sie Planner aus der Liste der verfügbaren Integrationen aus.
  6. Wenn Sie zum ersten Mal von Viva Goals aus eine Verbindung mit Planner herstellen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, sich bei Planner anzumelden. Melden Sie sich an, und wählen Sie Weiter aus.
  7. Wählen Sie den Namen des Plans aus, den Sie mit Ihrem Projekt verbinden möchten.
  8. Optional: Wählen Sie aus, ob Sie den Status der Nachverfolgung basierend darauf filtern möchten, wem die Aufgaben zugewiesen sind.
  9. Wählen Sie aus zwei Optionen aus, wie Der Fortschritt nachverfolgt werden soll:
    1. Anzahl der abgeschlossenen Aufgaben: Verwenden Sie diese Auswahl, um den Fortschritt des Projekts zu aktualisieren, wenn der Vorgangsfortschritt in Planner auf Abgeschlossen aktualisiert wird.
    2. Prozentsatz der abgeschlossenen Aufgaben: Verwenden Sie diese Auswahl, um den Fortschritt des Projekts zu aktualisieren, wenn der Vorgangsfortschritt in In Bearbeitung und Abgeschlossen in Planner aktualisiert wird. Wenn eine Aufgabe auf In Bearbeitung aktualisiert wird, berechnet Viva Goals, dass 50 % der Aufgabe abgeschlossen sind, und spiegelt dies im Fortschritt des Schlüsselergebnisses wider. Wenn eine Aufgabe auf Abgeschlossen aktualisiert wird, berechnet Viva Goals, dass 100 % dieser Aufgabe abgeschlossen sind.
  10. Wählen Sie Weiter aus.
  11. Wählen Sie Speichern aus, um Ihr Projekt zu speichern. Nun sollte das Planner-Symbol neben Ihrem Projekt angezeigt werden. Viva Goals aktualisiert dieses Projekt jetzt automatisch einmal pro Stunde basierend auf dem Fortschritt der Vorgänge in Planner.

Sie können die Vorgänge aus Planner in Viva Goals anzeigen, indem Sie in der Projektübersicht auf Aufgaben oder Detailansicht öffnen klicken.

Verwenden von Microsoft Planner zum Nachverfolgen des Fortschritts mit einem Projekt-KPI

  1. Wählen Sie Projekt hinzufügen in Viva Goals aus, oder bearbeiten Sie ein vorhandenes Projekt.
  2. Wählen Sie Ergebnis aus.
  3. Wählen Sie Metrik hinzufügen aus.
  4. Fügen Sie Details für den Metriknamen und das Ziel hinzu.
  5. Wählen Sie Status aus.
  6. Wählen Sie Automatisch aus einer Datenquelle (KPI) aus.
  7. Wählen Sie Planner aus der Liste der verfügbaren Integrationen aus.
  8. Wenn Sie zum ersten Mal von Viva Goals aus eine Verbindung mit Planner herstellen, werden Sie möglicherweise aufgefordert, sich bei Planner anzumelden. Melden Sie sich an, und wählen Sie Weiter aus.
  9. Wählen Sie den Namen des Plans aus, den Sie mit Ihrem Projekt verbinden möchten.
  10. Optional: Wählen Sie aus, ob Sie den Status der Nachverfolgung basierend darauf filtern möchten, wem die Aufgaben zugewiesen sind.
  11. Wählen Sie aus zwei Optionen aus, wie Der Fortschritt nachverfolgt werden soll:
    1. Anzahl der abgeschlossenen Aufgaben: Verwenden Sie diese Auswahl, um den Fortschritt des Projekts zu aktualisieren, wenn der Vorgangsfortschritt in Planner auf Abgeschlossen aktualisiert wird.
    2. Prozentsatz der abgeschlossenen Aufgaben: Verwenden Sie diese Auswahl, um den Fortschritt des Projekts zu aktualisieren, wenn der Vorgangsfortschritt in In Bearbeitung und Abgeschlossen in Planner aktualisiert wird. Wenn eine Aufgabe auf In Bearbeitung aktualisiert wird, berechnet Viva Goals, dass 50 % der Aufgabe abgeschlossen sind, und spiegelt dies im Fortschritt des Schlüsselergebnisses wider. Wenn eine Aufgabe auf Abgeschlossen aktualisiert wird, berechnet Viva Goals, dass 100 % dieser Aufgabe abgeschlossen sind.
  12. Wählen Sie Weiter aus.
  13. Wählen Sie Speichern aus, um Ihr Projekt zu speichern. Nun sollte das Planner-Symbol neben Ihrem Projekt angezeigt werden. Viva Goals aktualisiert diesen KPI jetzt automatisch einmal pro Stunde basierend auf dem Fortschritt der Aufgaben in Planner.