Security-Malware-Windows-Defender

Die Security-Malware-Windows-Defender-Komponente verwaltet Microsoft Defender. Microsoft Defender ist eine Microsoft-Anwendung, die Spyware verhindern, entfernen und isolieren kann.

In diesem Abschnitt

Einstellung BESCHREIBUNG
DefinitionUpdateFileSharesSources Konfiguriert UNC-Dateifreigabequellen zum Herunterladen von Definitionsupdates.
EnableRemoteManagedDefaults Konfiguriert Microsoft Defender so, dass er in einer remote verwalteten Benutzeroberfläche ohne lokale Benutzeroberfläche ausgeführt wird.
FallbackOrder Definiert die Reihenfolge, in der Definitionsupdatequellen kontaktiert werden sollen.
Scan Enthält alle Einstellungen zum Konfigurieren des Scans.
ScheduleDay Gibt den Tag der Woche an, an dem ein geplanter Scan ausgeführt werden soll.
ScheduleTime Gibt die Uhrzeit des Tages an, um einen geplanten Scan auszuführen.
ScanParameters Gibt den Scantyp an, der für einen geplanten Scan verwendet werden soll.
SignatureUpdateInterval Gibt das Intervall an, das nach Definitionsupdates gesucht werden soll.
ThreatSeverityDefaultAction Enthält alle Einstellungen, um die Standardaktion zu konfigurieren, die für eine Bedrohungswarnung ausgeführt werden soll.
Niedrig Gibt die Standardaktion an, die für die Bedrohungswarnungsstufe "Niedrig" ausgeführt werden soll.
Mittel Gibt die Standardaktion an, die für die Bedrohungswarnungsstufe "Moderat" ausgeführt werden soll.
Hoch Gibt die Standardaktion an, die für die Bedrohungswarnungsstufe "Hoch" ausgeführt werden soll.
Severe Gibt die Standardaktion an, die für die Bedrohungswarnungsstufe "Schwer" ausgeführt werden soll.
TrustedImageIdentifier Gibt einen eindeutigen Bezeichner an, der signalisiert, dass die auf dem Computer installierten Dateien bereits gescannt wurden und keine zusätzlichen Scans von Microsoft Defender erfordern.

Gilt für

Um festzustellen, ob eine Komponente auf das zu erstellende Image zutrifft, laden Sie Ihr Image in Windows SIM, und suchen Sie nach dem Namen der Komponente oder der Einstellung. Informationen zum Anzeigen von Komponenten und Einstellungen finden Sie unter Konfigurieren von Komponenten und Einstellungen in einer Antwortdatei.

Komponenten