IDebugClient-Schnittstelle (dbgeng.h)

Vererbung

Die IDebugClient-Schnittstelle erbt von der IUnknown-Schnittstelle . IDebugClient verfügt auch über diese Arten von Mitgliedern:

Methoden

Die IDebugClient-Schnittstelle weist diese Methoden auf.

 
IDebugClient::AddProcessOptions

Die AddProcessOptions-Methode fügt die Prozessoptionen zu diesen Optionen hinzu, die sich auf den aktuellen Prozess auswirken. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::AttachKernel

Die AttachKernel-Methoden verbinden das Debuggermodul mit einem Kernelziel. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::AttachProcess

Die AttachProcess-Methode verbindet das Debuggermodul mit einem Benutzermodusprozess. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::ConnectProcessServer

Die ConnectProcessServer-Methoden stellen eine Verbindung mit einem Prozessserver her. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::ConnectSession

Die ConnectSession-Methode verknüpft den Client zu einer vorhandenen Debuggersitzung. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::CreateClient

Die CreateClient-Methode erstellt ein neues Clientobjekt für den aktuellen Thread. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::CreateProcess

Die CreateProcess-Methode erstellt einen Prozess aus der angegebenen Befehlszeile. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::CreateProcessAndAttach

Die IDebugClient::CreateProcessAndAttach-Methode erstellt einen Prozess aus einer angegebenen Befehlszeile, und fügen Sie dann an einen anderen Benutzermodusprozess an.
IDebugClient::D etachProcesses

Die IDebugClient::D etachProcesses-Methode löst das Debuggermodul von allen Prozessen in allen Zielen ab, wobei alle Threads fortgesetzt werden.
IDebugClient::D isconnectProcessServer

Die DisconnectProcessServer-Methode trennt das Debuggermodul von einem Prozessserver. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::D ispatchCallbacks

Mit der DispatchCallbacks-Methode kann das Debuggermodul den aktuellen Thread für Rückrufe verwenden. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::EndSession

Die EndSession-Methode endet die aktuelle Debuggersitzung. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::ExitDispatch

Die ExitDispatch-Methode bewirkt, dass die DispatchCallbacks-Methode zurückgegeben wird. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::FlushCallbacks

Die IDebugClient::FlushCallbacks-Methode erzwingt alle verbleibenden pufferten Ausgabe, die an das mit diesem Client registrierte IDebugOutputCallbacks-Objekt übermittelt werden soll.
IDebugClient::GetEventCallbacks

Die GetEventCallbacks-Methode gibt das mit diesem Client registrierte Ereignisanrufobjekt zurück. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::GetExitCode

Die IDebugClient::GetExitCode-Methode gibt den Exitcode des aktuellen Prozesses zurück, wenn dieser Prozess bereits abgeschlossen ist.
IDebugClient::GetIdentity

Die GetIdentity-Methode gibt eine Zeichenfolge zurück, die den Computer beschreibt und der Benutzer dieses Client darstellt. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::GetInputCallbacks

Die GetInputCallbacks-Methode gibt das Eingabeanrufobjekt zurück, das mit diesem Client registriert ist. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::GetKernelConnectionOptions

Die GetKernelConnectionOptions-Methode gibt die Verbindungsoptionen für das aktuelle Kernelziel zurück. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::GetOtherOutputMask

Die GetOtherOutputMask-Methode gibt die Ausgabemaske für einen anderen Client zurück. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::GetOutputCallbacks

Die GetOutputCallbacks-Methode gibt das mit dem Client registrierte Ausgabeanrufobjekt zurück. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::GetOutputLinePrefix

Ruft das Präfix ab, das für mehrere Ausgabezeilen verwendet wird.
IDebugClient::GetOutputMask

Die GetOutputMask-Methode gibt die aktuell für den Client festgelegte Ausgabemaske zurück. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::GetOutputWidth

Ruft die Breite einer Ausgabezeile für Befehle ab, die formatierte Ausgabe erzeugen.
IDebugClient::GetProcessOptions

Die GetProcessOptions-Methode ruft die Prozessoptionen ab, die sich auf den aktuellen Prozess auswirken. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::GetRunningProcessDescription

Die IDebugClient::GetRunningProcessDescription-Methode gibt eine Beschreibung des Prozesses zurück, der mehrere Elemente enthält.
IDebugClient::GetRunningProcessSystemIdByExecutableName

Die IDebugClient::GetRunningProcessSystemIdByExecutableName-Methode sucht nach einem Prozess mit einem bestimmten ausführbaren Dateinamen und gibt die Prozess-ID zurück.
IDebugClient::GetRunningProcessSystemIds

Die GetRunningProcessSystemIds-Methode gibt die Prozess-IDs für jeden ausgeführten Prozess zurück. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::OpenDumpFile

Die OpenDumpFile-Methode öffnet eine Dumpdatei als Debuggerziel. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::OutputIdentity

Die OutputIdentity-Methode formatiert und gibt eine Zeichenfolge aus, die den Computer und den Benutzer beschreibt, den dieser Client darstellt. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::OutputServers

Die OutputServers-Methode listet die Server auf, die auf einem bestimmten Computer ausgeführt werden. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::RemoveProcessOptions

Die RemoveProcessOptions-Methode entfernt Prozessoptionen aus diesen Optionen, die sich auf den aktuellen Prozess auswirken. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::SetEventCallbacks

Die SetEventCallbacks-Methode registriert ein Ereignisanrufobjekt mit diesem Client. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::SetInputCallbacks

Die SetInputCallbacks-Methode registriert ein Eingabeanrufobjekt mit dem Client. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::SetKernelConnectionOptions

Die SetKernelConnectionOptions-Methode aktualisiert einige der Verbindungsoptionen für ein Live-Kernelziel. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::SetOtherOutputMask

Die SetOtherOutputMask-Methode legt die Ausgabemaske für einen anderen Client fest. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::SetOutputCallbacks

Die SetOutputCallbacks-Methode registriert ein Ausgabeanrufobjekt mit diesem Client. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::SetOutputLinePrefix

Legt ein Präfix für mehrere Ausgabelinien fest.
IDebugClient::SetOutputMask

Die SetOutputMask-Methode legt die Ausgabemaske für den Client fest. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::SetOutputWidth

Steuert die Breite einer Ausgabezeile für Befehle, die formatierte Ausgabe erzeugen.
IDebugClient::SetProcessOptions

Die SetProcessOptions-Methode legt die Prozessoptionen fest, die sich auf den aktuellen Prozess auswirken. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::StartProcessServer

Die StartProcessServer-Methode startet einen Prozessserver. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::StartServer

Die StartServer-Methode startet einen Debugserver. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::TerminateProcesses

Die TerminateProcesses-Methode versucht, alle Prozesse in allen Zielen zu beenden. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.
IDebugClient::WriteDumpFile

Die WriteDumpFile-Methode erstellt eine Benutzermodus- oder Kernelmoduscrash-Dumpdatei. Diese Methode gehört zur IDebugClient-Schnittstelle.

Anforderungen

   
Zielplattform Windows
Kopfzeile dbgeng.h (einschließlich Dbgeng.h)

Weitere Informationen

IDebugClient2

IDebugClient3

IDebugClient4

IDebugClient5