EVENTFEATURES-Enumeration (eventdetectoroemadapter.h)

Enumeration, die Ereignisfeatures definiert.

Syntax

typedef enum __MIDL___MIDL_itf_eventdetectoroemadapter_0000_0000_0002 {
  EVENTFEATURES_NoEventFeatures,
  EVENTFEATURES_SupportsUserTraining,
  EVENTFEATURES_SupportUserCustomization,
  EVENTFEATURES_ArmPatternRequiresArmState,
  EVENTFEATURES_SupportsSingleLanguage
} EVENTFEATURES;

Konstanten

 
EVENTFEATURES_NoEventFeatures
0x0 – Keine Ereignisfeatures.
EVENTFEATURES_SupportsUserTraining
0x1 – SpeakerID-Unterstützung.
EVENTFEATURES_SupportUserCustomization
0x2 – Benutzerdefiniertes Schlüsselwort.
EVENTFEATURES_ArmPatternRequiresArmState
0x4 – Ist der aktive Armzustand erforderlich für BuildArmingPatternData (nur globales Feature).

Bemerkungen

Diese Enumeration ist der Teil der OEM-Schnittstelle des Ereignisdetektors, die für Hardware-Schlüsselwort-Spotter verwendet werden soll. Weitere Informationen finden Sie unter "VoIP-Aktivierung".

Anforderungen

   
Header eventdetectoroemadapter.h

Weitere Informationen