wdfqueryinterface.h-Kopfzeile

Dieser Header wird von wdf verwendet. Weitere Informationen finden Sie unter

wdfqueryinterface.h enthält die folgenden Programmierschnittstellen:

Functions

 
WDF_QUERY_INTERFACE_CONFIG_INIT

Die WDF_QUERY_INTERFACE_CONFIG_INIT-Funktion initialisiert die WDF_QUERY_INTERFACE_CONFIG Struktur eines Treibers.
WdfDeviceAddQueryInterface

Die WdfDeviceAddQueryInterface-Methode erstellt eine treiberdefinierte Schnittstelle, die andere Treiber abfragen und verwenden können.
WdfDeviceInterfaceDereferenceNoOp

Die WdfDeviceInterfaceDereferenceNoOp-Methode kann für treiberdefinierte Schnittstellen verwendet werden, die keine Referenzanzahl erfordern.
WdfDeviceInterfaceReferenceNoOp

Die WdfDeviceInterfaceReferenceNoOp-Methode kann für treiberdefinierte Schnittstellen verwendet werden, die keine Referenzanzahl erfordern.

Rückruffunktionen

 
EVT_WDF_DEVICE_PROCESS_QUERY_INTERFACE_REQUEST

Die Funktion "EvtDeviceProcessQueryInterfaceRequest"-Ereignisrückruf überprüft die Anforderung eines anderen Treibers für den Zugriff auf eine treiberdefinierte Schnittstelle, bevor das Framework die Schnittstelle an den anfordernden Treiber übergibt.

Strukturen

 
WDF_QUERY_INTERFACE_CONFIG

Die WDF_QUERY_INTERFACE_CONFIG-Struktur beschreibt eine treiberdefinierte Schnittstelle.