prnjobs

Gilt für: Windows Server 2022, Windows Server 2019, Windows Server 2016, Windows Server 2012 R2, Windows Server 2012

Anhalten, Fortsetzen, Abbrechen und Auflisten von Druckaufträgen. Dieser Befehl ist ein Visual Basic Skript, das sich im Verzeichnis %WINdir%\System32\printing_Admin_Scripts\<language> befindet. Um diesen Befehl an einer Eingabeaufforderung zu verwenden, geben Sie cscript gefolgt vom vollständigen Pfad zur prnjobs-Datei ein, oder ändern Sie die Verzeichnisse in den entsprechenden Ordner. Beispiel: cscript %WINdir%\System32\printing_Admin_Scripts\en-US\prnjobs.vbs.

Syntax

cscript prnjobs {-z | -m | -x | -l | -?} [-s <Servername>] [-p <Printername>] [-j <JobID>] [-u <Username>] [-w <password>]

Parameter

Parameter Beschreibung
-Z Hält den durch den - j-Parameter angegebenen Druckauftrag an.
-M Setzt den durch den - j-Parameter angegebenen Druckauftrag wieder auf.
-X Bricht den druckauftrag ab, der durch den -j-Parameter angegeben wird.
-l Listet alle Druckaufträge in einer Druckwarteschlange auf.
-s <Servername> Gibt den Namen des Remotecomputers an, der den Drucker hostet, den Sie verwalten möchten. Wenn Sie keinen Computer angeben, wird der lokale Computer verwendet.
-p <Printername> Erforderlich. Gibt den Namen des Druckers an, den Sie verwalten möchten.
-j <JobID> Gibt (nach ID-Nummer) den Druckauftrag an, den Sie abbrechen möchten.
-u <Username> -w <password> Gibt ein Konto mit Berechtigungen zum Herstellen einer Verbindung mit dem Computer an, der den zu verwaltenden Drucker hostet. Alle Mitglieder der lokalen Administratorgruppe des Zielcomputers verfügen über diese Berechtigungen, aber die Berechtigungen können auch anderen Benutzern erteilt werden. Wenn Sie kein Konto angeben, müssen Sie unter einem Konto mit diesen Berechtigungen angemeldet sein, damit der Befehl funktioniert.
/? Zeigt die Hilfe an der Eingabeaufforderung an.

Bemerkungen

  • Wenn die informationen, die Sie angeben, Leerzeichen enthalten, verwenden Sie Anführungszeichen um den Text (z. B. "Computername").

Beispiele

Um einen Druckauftrag mit der Auftrags-ID 27 an den Remotecomputer mit dem Namen HRServer zum Drucken auf dem Drucker mit dem Namen colorprinter anzuhalten, geben Sie:

cscript prnjobs.vbs -z -s HRServer -p colorprinter -j 27

Geben Sie Zum Auflisten aller aktuellen Druckaufträge in der Warteschlange für den lokalen Drucker colorprinter_2 Ein:

cscript prnjobs.vbs -l -p colorprinter_2

Weitere Verweise