rundll32

Lädt und führt 32-Bit-DLLs (Dynamic Link Libraries) aus. Es gibt keine konfigurierbaren Einstellungen für Rundll32. Hilfeinformationen werden für eine bestimmte DLL bereitgestellt, die Sie mit dem Befehl rundll32 ausführen.

Sie müssen den Befehl rundll32 über eine Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten ausführen. Klicken Sie zum Öffnen einer Eingabeaufforderung mit erhöhten Rechten auf Start, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und klicken Sie dann auf Als Administrator ausführen.

Syntax

rundll32 <DLLname>

Parameter

Parameter Beschreibung
Rundll32 printui.dll,PrintUIEntry Zeigt die Benutzeroberfläche des Druckers an.

Bemerkungen

Rundll32 kann nur Funktionen aus einer DLL aufrufen, die explizit für den Aufruf durch Rundll32 geschrieben wurde.

Weitere Verweise