scwcmd view

Gilt für: Windows Server 2022, Windows Server 2019, Windows Server 2012 R2 und Windows Server 2012

Rendert eine .xml-Datei mithilfe einer angegebenen XSL-Transformation. Dieser Befehl kann nützlich sein, um den Sicherheitskonfigurations-Assistenten (Security Configuration Wizard, SCW) .xml Dateien mithilfe verschiedener Ansichten anzuzeigen.

Syntax

scwcmd view /x:<Xmlfile.xml> [/s:<Xslfile.xsl>]

Parameter

Parameter BESCHREIBUNG
/x:<Xmlfile.xml> Gibt die .xml datei an, die angezeigt werden soll. Dieser Parameter muss angegeben werden.
/s:<Xslfile.xsl> Gibt die XSL-Transformation an, die im Rahmen des Renderingprozesses auf die .xml-Datei angewendet werden soll. Dieser Parameter ist für SCW-.xml-Dateien optional. Wenn der Ansichtsbefehl zum Rendern einer SCW-.xml-Datei verwendet wird, wird automatisch versucht, die richtige Standardtransformation für die angegebene .xml Datei zu laden. Wenn eine XSL-Transformation angegeben wird, muss die Transformation unter der Annahme geschrieben werden, dass sich die .xml-Datei im selben Verzeichnis wie die XSL-Transformation befindet.
/? Zeigt die Hilfe an der Eingabeaufforderung an.

Beispiel

Geben Sie Folgendes ein, um Policyfile.xml mithilfe der Transformation Policyview.xsl anzuzeigen:

scwcmd view /x:C:\policies\Policyfile.xml /s:C:\viewers\Policyview.xsl

Weitere Verweise