Prozessstatus-API (PSAPI)

Übersicht über die PSAPI-Technologie (Process Status API).

Zum Entwickeln der Prozessstatus-API (PSAPI) benötigen Sie die folgenden Header:

Programmieranleitungen für diese Technologie finden Sie unter:

Functions

 
EmptyWorkingSet

Entfernt so viele Seiten wie möglich aus dem Arbeitssatz des angegebenen Prozesses.
EnumDeviceDrivers

Ruft die Ladeadresse für jeden Gerätetreiber im System ab.
EnumPageFilesA

Ruft die Rückrufroutine für jede installierte Seitendatei im System auf. (ANSI)
EnumPageFilesW

Ruft die Rückrufroutine für jede installierte Seitendatei im System auf. (Unicode)
EnumProcesses

Ruft den Prozessbezeichner für jedes Prozessobjekt im System ab.
EnumProcessModules

Ruft ein Handle für jedes Modul im angegebenen Prozess ab.
EnumProcessModulesEx

Ruft ein Handle für jedes Modul im angegebenen Prozess ab, das die angegebenen Filterkriterien erfüllt.
GetDeviceDriverBaseNameA

Ruft den Basisnamen des angegebenen Gerätetreibers ab. (ANSI)
GetDeviceDriverBaseNameW

Ruft den Basisnamen des angegebenen Gerätetreibers ab. (Unicode)
GetDeviceDriverFileNameA

Ruft den pfad ab, der für den angegebenen Gerätetreiber verfügbar ist. (ANSI)
GetDeviceDriverFileNameW

Ruft den pfad ab, der für den angegebenen Gerätetreiber verfügbar ist. (Unicode)
GetMappedFileNameA

Überprüft, ob sich die angegebene Adresse innerhalb einer Speicherzuordnungsdatei im Adressraum des angegebenen Prozesses befindet. Wenn ja, gibt die Funktion den Namen der speicherseitig zugeordneten Datei zurück. (ANSI)
GetMappedFileNameW

Überprüft, ob sich die angegebene Adresse innerhalb einer Speicherzuordnungsdatei im Adressraum des angegebenen Prozesses befindet. Wenn ja, gibt die Funktion den Namen der speicherseitig zugeordneten Datei zurück. (Unicode)
GetModuleBaseNameA

Ruft den Basisnamen des angegebenen Moduls ab. (ANSI)
GetModuleBaseNameW

Ruft den Basisnamen des angegebenen Moduls ab. (Unicode)
GetModuleFileNameExA

Ruft den vollqualifizierten Pfad für die Datei ab, die das angegebene Modul enthält. (ANSI)
GetModuleFileNameExW

Ruft den vollqualifizierten Pfad für die Datei ab, die das angegebene Modul enthält. (Unicode)
GetModuleInformation

Ruft Informationen zum angegebenen Modul in der MODULEINFO-Struktur ab.
GetPerformanceInfo

Ruft die Leistungswerte ab, die in der PERFORMANCE_INFORMATION-Struktur enthalten sind.
GetProcessImageFileNameA

Ruft den Namen der ausführbaren Datei für den angegebenen Prozess ab. (ANSI)
GetProcessImageFileNameW

Ruft den Namen der ausführbaren Datei für den angegebenen Prozess ab. (Unicode)
GetProcessMemoryInfo

Ruft Informationen zur Arbeitsspeicherauslastung des angegebenen Prozesses ab.
GetWsChanges

Ruft Informationen zu den Seiten ab, die dem Arbeitssatz des angegebenen Prozesses seit dem letzten Aufruf dieser Funktion oder der InitializeProcessForWsWatch-Funktion hinzugefügt wurden.
GetWsChangesEx

Ruft erweiterte Informationen zu den Seiten ab, die dem Arbeitssatz des angegebenen Prozesses seit dem letzten Aufruf dieser Funktion oder der InitializeProcessForWsWatch-Funktion hinzugefügt wurden.
InitializeProcessForWsWatch

Initiiert die Überwachung des Arbeitssatzes des angegebenen Prozesses.
PENUM_PAGE_FILE_CALLBACKA

Eine anwendungsdefinierte Rückruffunktion, die mit der EnumPageFiles-Funktion verwendet wird. (ANSI)
PENUM_PAGE_FILE_CALLBACKW

Eine anwendungsdefinierte Rückruffunktion, die mit der EnumPageFiles-Funktion verwendet wird. (Unicode)
QueryWorkingSet

Ruft Informationen zu den Seiten ab, die derzeit dem Arbeitssatz des angegebenen Prozesses hinzugefügt wurden.
QueryWorkingSetEx

Ruft erweiterte Informationen zu den Seiten an bestimmten virtuellen Adressen im Adressraum des angegebenen Prozesses ab.

Strukturen

 
ENUM_PAGE_FILE_INFORMATION

Enthält Informationen zu einer Seitendatei.
MODULEINFO

Enthält die Ladeadresse des Moduls, die Größe und den Einstiegspunkt.
PERFORMANCE_INFORMATION

Enthält Leistungsinformationen. (PERFORMANCE_INFORMATION)
PROCESS_MEMORY_COUNTERS

Enthält die Speicherstatistiken für einen Prozess.
PROCESS_MEMORY_COUNTERS_EX

Enthält erweiterte Arbeitsspeicherstatistiken für einen Prozess.
PROCESS_MEMORY_COUNTERS_EX2

Enthält erweiterte Arbeitsspeicherstatistiken für einen Prozess. Erweitert PROCESS_MEMORY_COUNTERS_EX.
PSAPI_WORKING_SET_BLOCK

Enthält Arbeitssatzinformationen für eine Seite.
PSAPI_WORKING_SET_EX_BLOCK

Enthält erweiterte Arbeitssatzinformationen für eine Seite.
PSAPI_WORKING_SET_EX_INFORMATION

Enthält erweiterte Arbeitssatzinformationen für einen Prozess.
PSAPI_WORKING_SET_INFORMATION

Enthält Arbeitssatzinformationen für einen Prozess.
PSAPI_WS_WATCH_INFORMATION

Enthält Informationen zu einer Seite, die einem Prozessarbeitssatz hinzugefügt wurde.
PSAPI_WS_WATCH_INFORMATION_EX

Enthält erweiterte Informationen zu einer Seite, die einem Prozessarbeitssatz hinzugefügt wurde.