IDirectXFileEnumObject-Schnittstelle

Anwendungen verwenden die Methoden der IDirectXFileEnumObject-Schnittstelle, um die Datenobjekte in der Datei zu durchlaufen und ein Datenobjekt durch seinen global eindeutigen Bezeichner (GUID) oder seinen Namen abzurufen. Veraltet.

Member

Die IDirectXFileEnumObject-Schnittstelle erbt von der IUnknown-Schnittstelle . IDirectXFileEnumObject verfügt auch über diese Arten von Elementen:

Methoden

Die IDirectXFileEnumObject-Schnittstelle weist diese Methoden auf.

Methode BESCHREIBUNG
GetDataObjectById Ruft das Datenobjekt ab, das über die angegebene GUID verfügt. Veraltet.
GetDataObjectByName Ruft das Datenobjekt ab, das den angegebenen Namen hat. Veraltet.
GetNextDataObject Ruft das nächste Objekt auf oberster Ebene in der DirectX-Datei ab. Veraltet.

 

Hinweise

Die GUID für die IDirectXFileEnumObject-Schnittstelle ist IID_IDirectXFileEnumObject.

Der LPDIRECTXFILEENUMOBJECT-Typ wird als Zeiger auf diese Schnittstelle definiert.

typedef interface IDirectXFileEnumObject *LPDIRECTXFILEENUMOBJECT;

Requirements (Anforderungen)

Anforderung Wert
Header
DXFile.h
Bibliothek
D3dxof.lib

Siehe auch

X-Dateischnittstellen