Add-On-Lizenzen für Microsoft Teams

Welche Funktionen erhalte ich mit Add-On-Lizenzen?

Add-On-Lizenzen sind Lizenzen für bestimmte Microsoft Teams-Funktionen. Sie bieten Ihnen die Flexibilität, Funktionen nur für Benutzer in Ihrer Organisation hinzuzufügen, die sie benötigen. Um eine Funktion hinzuzufügen, kaufen Sie eine Add-On-Lizenz für jeden Benutzer, der sie verwenden wird.

Welche Add-On-Lizenzierungsoptionen Ihnen zur Verfügung stehen, hängt vom Microsoft 365 Plan ab, den Sie haben. Welche Optionen für Sprachanrufe und Audiokonferenzen Ihnen zur Verfügung stehen, erfahren Sie im Abschnitt Welche Microsoft-Funktionen sind mit meinem Plan verfügbar? in diesem Artikel.

Hier ist eine Liste der Teams-Add-On-Lizenzen und deren Funktionen, die Sie Ihrem Teams-Abonnement hinzufügen können.

Lizenz Beschreibung
Microsoft 365 Business Voice
Business Voice war das Sprachfunktionspaket von Microsoft für kleine und mittelständische Unternehmen, kann aber ab dem 1. März 2022 nicht mehr erworben werden. Aktuelle Business Voice-Abonnenten können ihre Business Voice-Lizenzen bis zum 30. Juni 2022 verlängern.

Wenn Sie ein kleines oder mittleres Unternehmen sind, empfiehlt es sich, die Teams Phone mit Anrufplan-Lizenzzu erwerben, sofern diese in Ihrer Region verfügbar ist.

Alternativ können Sie eine Teams Phone Standard-Lizenz erwerben, mit der Sie eine Verbindung zu Ihrem bevorzugten PSTN-Drittanbieter herstellen können.
Teams Phone mit Anrufplan-Paket
Die Lizenz „Teams Phone mit Anrufplan“ bündelt die PBX-Fähigkeiten des Teams Phone-Systems und einen Anrufplan für das Inland für PSTN-Konnektivität.
Teams Phone Standard
Teams Phone System ist ein gehosteter Telefondienst, der Ihnen Anrufsteuerung und Private Branch Exchange (PBX)-Funktionen bietet. Teams Phone Standard-Lizenzen bieten Ihnen alle Teams Phone System-Funktionen wie Cloud Voicemail, Anrufer-ID, Anruf parken, Anrufweiterleitung, automatische Vermittlungsstellen, Anrufwarteschlangen, Anrufübertragung und Anrufer-ID.

Weitere Informationen zum Telefonsystem finden Sie unter Hier erfahren Sie, was Sie mit dem Microsoft Teams Phone-Systemerhalten.
Microsoft Teams Anrufpläne
Wenn Sie möchten, dass Benutzer Telefonnummern außerhalb Ihrer Organisation anrufen können, können Sie Microsoft Teams-Anrufpläne erwerben, um eine Verbindung mit PSTN-Telefonnummern mit Microsoft als Ihrem PSTN-Anbieter herzustellen. Es gibt Inlandsanrufpläne, Internationale Anrufpläne und Pay-As-You-Go-Anrufpläne.

Informationen dazu, ob Teams-Anrufpläne in Ihrem Land oder Ihrer Region verfügbar sind, finden Sie unter Verfügbarkeit von Audiokonferenzen und Anrufplänen in Ländern und Regionen.
Guthaben für Kommunikationen Kommunikationsguthaben bieten einen monatlichen Pool von Minuten, die auch für PSTN-Telefonate verwendet werden können, wenn alle Minuten Ihres Anrufplans vor Beginn des nächsten Monats verbraucht sind. Wenn Sie gebührenfreie Nummern für Audiokonferenzen, automatische Telefonzentralen oder Anrufwarteschleifen benötigen, müssen Sie Kommunikationsguthabeneinrichten.
Audiokonferenzen
Es kann vorkommen, dass Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen ein Telefon benutzen müssen, um an einer Teams-Besprechung teilzunehmen, anstatt ihren Computer zu benutzen. Richten Sie Audiokonferenzen für Benutzer ein, die Besprechungen mit Teilnehmern planen oder leiten, die sich über ein Telefon einwählen müssen.

Informationen darüber, ob Audiokonferenzen in Ihrem Land oder in Ihrer Region verfügbar sind, finden Sie unter Verfügbarkeit von Ländern und Regionen für Audiokonferenzen und Anrufpläne . Informationen zu den Preisen finden Sie unter Preise für Audiokonferenzen.

Organisationen können jetzt einen Drittanbieter für ihre Audiokonferenznummern verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Planen von Operator Connect-Konferenzen.
Microsoft Teams-Räume
Microsoft Teams Room ist ein zusätzliches Produkt von Microsoft Teams, das die gemeinsame Nutzung von Video, Audio und Inhalten in Konferenzräumen ermöglicht.

Teams-Räume Basic ist eine kostenlose Lizenz für bis zu 25 Räume, die zentrale Besprechungs- und Verwaltungsfunktionen für alle Teams-Räume Geräte bereitstellt.

Teams-Räume Pro bietet erweiterte Besprechungserfahrungen sowie erweiterte Verwaltung und Sicherheit, die Ihnen helfen, Ihre Geräte im großen Maßstab zu betreiben und inklusive Hybridbesprechungen zu ermöglichen.

Weitere Informationen finden Sie unter Lizenzierung von Teams-Besprechungsräumen.

Welche Microsoft-Funktionen sind mit meinem Plan verfügbar?

Alle Microsoft 365-Pläne ermöglichen es Teams-Benutzern, Peer-to-Peer-Anrufe innerhalb Ihres Unternehmens über VoIP-Technologie zu tätigen. Sie können jedoch verschiedene Lizenzen für Funktionen wie Anrufe an PSTN-Nummern oder das Einrichten einer Nebenstellenanlage hinzufügen.

Sprach- und PSTN-Konnektivität

Unabhängig davon, ob Sie ein kleines Unternehmen, eine Unternehmensorganisation, eine Bildungseinrichtung, eine Regierungsbehörde oder eine gemeinnützige Organisation sind, haben Sie drei Möglichkeiten, eine Teams-Telefonanlage und PSTN-Konnektivität zu erhalten:

  • Erwerben Sie einen Microsoft 365 Business-, E1/E3-, A1/A3- oder G1/G3-Plan und fügen Sie Lizenzen für das Paket Teams Phone mit Anrufplan hinzu.

    • Dieses Modell bietet Ihnen Teams Phone System PBX-Funktionen und einen Microsoft Anrufplan für das Inland.
    • Wählen Sie diese Einstellung, wenn Sie möchten, dass die gesamte Verwaltung der Telefonnummern und die Rechnungsstellung von Microsoft übernommen werden.
    • Überprüfen Sie, ob die Lizenz für das Teams Phone mit Anrufplan-Paket in Ihrer Region verfügbar ist.
  • Erwerben Sie einen E1/E3-, A1/A3- oder G1/G3-Plan, fügen Sie Teams Phone Standard-Lizenzen hinzu, und wählen Sie einen eigenständigen Anrufplan von Microsoft oder einem PSTN-Drittanbieter aus.

    • Mit diesem Modell erhalten Sie ein Teams Phone-System, aber Sie müssen weiterhin eine Verbindung mit dem PSTN herstellen.
    • Informationen zum Anzeigen aller Ihrer PSTN-Verbindungsoptionen finden Sie unter PSTN-Verbindungsoptionen.
    • Weitere Informationen zu allen Sprachlösungen finden Sie unter Planen Ihrer Teams-Sprachlösung.
  • Erwerben Sie einen E5/A5/G5-Plan, und fügen Sie Microsoft-Anrufpläne hinzu, oder stellen Sie eine Verbindung mit einem Drittanbieter für PSTN-Konnektivität her.

    • Die Pläne Microsoft 365 E5, A5 und G5 enthalten das Teams Phone-System, Organisationen müssen jedoch weiterhin eine PSTN-Verbindungsoptionauswählen.

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenfassung, welche Microsoft-Sprach- und Anruflizenzen basierend auf dem Microsoft 365-Plan erworben werden müssen:

Basisplan Sie möchten Microsoft als PSTN-Betreiber haben Sie möchten einen fremden PSTN-Betreiber verwenden
Teams Essentials (AAD-Identität)

Alle Microsoft 365-Pläne, die Teams enthalten
Teams Phone mit Anrufplan-Paketlizenzen

oder

Teams Phone Standard-Lizenzen
plus
Lizenzen für Inlandsanrufpläne oder Auslandsanrufpläne
Teams Phone Standard-Lizenzen
Microsoft 365 E5/A5/G5-Pläne Lizenzen für Inlandsanrufpläne oder Auslandsanrufpläne

Aufheben der Zuweisung von Benutzerlizenzen

Sie haben zwei Möglichkeiten, den Zugriff von Benutzern auf bestimmte Produkte aufzuheben: Aufheben der Zuweisung von Produktlizenzen für bestimmte Benutzer oder Aufheben der Zuweisung von Benutzerlizenzen für ein bestimmtes Produkt.

Anweisungen zum Aufheben der Zuweisung von Lizenzen finden Sie unter Aufheben der Zuweisung von Lizenzen von Benutzern.

Weitere Hinweise zu Microsoft-Plänen

Erfahren Sie mehr über die Microsoft-Pläne und lassen Sie sich je nach Art Ihrer Organisation beraten:

Benötigen Sie Hilfe?

Möchten Sie mit jemandem über die Add-On-Optionen sprechen? Kontakt mit dem Support für Geschäftsprodukte aufnehmen – Administratorhilfe.