Installieren von Event Hubs in Azure Stack Hub

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Event Hubs-Ressourcenanbieter herunterladen und installieren, damit er Kunden zum Abonnieren angeboten werden kann. Sie müssen auch die Voraussetzungen für eine Event Hubs-Installation erfüllen, bevor Sie fortfahren.

Herunterladen von Paketen

Vor der Installation oder Aktualisierung eines Ressourcenanbieters müssen Sie die erforderlichen Pakete in den Azure Stack Hub-Marketplace herunterladen. Der Downloadvorgang variiert abhängig davon, ob Ihre Azure Stack Hub-Instanz mit dem Internet verbunden oder getrennt ist.

Hinweis

Der Downloadvorgang kann zwischen 30 Minuten und 2 Stunden dauern, je nach Netzwerklatenz und vorhandenen Paketen in Ihrer Azure Stack Hub-Instanz.

Bei einem verbundenen Szenario laden Sie die Elemente aus Azure Marketplace direkt in den Azure Stack Hub-Marketplace herunter:

  1. Melden Sie sich beim Azure Stack Hub-Administratorportal an.
  2. Wählen Sie auf der linken Seite die Option Marketplace-Verwaltung aus.
  3. Wählen Sie Ressourcenanbieter aus.
  4. Wählen Sie + Add from Azure (+ Aus Azure hinzufügen) aus.
  5. Suchen Sie über die Suchleiste nach „Event Hubs“.
  6. Wählen Sie in den Suchergebnissen die Zeile „Event Hubs“ aus.
  7. Wählen Sie auf der Downloadseite „Event Hubs“ die Event Hubs-Version aus, die Sie installieren möchten, und klicken Sie dann unten auf der Seite auf Herunterladen. Marketplace management packages

Beachten Sie, dass zusätzliche Softwarepakete zusammen mit Event Hubs heruntergeladen werden, einschließlich:

  • Microsoft Azure Stack Hub Add-On RP Windows Server INTERNAL ONLY
  • PowerShell Desired State Configuration

Bei einem nicht oder teilweise verbundenen Szenario laden Sie die Pakete auf Ihren lokalen Computer herunter, und importieren Sie diese dann in Ihren Azure Stack Hub-Marketplace:

  1. Führen Sie die Schritte unter Herunterladen von Marketplace-Elementen: nicht verbundenes oder partiell verbundenes Szenario aus. Hier laden Sie das Marketplace-Syndikationstool herunter und führen es aus. Mit diesem Tool können Sie Ressourcenanbieterpakete herunterladen.
  2. Nachdem das Fenster „Azure Marketplace-Elemente“ des Syndikationstools geöffnet wurde, suchen Sie nach dem Namen des Ressourcenanbieters, und wählen Sie diesen Eintrag aus, um die erforderlichen Pakete auf Ihren lokalen Computer herunterzuladen.
  3. Nachdem der Download abgeschlossen ist, importieren Sie die Pakete in Ihre Azure Stack Hub-Instanz, und veröffentlichen Sie sie im Marketplace.

Installation

  1. Wenn dies noch nicht geschehen ist, melden Sie am Azure Stack Hub-Administratorportal an, wählen Sie auf der linken Seite Marketplace-Verwaltung aus, und wählen Sie Ressourcenanbieter aus.

  2. Nachdem Event Hubs und weitere erforderliche Software heruntergeladen wurden, werden die „Event Hubs“-Pakete in Marketplace-Verwaltung mit dem Status „Nicht installiert“ angezeigt. Möglicherweise gibt es andere Pakete, die mit dem Status „Heruntergeladen“ angezeigt werden. Wählen Sie die Zeile für die „Event Hubs“-Version aus, die Sie installieren möchten. Marketplace management downloaded packages

  3. Auf der Seite für Event Hubs- Installationspakete wird oben ein blaues Banner angezeigt. Wählen Sie das Banner aus, um die Installation von Event Hubs zu starten. Marketplace management event hubs - begin install

Installieren der erforderlichen Komponenten

  1. Als nächstes gelangen Sie zur Installationsseite. Wählen Sie Voraussetzungen installieren aus, um den Installationsvorgang zu starten. Marketplace management event hubs - install prerequisites

  2. Warten Sie, bis die Installation der Voraussetzungen erfolgreich abgeschlossen ist. Ein grünes Häkchen sollte neben Voraussetzungen installieren angezeigt werden, bevor Sie zum nächsten Schritt wechseln.

    Marketplace management event hubs - install prerequisites succeeded

Vorbereiten der Geheimnisse

  1. Wählen Sie unter dem Schritt 2. Geheimnisse vorbereiten den Link Zertifikat hinzufügen aus. Daraufhin wird der Bereich Zertifikat hinzufügen angezeigt. Marketplace management event hubs - prepare secrets

  2. Wählen Sie die Schaltfläche für Durchsuchen unter Zertifikat hinzufügen aus, die sich direkt rechts neben dem Feld mit dem Dateinamen des Zertifikats befindet.

  3. Wählen Sie die PFX-Zertifikatsdatei aus, die Sie beim Ausführen der Schritte für die Voraussetzungen beschafft haben. Weitere Informationen finden Sie unterVoraussetzungen für das Installieren von Event Hubs in Azure Stack Hub.

  4. Geben Sie das Kennwort ein, das Sie angegeben haben, um eine sichere Zeichenfolge für das Event Hubs-SSL-Zertifikat zu erstellen. Wählen Sie anschließend Hinzufügen. Marketplace management event hubs - add certificate

Installieren des Ressourcenanbieters

  1. Wenn das Zertifikat erfolgreich installiert wurde, sollte ein grünes Häkchen neben Geheimnisse vorbereiten angezeigt werden. Ist dies der Fall, wechseln Sie zum nächsten Schritt. Wählen Sie nun die Schaltfläche Installierenneben 3. Ressourcenanbieter installieren aus. Marketplace management event hubs - start RP install

  2. Als nächstes wird die folgende Seite angezeigt, auf der mitgeteilt wird, dass der Event Hubs-Ressourcenanbieter installiert wird. Marketplace management event hubs - RP installing

  3. Warten Sie, bis die Benachrichtigung angezeigt wird, dass die Installation abgeschlossen ist. Dieser Vorgang dauert in der Regel eine oder mehrere Stunden, je nach Ihrem Azure Stack Hub-Typ. Marketplace management event hubs - RP install complete

  4. Überprüfen Sie, ob die Installation von Event Hubs erfolgreich war. Kehren Sie dazu zur Seite Marketplace-Verwaltung, Ressourcenanbieter zurück. Für den Status von Event Hubs sollte „Installiert“ angezeigt werden. Marketplace management event hubs available

Nächste Schritte

Bevor Benutzer Event Hubs-Ressourcen bereitstellen können, müssen Sie mindestens einen Plan, ein Angebot und ein Abonnement erstellen.

Wenn Sie auf Updates prüfen möchten, wechseln Sie zu Aktualisieren von Event Hubs in Azure Stack Hub.

Wenn Sie den Ressourcenanbieter entfernen müssen, lesen Sie Entfernen des Event Hubs-Ressourcenanbieters.

Weitere Informationen zur Benutzerumgebung finden Sie unter Event Hubs in Azure Stack Hub – Übersicht in den Benutzerdokumenten.