Behandeln von Problemen mit der Botkonfiguration

GILT FÜR: SDK v4

Ein Bot kann verschiedene Fehlertypen generieren. So kann es beispielsweise vorkommen, dass er nicht reagiert, Fehler auslöst oder in einem Kanal funktioniert, in einem anderen jedoch nicht. Der erste Schritt bei der Problembehandlung eines Bots besteht darin, ihn im Webchat zu testen. Dadurch können Sie ermitteln, ob das Problem botspezifisch (Bot funktioniert in keinem Kanal) oder kanalspezifisch (Bot funktioniert nur in einigen Kanälen, in anderen aber nicht) ist.

Testen im Webchat

  1. Öffnen Sie Ihre Botressource im Azure-Portal.
  2. Öffnen Sie den Bereich Testen im Webchat.
  3. Senden Sie Ihrem Bot eine Nachricht.

Testen im Webchat

Wenn der Bot nicht mit der erwarteten Ausgabe antwortet, fahren Sie mit Bot funktioniert im Webchat nicht fort. Fahren Sie andernfalls mit Bot funktioniert im Webchat, aber nicht in anderen Kanälen fort.

Bot funktioniert im Webchat nicht

Ein nicht funktionierender Bot kann verschiedene Ursachen haben. In den meisten Fällen ist die Botanwendung ausgefallen und kann keine Nachrichten empfangen, oder der Bot empfängt die Nachrichten, kann aber nicht antworten. Nachfolgend sind einige mögliche Ursachen aufgeführt:

  • Der Bot ist ausgefallen und kann nicht erreicht werden.
  • Der Bot stürzt ab.
  • Der Endpunkt des Bots ist falsch.
  • Der Bot empfängt Ihre Nachrichten, kann aber nicht antworten.

So ermitteln Sie, ob der Bot ausgeführt wird:

  1. Öffnen Sie den Bereich Übersicht.
  2. Kopieren Sie den Messaging-Endpunkt, und fügen Sie ihn in Ihren Browser ein.

Wenn der Endpunkt den HTTP-Fehler 404 oder 405 zurückgibt, ist der Bot erreichbar und kann auf Nachrichten antworten. Informationen zum Untersuchen von Timeoutfehlern finden Sie in den Artikeln zu Timeouts oder zu HTTP 5xx-Fehlern.

Wenn der Endpunkt einen Fehler mit dem Hinweis zurückgibt, dass die Website oder Seite nicht erreichbar ist, ist Ihr Bot ausgefallen und muss erneut bereitgestellt werden.

Bot funktioniert im Webchat, aber nicht in anderen Kanälen

Wenn der Bot im Webchat erwartungsgemäß funktioniert, in einem anderen Kanal aber nicht, kann dies folgende Ursachen haben:

Probleme mit der Kanalkonfiguration

Unter Umständen wurden die Parameter der Kanalkonfiguration (etwa Benutzername und Kennwort des Bots) nicht korrekt festgelegt oder von außen geändert. Beispiel: Bei einem Bot wurde für eine bestimmte Seite der Facebook-Kanal konfiguriert, und die Seite wurde später gelöscht. Die einfachste Lösung besteht darin, den Kanal zu entfernen und die Kanalkonfiguration erneut auszuführen.

Eine Liste der unterstützten Kanäle und Anweisungen zum Konfigurieren der einzelnen Kanäle finden Sie in der Liste "Kanäle " in "Verbinden eines Bots mit Kanälen".

Kanalspezifisches Verhalten

Die Implementierung einiger Features kann sich von Kanal zu Kanal unterscheiden. So unterstützen beispielsweise nicht alle Kanäle adaptive Karten. Die meisten Kanäle unterstützen Aktionen (Schaltflächen), diese werden aber kanalspezifisch gerendert. Wenn Sie Unterschiede in der Funktionsweise einiger Nachrichtentypen in verschiedenen Kanälen feststellen, lesen Sie den Artikel Referenz zu Kanälen.

Im Anschluss finden Sie einige zusätzliche Links, die bei einzelnen Kanälen hilfreich sein können:

Kanalausfall

Bei einigen Kanälen kann es bisweilen zu Dienstunterbrechungen kommen. Solche Ausfälle dauern in der Regel nicht lang. Sollten Sie jedoch einen Ausfall vermuten, konsultieren Sie die Website oder die sozialen Medien des Kanals.

Sie können auch einen Testbot (etwa einen einfachen Echobot) erstellen und einen Kanal hinzufügen, um zu ermitteln, ob ein Kanal ausgefallen ist. Wenn der Testbot mit einigen Kanälen funktioniert, mit anderen aber nicht, deutet dies darauf hin, dass das Problem nicht auf Ihren Produktionsbot zurückzuführen ist.

Zusätzliche Ressourcen

Sehen Sie sich die Anweisungen zum Debuggen eines Bots sowie die anderen Artikel zum Debuggen in diesem Abschnitt an.