Well-Architected Framework-Perspektive für Azure-Dienste

Azure Well-Architected Framework ist ein Entscheidungstool, mit dem Lösungsarchitekten eine technische Grundlage für ihre Workloads erstellen können. Berücksichtigen Sie WAF-Perspektiven für die Azure-Dienste, die Teil Ihrer Lösung sind.

Durchsuchen des Katalogs mit Azure-Diensten

Dienstleitfäden sollen Ihnen bei der Entscheidungsfindung für einzelne Azure-Komponenten innerhalb einer Workload helfen. In jedem Leitfaden werden die wichtigsten Features und Funktionen hervorgehoben, die für das Erreichen eines Spitzenzustands unerlässlich sind. Dabei handelt es sich nicht um Konfigurationshandbücher oder umfassende Listen aller Features und Funktionen, sondern vielmehr um die Nützlichkeit von Features aus sicht der Well-Architected Säulen.

API Management

Sicheres Veröffentlichen von APIs für Entwickler, Partner und Mitarbeiter im erforderlichen Umfang

API Management
Application Insights

Erstellen Sie vollständige Beobachtbarkeit in Ihre Anwendungen, Infrastruktur und Ihr Netzwerk.

Application Insights
Azure App Service

Schnelle Erstellung von leistungsstarken Cloud-Apps für Web- und Mobilgeräte

Azure App Service
Azure Application Gateway

Erstellen Sie hochsichere, skalierbare und verfügbare Web-Front-Ends in Azure.

Azure Application Gateway
Azure Batch

Verwenden Sie die Planung von Aufträgen auf Cloudebene und die Computeverwaltung.

Azure Batch
Azure Blob Storage

Verwenden Sie Blob Storage, um große Mengen unstrukturierter Daten in der Cloud zu speichern.

Azure Blob Storage
Azure Cache for Redis

Ermöglichen Sie Anwendungen mit hohem Durchsatz und geringer Latenz auf Datenzugriff.

Azure Cache for Redis
Azure Cosmos DB

Verwenden Sie eine schnelle NoSQL-Datenbank mit offenen APIs für jede Skalierung.

Azure Cosmos DB
Azure Database for MySQL

Verwenden Sie einen verwalteten MySQL-Datenbankdienst für App-Entwickler.

Azure Database for MySQL
Azure Database for PostgreSQL

Verwenden Sie einen verwalteten PostgreSQL-Datenbankdienst für App-Entwickler.

Azure Database for PostgreSQL
Azure Databricks

Verwenden Sie die schnelle, einfache und kollaborative Apache Spark-basierte Analyseplattform.

Azure Databricks
Azure Event Grid

Erhalten Sie eine zuverlässige Ereignisbereitstellung in großem Umfang.

Azure Event Grid
Azure Event Hubs

Empfangen von Ereignisdaten von Millionen von Geräten.

Azure Event Hubs
Azure ExpressRoute

Verwenden Sie dedizierte private Netzwerkfaserverbindungen mit Azure.

Azure ExpressRoute
Azure Firewall

Verwenden Sie native Firewallfunktionen mit integrierter Hochverfügbarkeit, uneingeschränkter Cloudskalierbarkeit und wartungsfreier Wartung.

Azure Firewall
Azure Front Door

Erfahren Sie mehr über den skalierbaren, sicherheitsoptimierten Übermittlungspunkt für globale, microservicebasierte Webanwendungen.

Azure Front Door
Azure IoT Hub

Verbinden, Überwachen und Verwalten von Milliarden von IoT-Ressourcen

Azure IoT Hub
Azure Kubernetes Service

Vereinfachen der Bereitstellung, der Verwaltung und des Betriebs von Kubernetes.

Azure Kubernetes Service
Azure Load Balancer

Bieten Sie Hochverfügbarkeit und Netzwerkleistung für Ihre Anwendungen.

Azure Load Balancer
Azure Machine Learning

Erstellen, Trainieren und Bereitstellen von Machine Learning-Modellen

Azure Machine Learning
Azure OpenAI

Erstellen Sie intelligente Apps mit umfangreichen Sprachmodellen aus OpenAI mit einem unternehmensfähigen Dienst.

Azure OpenAI
Azure Queue Storage

Skalieren Sie Apps effektiv nach Datenverkehr.

Azure Queue Storage
Azure Service Fabric

Entwickeln Sie Microservices und orchestrieren Sie Container unter Windows oder Linux.

Azure Service Fabric
Azure Stack Hub

Verwenden Sie Azure Stack Hub als integriertes Hardwaresystem, wobei Software auf überprüfter Hardware vorinstalliert ist.

Azure Stack Hub
Azure Traffic Manager

Leiten Sie eingehenden Datenverkehr für hohe Leistung und Verfügbarkeit weiter.

Azure Traffic Manager
Azure Virtual Machines

Konfigurieren Sie virtuelle Azure-Computer in Sekunden.

Azure Virtual Machines
Azure Virtual Network

Konfigurieren Sie private Netzwerke und stellen Sie optional eine Verbindung mit lokalen Rechenzentren her.

Azure Virtual Network
Azure SQL-Datenbank

Verwenden Sie verwaltetes, intelligentes SQL in der Cloud.

Azure SQL-Datenbank
Azure-Servicebus

Verbindung über Private Cloud- und Public Cloud-Umgebungen

Azure-Servicebus
Datenträgerspeicher

Verwenden Sie hochleistungsfähigen, äußerst langlebigen Blockspeicher für Azure Virtual Machines.

Datenträgerspeicher
IP-Adressen

Richten Sie IP-Adressbezogene Dienste ein, die die Kommunikation in einem virtuellen Azure-Netzwerk ermöglichen.

IP-Adressen
Log Analytics

Erstellen Sie vollständige Beobachtbarkeit in Ihre Anwendungen, Infrastruktur und Ihr Netzwerk.

Log Analytics
Netzwerkverbindung

Wählen Sie aus drei Azure-Modellen für private Netzwerkkonnektivität aus.

Netzwerkverbindung
Speicherkonten

Verwenden Sie Speicherkonten, um alle Ihre Azure Storage-Datenobjekte zu enthalten.

Speicherkonten
Überprüfung auf

Verarbeiten von Ereignissen mit serverlosem Code.

Überprüfung auf
Verwaltete Azure SQL-Instanz

Verwenden Sie eine verwaltete, immer aktuelle SQL-instance in der Cloud.

Verwaltete Azure SQL-Instanz
Virtuelles Netzwerkgerät (Network Virtual Appliance, NVA)

Steuern Sie den Datenverkehrsfluss zwischen Netzwerksegmenten, die mit unterschiedlichen Sicherheitsstufen klassifiziert sind.

Virtuelles Netzwerkgerät (Network Virtual Appliance, NVA)

Weitere Ressourcen

Neuigkeiten

Erfahren Sie mehr über die Updates für das Azure Well-Architected Framework.