LifetimeServices.LeaseManagerPollTime Eigenschaft

Definition

Ruft das Zeitintervall zwischen den einzelnen Aktivierungen des Lease-Managers ab, mit denen abgelaufene Leases bereinigt werden, oder legt dieses fest.

public:
 static property TimeSpan LeaseManagerPollTime { TimeSpan get(); void set(TimeSpan value); };
public static TimeSpan LeaseManagerPollTime { get; set; }
public static TimeSpan LeaseManagerPollTime { get; [System.Security.SecurityCritical] set; }
member this.LeaseManagerPollTime : TimeSpan with get, set
[<set: System.Security.SecurityCritical>]
member this.LeaseManagerPollTime : TimeSpan with get, set
Public Shared Property LeaseManagerPollTime As TimeSpan

Eigenschaftswert

TimeSpan

Die Standardzeitspanne, die der Lease-Manager nach dem Überprüfen auf abgelaufene Leases deaktiviert bleibt.

Attribute

Ausnahmen

Mindestens einer der Aufrufer an höherer Position im Aufrufstapel verfügt nicht über die Berechtigung zum Konfigurieren von Remotetypen und Channels. Diese Ausnahme wird nur beim Festlegen des Eigenschaftswerts ausgelöst.

Hinweise

Die aktuelle Eigenschaft definiert die Häufigkeit, in der der Lease-Manager aktiv wird, um abgelaufene Leases zu bereinigen. Wenn LeaseManagerPollTime z. B. auf 100 Sekunden festgelegt ist, wird die Lease-Liste für Reinigungen und Verlängerungen alle 100 Sekunden überprüft.

Der Standardwert der LeaseManagerPollTime Eigenschaft beträgt 10 Sekunden.

Gilt für: