Control.EnableTheming Eigenschaft

Definition

Ruft einen Wert ab, der angibt, ob für dieses Steuerelement Designs gelten, oder legt diesen fest.

public:
 virtual property bool EnableTheming { bool get(); void set(bool value); };
[System.ComponentModel.Browsable(false)]
[System.Web.UI.Themeable(false)]
public virtual bool EnableTheming { get; set; }
[<System.ComponentModel.Browsable(false)>]
[<System.Web.UI.Themeable(false)>]
member this.EnableTheming : bool with get, set
Public Overridable Property EnableTheming As Boolean

Eigenschaftswert

Boolean

true, wenn Designs verwendet werden sollen, andernfalls false. Der Standardwert ist true.

Attribute

Ausnahmen

Das Page_PreInit-Ereignis ist bereits eingetreten.

- oder -

Der Controls-Auflistung wurde das Steuerelement bereits hinzugefügt.

Hinweise

Die EnableTheming Eigenschaft gibt an, ob Designs für ein angegebenes Steuerelement aktiviert sind. Wenn die Eigenschaft lautettrue, wird das Designverzeichnis der EnableTheming Anwendung nach Steuerelement-Skins gesucht, die angewendet werden sollen. Wenn keine Haut für das bestimmte Steuerelement im Designverzeichnis vorhanden ist, werden Skins nicht angewendet.

Wenn die EnableTheming Eigenschaft lautet, wird das Designverzeichnis nicht durchsucht, und der Inhalt der SkinID Eigenschaft falsewird nicht verwendet.

Designs können auf der Seite, dem Container oder der Steuerelementebene aktiviert werden. Ein Steuerelement kann den Wert außer Kraft setzen, der EnableTheming durch das übergeordnete Steuerelement festgelegt wird, oder durch das enthaltende Zeichenblatt.

Gilt für:

Siehe auch