Einstellungen „Produkt in den Warenkorb legen“ anwenden

Dieser Artikel behandelt die Einstellungen Produkt in den Warenkorb legen und beschreibt, wie sie in Microsoft Dynamics 365 Commerce angewendet werden.

Es werden verschiedene Workflows unterstützt, wenn ein Produkt auf einer Dynamics 365 Commerce-E-Commerce-Site in den Warenkorb gelegt wird. Der Site-Benutzer kann beispielsweise zur Warenkorbseite weitergeleitet werden. Alternativ kann der Benutzer auf der aktuellen Seite bleiben, aber eine Benachrichtigung erhalten, die bestätigt, dass das Produkt in den Warenkorb gelegt wurde.

Um die verschiedenen Workflows zu unterstützen, steht das Feld Produkt in den Warenkorb legen unter Einstellungen > Erweiterungen im Commerce-Website-Generator zur Verfügung. Wählen Sie eine der folgenden Einstellungsoptionen, um den entsprechenden Workflow zu implementieren:

  • Zur Warenkorbseite navigieren – Benutzer werden zur Warenkorbseite weitergeleitet, wenn sie dem Warenkorb einen Artikel hinzufügen.
  • Benachrichtigung anzeigen – Benutzern wird eine Bestätigungsbenachrichtigung angezeigt, wenn sie dem Warenkorb einen Artikel hinzufügen, und sie können weiter auf der Produktdetailseite (PDP) browsen.
  • Mini-Warenkorb anzeigen – Wenn Benutzer einen Artikel in den Warenkorb legen, wird der Inhalt des Mini-Warenkorbs angezeigt. Benutzer können alle Artikel im Warenkorb überprüfen und zur Kasse gehen, wenn sie soweit sind.
  • Benachrichtigung mit dem Benachrichtigungsmodul anzeigen – Wenn Benutzer einen Artikel in den Warenkorb legen, wird das Benachrichtigungsmodul verwendet, um eine Bestätigungsbenachrichtigung anzuzeigen. Damit diese Einstellungsoption funktioniert, muss das Benachrichtigungsmodul zum Seitenkopf hinzugefügt werden.
  • Nicht zur Warenkorbseite navigieren – Benutzer bleiben auf der aktuellen Seite, wenn sie dem Warenkorb einen Artikel hinzufügen.

Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel für die Einstellungsoptionen Produkt in den Warenkorb legen im Website-Generator.

Beispiel für die Einstellungsoptionen „Produkt in den Warenkorb legen“ im Website-Generator

Wichtig

  • Die Website-Einstellungen Produkt in den Warenkorb legen mit Stand der Dynamics 365 Commerce-Version 10.0.11. Wenn Sie eine Aktualisierung von einer älteren Version von Dynamics 365 Commerce durchführen, müssen Sie die Datei appsettings.json manuell aktualisieren. Informationen zum Aktualisieren der Datei appsettings.json finden Sie unter SDK- und Modulbibliothekupdates.
  • Die Einstellungsoption Mini-Warenkorb anzeigen ist ab der Dynamics 365 Commerce-Version 10.0.20 verfügbar. Wenn Sie eine Aktualisierung von einer älteren Version von Dynamics 365 Commerce durchführen, müssen Sie die Datei appsettings.json manuell aktualisieren. Informationen zum Aktualisieren der Datei appsettings.json finden Sie unter SDK- und Modulbibliothekupdates.

Das folgende Darstellung zeigt ein Beispiel einer Benachrichtigung „Zum Warenkorb hinzugefügt“ auf der Fabrikam-Site.

Beispiel einer Benachrichtigung „Zum Warenkorb hinzugefügt“ auf der Fabrikam-Site

Das folgende Darstellung zeigt ein Beispiel einer Benachrichtigung „Zum Warenkorb hinzugefügt“ auf der Adventure Works-Site.

Beispiel einer Benachrichtigung „Zum Warenkorb hinzugefügt“ auf der Adventure Works-Site

Zusätzliche Ressourcen

Informationen zur Modulbibliothek

Kauffeldmodul

Shopauswahlmodul