PEP_PPM_IDLE_EXECUTE Struktur (pepfx.h)

Die PEP_PPM_IDLE_EXECUTE-Struktur gibt den Leerlaufzustand an, den der Prozessor eingeben soll.

Syntax

typedef struct _PEP_PPM_IDLE_EXECUTE {
  [out] NTSTATUS Status;
  [in]  ULONG    ProcessorState;
  [in]  ULONG    PlatformState;
} PEP_PPM_IDLE_EXECUTE, *PPEP_PPM_IDLE_EXECUTE;

Member

[out] Status

Ein NTSTATUS-Wert , der angibt, ob der Übergangszustand des Prozessors erfolgreich war. Das Plattformerweiterungs-Plug-In (PEP) legt dieses Element auf STATUS_SUCCESSFUL fest, wenn der Übergang erfolgreich war. Andernfalls wird dieses Element auf einen geeigneten Fehlerstatuscode festgelegt.

[in] ProcessorState

Der Index des Prozessors im Leerlaufzustand, in den der Prozessor eingegeben werden soll. Der PEP hat zuvor die unterstützten Prozessor-Leerlaufzustände als Reaktion auf eine PEP_NOTIFY_PPM_QUERY_IDLE_STATES Benachrichtigung angegeben. Wenn der angegebene N-Prozessor-Idle-Zustand zugibt, reichen gültige Prozessor-idle-Zustandsindizes von 0 bis N-1.

[in] PlatformState

Der Index des Plattform-Leerlaufzustands, in den die Hardwareplattform eingegeben wird, wenn der Prozessor den durch ProcessorState angegebenen Prozessor-Idle-Zustand eingibt. Die PEP hat zuvor die unterstützten Plattform-Leerlaufzustände als Reaktion auf eine PEP_NOTIFY_PPM_QUERY_PLATFORM_STATES Benachrichtigung angegeben. Wenn der angegebene M-Plattform-Leerlauf zugibt, reichen gültige Plattform-idle-State-Indizes von 0 bis M-1. Wenn keine Änderung des Leerlaufstatus der Plattform auftritt, enthält dieses Element den Wert PEP_PLATFORM_IDLE_STATE_NONE (0xffffffff).

Bemerkungen

Diese Struktur wird von der PEP_NOTIFY_PPM_IDLE_EXECUTE Benachrichtigung verwendet. Die Member "ProcessorState " und " PlatformState " enthalten Eingabewerte, die vom Windows Power Management Framework (PoFx) bereitgestellt werden. Das Status-Element enthält einen Ausgabewert, den der PEP in dieses Element schreibt.

Anforderungen

   
Unterstützte Mindestversion (Client) Unterstützt ab Windows 10.
Header pepfx.h (include Pep_x.h)

Weitere Informationen

PEP_NOTIFY_PPM_IDLE_EXECUTE

PEP_NOTIFY_PPM_QUERY_IDLE_STATES

PEP_NOTIFY_PPM_QUERY_PLATFORM_STATES