Entwickeln von Code und Verwalten ausstehender Änderungen

Azure DevOps Services | Azure DevOps Server 2022 – Azure DevOps Server 2019 | TFS 2018

Visual Studio 2019 | Visual Studio 2022

Die meisten Änderungen, die Sie den Dateien vornehmen, werden als ausstehende Änderungen in die Warteschlange gestellt. Während Sie arbeiten, können Sie organisieren, verwalten und Details darüber abrufen, was Sie geändert haben.

Arbeiten in Visual Studio

Auf der Visual Studio Team Explorer-Startseite , die Sie durch Drücken von STRG+0, H öffnen können, können Sie mit der Programmierung in einer neuen oder vorhandenen Projektmappe beginnen.

Screenshot: Projektmappen auf der Team Explorer-Startseite

Nachdem Sie eine Projektmappe geöffnet haben, können Sie Projektmappen-Explorer öffnen, indem Sie STRG+ALT+L drücken.

Screenshot: Projektmappen-Explorer mit Projekten und Dateien

Wenn Sie Projektmappen-Explorer verwenden, um eine Datei zu öffnen und zu ändern, die der Quellcodeverwaltung unterliegt, wird die Datei automatisch für Sie ausgecheckt. Symbole werden angezeigt, um anzugeben, welche Dateien Sie nicht geändert haben Unverändertes Symbol, diejenigen, die Sie das Symbol Geändert ausgecheckt haben, und die Dateien, die Sie dem Lösungssymbol Hinzugefügt hinzugefügt haben.

Wenn Sie in einer Lösung arbeiten, die viele Dateien enthält, finden Sie es wahrscheinlich praktisch, die Projektmappen-Explorer Ansicht so zu filtern, dass nur die Dateien angezeigt werden, die Sie das Filtersymbol geändert haben, oder drücken Sie STRG+[, P.

Verwenden der Seite "Meine Arbeit" zum Verwalten von Arbeiten

Sie können die Seite Meine Arbeit in Team Explorer öffnen oder STRG+0, M drücken, um Ihre Arbeit zu verwalten.

Hinweis

Visual Studio My Work and Code Review Features sind mit den folgenden Editionen verfügbar:

  • Visual Studio 2022: Visual Studio Community, Visual Studio Professional und Visual Studio Enterprise
  • Visual Studio 2019: Visual Studio Professional und Visual Studio Enterprise

Screenshot der Seite

Sie können "Meine Arbeit " für Folgendes verwenden:

  • Weisen Sie sich Arbeit zu.
  • Verfolgen Sie Ihre Arbeit anhand von Arbeitselementen.
  • Anhalten und später fortsetzen, einschließlich Dateiänderungen, zugeordneter Arbeitselemente und Visual Studio-Zustand wie Fensterpositionen und Haltepunkte.
  • Fordern Sie eine Codeüberprüfung an.

Schritt-für-Schritt-Beispiele finden Sie unter Tag im Leben eines DevOps-Entwicklers: Schreiben von neuem Code für eine Benutzergeschichte und Tag im Leben eines DevOps-Entwicklers: Ansetzen der Arbeit, Beheben eines Fehlers und Durchführen einer Codeüberprüfung.

Tipps

  • Sie können die Arten von Arbeitselementen steuern, die im Abschnitt Verfügbare Arbeitselemente angezeigt werden. Wählen Sie eine der Standardoptionen oder alle Abfragen aus, die im Stammordner Shared Queries enthalten sind. Verwenden Sie zum Arbeiten mit diesen Abfragen die Seite Arbeitselemente in Team Explorer.

  • Wenn Sie ein Arbeitselement zu "Verfügbare Arbeitselemente", "In Bearbeitung" oder " Angehaltene Arbeit" verschieben, werden der Status oder die Kommentare des Arbeitselements aktualisiert, sodass Ihr Team automatisch über den Status Ihrer Arbeit informiert werden kann. Beispielsweise wird das Taskboard für Ihr Team aktualisiert, um Ihren Status anzuzeigen. Weitere Informationen finden Sie unter Nachverfolgen der Arbeit mit Visual Studio.

  • Wenn Ihr Projekt benutzerdefinierte Arbeitselementtypdefinitionen enthält, treten möglicherweise Probleme bei der Verwendung von "Meine Arbeit" auf, es sei denn, ein Administrator für Ihr Projekt hat bestimmte Schritte unternommen. Weitere Informationen finden Sie unter Konfigurieren und Anpassen von agilen Planungstools für ein Projekt und Aktualisieren einer benutzerdefinierten Prozessvorlage für den Zugriff auf neue Features.

Verwenden Der Seite Ausstehende Änderungen zum Verwalten der Arbeit

Sie können die Seite Ausstehende Änderungen in Team Explorer verwenden, um Ihre Arbeit zu verwalten. Um Ausstehende Änderungen zu öffnen, wählen Sie Check In unter In Bearbeitung Arbeiten auf der Seite Meine Arbeit aus, oder drücken Sie STRG+0, P.

Screenshot der Seite

Tipp

  • Sie können die Seite Ausstehende Änderungen aus Team Explorer wieder auskoppeln, um sie in einem neuen Fenster zu öffnen.
  • Sie können zwischen Listen- und Strukturansichten über den Link Ansichtsoptionen unter Enthaltene Änderungen umschalten.

Fast alle Änderungen, die Sie an den Dateien auf dem Entwicklungscomputer vornehmen, werden in Ihrem Arbeitsbereich als ausstehende Änderung gespeichert, bis Sie sie einchecken. Die Änderungen umfassen Folgendes:

Arbeiten mit automatisch erkannten Änderungen

Wenn Sie in einem lokalen Arbeitsbereich arbeiten, kann Visual Studio Änderungen erkennen, die Sie außerhalb des Systems vornehmen. Wenn Sie eine Datei außerhalb von Visual Studio bearbeiten, z. B. in Editor, wird die Änderung automatisch unter Eingeschlossene Änderungen auf der Seite Ausstehende Änderungen angezeigt.

Wenn Sie eine Datei außerhalb von Visual Studio hinzufügen oder entfernen, z. B. in Explorer, wird die Datei unter dem Link Erkannt im Abschnitt Ausgeschlossene Änderungen angezeigt. Wenn Sie diese Änderungen einschließen möchten, wählen Sie den Link Erkannt aus .

Das Dialogfeld Kandidatenänderungen höherstufen wird angezeigt. Sie können mit der rechten Maustaste auf Elemente klicken und im Windows-Explorer durchsuchen auswählen, um sie anzuzeigen, oder Von Datenträger löschen , um sie zu löschen. Wählen Sie Elemente aus, und wählen Sie dann Höher aus, um die Elemente zu Eingeschlossene Änderungen hinzuzufügen.

Hinweis

Leere Ordner werden nicht angezeigt.

Wenn Elemente, die Sie nicht einchecken müssen, regelmäßig im Dialogfeld Kandidatenänderungen höherstufen angezeigt werden, können Sie mit der rechten Maustaste auf das Element klicken und dieses lokale Element ignorieren auswählen, um das Element zu ignorieren. Sie können auch Nach Erweiterung ignorieren, Nach Dateiname ignorieren oder Nach Ordner ignorieren auswählen, um eine Datei zu erstellen, die dazu führt, dass Visual Studio diese Art von Datei systematisch ignoriert. Weitere Informationen zu TFIGNORE-Dateien finden Sie unter Hinzufügen von Dateien zum Server.

Informationen zum Ausschließen von Änderungen finden Sie unter Auswählen der Dateien, die Sie einchecken möchten.

Zuordnen von Arbeitsaufgaben

Es empfiehlt sich, Arbeitselemente, z. B. Aufgaben oder Fehler, Ihren Änderungen zuzuordnen. Ziehen Sie unter Verwandte Arbeitselemente Arbeitselemente aus einer Abfrage , oder fügen Sie ein Arbeitselement nach ID hinzu.

Anzeigen der Änderungen

Sie können überprüfen, was Sie in einer Datei geändert haben.

Verwenden Sie "Ausstehende Änderungen", um anzuzeigen, welche Änderungen Sie vorgenommen haben

Klicken Sie auf der Seite Ausstehende Änderungen mit der rechten Maustaste auf das Element, und wählen Sie Folgendes aus:

  • Vergleichen Sie mit der Arbeitsbereichsversion , um zu sehen, was Sie gegenüber der Version in Ihrem Arbeitsbereich geändert haben.
  • Vergleichen Sie mit der neuesten Version , um zu sehen, wie Ihre Änderungen mit der neuesten Version der Datei in der Codebasis Ihres Teams verglichen werden.

Verwenden Sie den Projektmappen-Explorer oder den Quellcodeverwaltungs-Explorer, um anzuzeigen, welche Änderungen Sie vorgenommen haben

  1. Suchen Sie das Element in Projektmappen-Explorer oder im Quellcodeverwaltungs-Explorer, und wählen Sie es aus.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Element, und wählen Sie dann Vergleichen aus.
  3. Wählen Sie im Dialogfeld Vergleichen im Menü Typ folgendes aus:
    • Arbeitsbereichsversion , um zu sehen, was Sie gegenüber der Version in Ihrem Arbeitsbereich geändert haben.
    • Neueste Version , um zu sehen, wie Ihre Änderungen mit der neuesten Version der Datei in der Codebasis Ihres Teams verglichen werden.
    • Eine der anderen Optionen: Changeset, Date oder Label.
  4. Klicken Sie auf OK.

Das Fenster Diff wird angezeigt. Informationen zur Verwendung dieses Fensters finden Sie unter Vergleichen von Dateien.

Rückgängigmachen der ausstehenden Änderungen

Sie können eine, einige oder alle ausstehenden Änderungen in Ihrem Arbeitsbereich verwerfen.

Hinweis

Andere Optionen:

So machen Sie einige Ihrer ausstehenden Änderungen rückgängig

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld Ausstehende Änderungen rückgängig :

    • Klicken Sie in Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf die Elemente, und wählen Sie Quellcodeverwaltung>Ausstehende Änderungen rückgängig aus.
    • Klicken Sie auf der Seite Ausstehende Änderungen von Team Explorer mit der rechten Maustaste auf die Elemente, und wählen Sie Rückgängig aus.
    • Klicken Sie im Quellcodeverwaltungs-Explorer mit der rechten Maustaste auf die Elemente, und wählen Sie Ausstehende Änderungen rückgängig aus.

    Tipp

    Um alle Änderungen rückgängig zu machen, die Sie in Ihrer Projektmappe oder einem Codeprojekt vorgenommen haben, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Projektmappe oder das Projekt, und wählen Sie dann Ausstehende Änderungen rückgängig aus.

  2. Stellen Sie im Dialogfeld Ausstehende Änderungen rückgängig sicher, dass die Änderungen ausgewählt sind, die Sie rückgängig machen möchten, und wählen Sie dann Änderungen rückgängig aus.

So machen Sie alle ausstehenden Änderungen rückgängig

Wählen Sie auf der Seite Ausstehende Änderungen in Team Explorer den Link Aktionen und dann Alle rückgängig aus.

Eingabeaufforderung verwenden

  • Der Befehl Status zeigt ausstehende Änderungen an der Eingabeaufforderung an.

  • Mit dem Befehl Einchecken werden ausstehende Änderungen im Dialogfeld Check In geöffnet.

  • Mit dem Befehl Rückgängig werden ausstehende Änderungen rückgängig.

    Tipp

    Sie können den Auschecken eines anderen Benutzers mithilfe des Undo Befehls rückgängig machen, wenn Sie über ausreichende Berechtigungen verfügen.

  • Der Befehl Differenz zeigt an, was Sie in einer Datei geändert haben.

Nächste Schritte

Wenn Sie ihre Änderungen abgeschlossen haben:

Tipps