Verwalten von Administratorrollen in Viva Engage

Um administrative Aufgaben in Viva Engage ausführen zu können, muss einem Benutzer eine Administratorrolle zugewiesen werden. Jede Rolle ist eine Sammlung von Berechtigungen. In der folgenden Tabelle sind die Berechtigungen für jede Rolle in Viva Engage zusammengefasst. Einige Viva Engage Rollen werden in Microsoft Entra ID (früher Azure Active Directory) und andere in Viva Engage verwaltet.

Wählen Sie die Rolle in der Tabelle aus, um weitere Details und Anweisungen zu erhalten.

Administratorrolle Geschäftszweck Zuweisen dieser Rolle
Microsoft 365 globaler Administrator Verwaltet alle Aspekte von Microsoft Entra und Microsoft-Diensten, die Microsoft Entra Identitäten verwenden, einschließlich aller Aufgaben, die Viva Engage verifizierten Administratoren und Office 365 Berichtsleser ausführen können. Microsoft Entra-ID
Engage Administrator Verwaltet alle Aspekte der Viva Engage einschließlich Mandanteneinstellungen, Features und Complianceanforderungen. Microsoft Entra-ID
Bestätigter Administrator Konfiguriert das Viva Engage-Netzwerk. Führt Aufgaben mit rechtlichen Auswirkungen für gespeicherte Daten in Viva Engage aus. Zu diesen Aufgaben gehören: Konfigurieren von Sicherheitseinstellungen, Überwachen von Schlüsselwörtern für die entsprechende Verwendung, Verwalten der Datenaufbewahrung und Exportieren von Daten. Yammer Admin Center
Netzwerkadministrator Konfiguriert das Viva Engage-Netzwerk. Yammer Admin Center
Antwortadministrator Konfiguriert Antworten in Viva Engage. Führt Aufgaben wie das Auflisten von Themen und das Aktivieren von Badges aus. Microsoft Entra-ID
Unternehmenskommunikator Erstellt und verwaltet offizielle Kampagnen, definiert Führungskräfte und verwaltet Inhalte im gesamten organization. Viva Engage Admin Center
Communityadministrator Verwaltet die täglichen Aktivitäten (einschließlich der Nutzung) innerhalb einer Community, um sie aktiv und produktiv zu halten. community-Seite Viva Engage
Office 365-Berichtsleser Zeigt Berichte an, die die allgemeine Viva Engage Nutzung anzeigen. Diese Rolle ist hilfreich für alle Zugewiesenen, um die Einführung Viva Engage zu verbessern und zu überwachen. Microsoft 365

Microsoft 365 globaler Administrator

Diese Rolle verfügt über Administratorzugriff auf alle Features für Microsoft Entra Identitäten und Dienste, die diese Identitäten verwenden. Diese Rolle steuert die Konfiguration für Viva Engage in Ihrem organization. Daher hat es unbegrenzten Zugriff auf die Einstellungen und die meisten seiner Daten, einschließlich der Abonnementverwaltung. Weitere Informationen zu dieser Rolle und den Sicherheitsrichtlinien für die Zuweisung finden Sie unter Informationen zu Administratorrollen im Microsoft 365 Admin Center.

Funktion Details
Berechtigungen Identisch mit einem Engage-Administrator, plus:
Weist die Rolle Microsoft 365 globaler Administrator und Office 365 Berichtsleser zu oder entfernt sie.
Zeigt den Bericht im microsoft 365 Usage Reporting Dashboard an.
Verwaltet andere Microsoft 365-Dienste.
Wer kann diese Rolle zuweisen? Globale Microsoft 365-Administratoren
Zuweisen dieser Rolle Weitere Informationen finden Sie unter Zuweisen von Administratorrollen im Microsoft 365 Admin Center

Engage Administrator

Engage Administratoren können Engage für Ihre organization einrichten und konfigurieren. Diese Rolle verwaltet Daten, netzwerkbezogene Einstellungen und verschiedene Kern- und Premiumfeatures in der Anwendung. Yammer Administratoren in Microsoft Entra ID automatisch zu Engage Administratoren werden und über erhöhte Berechtigungen für Endbenutzer verfügen.

Ein Microsoft 365-globaler Administrator kann die rolle Engage-Administrator in Microsoft Entra ID, PIM, gruppenbasierten Rollenzuweisungen oder Microsoft Entra Portal und PowerShell zuweisen.

Berechtigungen

Die folgende Tabelle zeigt den Aktionsbereich, der den Engage-Administrator- und Microsoft 365-globaler Administrator Rollen basierend auf ihrer Lizenz zur Verfügung steht. Admin Berechtigungen erfordern, dass Benutzer über die richtige Lizenzierung verfügen, um Features zu konfigurieren.

Berechtigungen für die Rollen "Engage-Administrator" und "Microsoft 365 globaler Administrator" Microsoft 365-Kunde mit Viva Engage Core Microsoft Viva-Suite Kunde
Verwalten von Unternehmenskommunikatoren:
Zuweisen oder Entfernen von Benutzern als Unternehmenskommunikator
Verwalten von Mandanten- und Benutzerberechtigungen
Verwalten von Daten und Compliance:
Verwaltet Netzwerk- und Benutzerdaten; DSGVO löschen
Verwalten von Führungskräften und deren Zielgruppen:
Weist Führungskräfte in Ihrem organization zu; identifizieren Sie Zielgruppen für die identifizierten Führungskräfte.
Konfigurieren von Geschichten und Storylines:
Aktiviert Storylines und Storys für Ihre organization; konfigurieren Sie erweiterte Einstellungen wie Standardbenachrichtigungen; geben Sie an, wer Storylinebeiträge erstellen darf.
Verwalten der Standpunktanalyse und anderer featurespezifischer Analysen:
Konfiguriert die Stimmungsebene, die im organization erfasst werden soll. Aktivieren oder Deaktivieren von Kampagnenanalysen; Aktivieren oder Deaktivieren von Answers Analytics
Hinzufügen, Anzeigen und Verwalten von Kampagnen:
Erstellt und verwaltet Kampagnen; entfernt Beiträge, die nicht an der Kampagne ausgerichtet sind; zugriff auf Kampagnenanalyse-Dashboard
Aktivieren und Verwalten von Signalen
Antworten aktivieren Nur Microsoft 365 globaler Administrator

Bestätigter Administrator

Funktion Details
Berechtigungen Weitere Informationen finden Sie unter Berechtigungen für Netzwerkadministratoren.
Weist überprüfte Und Netzwerkadministratorrollen zu.
Inhaltsrichtlinien verwalten. Überwacht Schlüsselwörter, Datenaufbewahrung, Sicherheitseinstellungen und Das Lesen von Daten in privaten Communitys.
Exportiert Daten und führt Integrationen mit anderen Tools durch.
Wer kann diese Rolle zuweisen? Ein Microsoft 365-globaler Administrator, Engage-Administrator oder verifizierter Administrator
Zuweisen dieser Rolle Wählen Sie im Yammer Admin Center Admins aus , und führen Sie eine der folgenden Aktionen aus:
  • Um einen neuen Administrator zuzuweisen, suchen Sie den Namen des Benutzers, wählen Sie diesen aus, und wählen Sie Diesen Benutzer als Administrator festlegen aus.
  • Um einen Netzwerkadministrator in einen verifizierten Administrator zu ändern, wählen Sie den Namen des Benutzers aus der Liste Aktuelle Administratoren und dann Überprüfte Admin gewähren aus.
  • Um einen überprüften Administrator in einen Netzwerkadministrator zu ändern, wählen Sie im Abschnitt Administratoren in der Zeile für den Administrator die Option Überprüfte Admin widerrufen aus.
  • Um alle Administratorrollen von einem überprüften Administrator zu entfernen, wählen Sie im Abschnitt Aktuelle Administratoren in der Zeile für den Administrator die Option Entfernen aus.

Netzwerkadministrator

Funktion Details
Berechtigungen Konfiguriert Netzwerkeinstellungen (einschließlich Logo und Farben), Die Verwendungsrichtlinie und was in Benutzerprofilen enthalten ist.
Verwaltet interne Benutzer, externe Gäste und nicht aufgelistete Gruppen.
Gewährt und widerruft die Netzwerkadministratorrolle.
Kann Berichte im Microsoft 365 Usage Reporting Dashboard anzeigen.
Verwaltet andere Microsoft 365-Dienste.
Wer kann diese Rolle zuweisen? Ein Microsoft 365-globaler Administrator, Engage Administrator, verifizierter Administrator oder Netzwerkadministrator
Zuweisen dieser Rolle Wählen Sie im Yammer Admin Center die Option Administratoren aus. Geben Sie im Abschnitt Administratoren den Namen des Benutzers ein. Wählen Sie Diesen Benutzer als Administrator festlegen und dann Absenden aus.

Antwortadministrator

Der Antwortadministrator kann Answers in Viva Engage einrichten und konfigurieren.

Nur ein Microsoft 365-globaler Administrator kann die Antwortadministratorrolle zuweisen (oder ändern). Die Rolle "Antworten-Administrator" wird durch Hinzufügen eines Wissens-Managers in Microsoft Entra ID zugewiesen. Antwortadministratoren verfügen über erhöhte Berechtigungen für Endbenutzer. Die Verknüpfung zwischen dem Antwortadministrator und dem Wissens-Manager Microsoft Entra ID Rolle passt, da die Antworterfahrung bei der Integration in Themen optimal ist.

Berechtigungen

Die folgende Tabelle zeigt die Aktionen, die für einen nicht lizenzierten Benutzer im Vergleich zu verschiedenen Administratorrollen in Viva Engage verfügbar sind.

Antwortberechtigungen für einen Antwortadministrator, Engage-Administrator und globale Microsoft 365-Administratorrollen M365/O365-Kunde mit Viva Engage Kern Viva Suite und Topics Kunde
Fragen, Beantworten, Aufstimen und Reagieren Interagieren mit Fragen, die in ihnen erwähnt werden
Themen vorschlagen
Beste Antwort markieren
Löschen und Schließen von Beiträgen
Globale Einblicke anzeigen
Featurethemen Antwortadministrator und Microsoft 365 globaler Administrator
Genehmigen vorgeschlagener Themen Antwortadministrator und Microsoft 365 globaler Administrator
Aktivieren und Verwalten von Signalen Antwortadministrator und Microsoft 365 globaler Administrator
Antworten aktivieren Nur Microsoft 365 globaler Administrator

Unternehmenskommunikator

Die Rolle "Unternehmenskommunikator" bietet mehr Funktionen als die Rolle "Communityadministrator", aber weniger als die rolle "Engage Administrator". Unternehmenskommunikatoren können Kampagnen erstellen und verwalten, Führungskräfte definieren, Kampagnenmitorganisatoren zuweisen und Inhalte im gesamten organization verwalten.

Zu den Rollen, die Unternehmenskommunikatorberechtigungen für Benutzer zuweisen, ändern oder löschen können, gehören: die Rolle Microsoft 365 globaler Administrator, die Rolle Engage-Administrator und andere Unternehmenskommunikatoren.

Berechtigungen

Die Aktionen, die dem Unternehmenskommunikator, Engage -Administrator (Yammer) und der Rolle "Globaler Microsoft 365-Administrator" basierend auf ihrer Lizenz zur Verfügung stehen, werden in der folgenden Tabelle angezeigt.

Berechtigungen für die Rolle "Unternehmenskommunikator", "Engage Administrator" und "Microsoft 365 globaler Administrator" Microsoft 365-Kunde mit Viva Engage Core Microsoft Viva Suite-Kunde
Identifizieren von Führungskräften:
Definiert Führungskräfte, verwaltet ihre Zielgruppen und Stellvertretungen
Erstellen von Kampagnen
Verwalten von Kampagnen:
Veröffentlicht aktive Kampagnen; beendet aktive Kampagnen; erneute Veröffentlichung beendeter Kampagnen; löscht Kampagnen; entfernt Beiträge nach Bedarf
Anzeigen von Kampagnenanalysen

Communityadministrator

Funktion Details
Berechtigungen Verwaltet die Einstellungen für die Community, einschließlich Name, Beschreibung, Bild und Headerfarben.
Verwaltet die Unterhaltungen und Dateien in der Community.
Verwaltet Mitglieder und Communityadministratoren.
Ankündigungen von Beiträgen.
Wer kann diese Rolle zuweisen? Jedem Engage Benutzer, der eine Community erstellt, wird automatisch die Rolle "Communityadministrator" zugewiesen. Communityadministratoren können (bis zu 100) hinzufügen und andere Communityadministratoren entfernen.
Engage Administratoren

Hinweis: Netzwerkadministratoren und überprüfte Administratoren können verhindern, dass Engage Benutzer Communitys erstellen. In diesem Fall müssen sie den anfänglichen Communityadministrator zuweisen, der alle Aufgaben des Communityadministrators ausführen kann.
Zuweisen dieser Rolle Wählen Sie auf der Communityseite das Symbol > Einstellungen Mitglieder und Administratoren verwalten aus. Wählen Sie einen Benutzer aus, und wählen Sie entweder Admin erstellen oder Admin widerrufen aus.

Office 365-Berichtsleser

Funktion Details
Berechtigungen Zeigt die Aktivitäts-, Community- und Gerätenutzungsberichte für Viva Engage im Dashboard Microsoft 365-Berichte an.
Wer kann diese Rolle zuweisen? Microsoft 365 globaler Administrator
Zuweisen dieser Rolle Wechseln Sie in Microsoft 365 zu Admin>Benutzer>Aktive Benutzer, und wählen Sie einen Benutzer aus.

Siehe auch

Zuweisen von Administratorrollen im Microsoft 365 Admin Center

Zugreifen auf das Viva Engage Admin Center

Antworten auf Administratorszenarien in Viva