RtlUInt8ToInt8-Funktion (ntintsafe.h)

Konvertiert einen Wert vom Typ UINT8 in einen Wert vom Typ INT8.

Syntax

NTSTATUS RtlUInt8ToInt8(
  [in]  UINT8 u8Operand,
  [out] INT8  *pi8Result
);

Parameter

[in] u8Operand

Der zu konvertierende Wert.

[out] pi8Result

Ein Zeiger auf den konvertierten Wert. Wenn die Konvertierung einen Abschneiden des ursprünglichen Werts verursacht, gibt die Funktion STATUS_INTEGER_OVERFLOW zurück, und dieser Parameter ist ungültig.

Rückgabewert

Gibt STATUS_SUCCESS zurück, wenn der Vorgang erfolgreich ist.

Sehen Sie sich die Implementierung dieser Hilfsfunktion in ntintsafe.h der WDK für mögliche Fehlerrückgabewerte an.

Bemerkungen

Dies ist eine Reihe von Inlinefunktionen, die zum Bereitstellen von Typkonvertierungen konzipiert sind und Gültigkeitsprüfungen mit minimalen Auswirkungen auf die Leistung ausführen.

Anforderungen

   
Zielplattform Desktop
Header ntintsafe.h